info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Bilder zeigenAbwärts sortierenAnzahl Weniger Text
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge    Listen


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Thomas Struth, Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Alle Suchbegriffe sind in jedem Ergebnis enthalten: 12 Treffer

Verfasser
Titel
  • Material für Poesie
Ort Land JahrWuppertal (Deutschland), 1986
VerlagVon der Heydt-Museum Wuppertal
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 12 unpag. Seiten, 24x17 cm,
    Drahtheftung mit Deckblatt aus Karton
ZusatzInfos
  • Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Von der Heydt-Museum, Wuppertal, 26.01.-16.03.1986. Mit Fotografien von Thomas Struth
Bet. Personen
Stichwort
TitelNummer 017066616

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Titel
  • Konvolut Museums-Einladungen 2019
Ort Land JahrBochum / Liechtenstein / Goslar / Leipzig (Deutschland / Liechtenstein ), 2019
VerlagKunstmuseum Bochum / Kunstmuseum Liechtenstein / Museum der Bildenden Künste Leipzig / Museum Goslar
Medium Unsortiertes Material
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, 10 Teile.
    Drei Postkarten, vier Flyer, gefaltet, drei lose Blätter, gefaltet
ZusatzInfos
  • Kunstmuseum Bochum: Feeling called Love, 24.04.-30.06.2019. Thomas Struth in der Hilti Art Foundation, Kunstmuseum Liechtenstein, 12.04.-06.10.2019. Museum Goslar, Mönchehaus. Werke von Studierenden der HBK Braunschweig zeigen "Losing Touch?", 27.04-23.06.2019. Das Museum der bildenden Künste Leipzig lädt ein zu Erich W. Hartzsch und Nelly Schmücking, 17.04.-21.07., bzw. 18.08.2019.
Sprache
Geschenk von
WEB LINK
TitelNummer 026991642

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Kavalierstart - 1978-1982 Aufbruch in die Kunst der 80er
Ort Land JahrKöln (Deutschland), 2008
VerlagDuMont
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 120 Seiten, 26x20.5 cm, ISBN/ISSN 978-3-8321-9097-2
    Broschur
ZusatzInfos
  • Katalog anlässlich der Ausstellung Kavalierstart - 1978-1982 Aufbruch in die Kunst der 80er, Museum Morsbroich, Leverkusen vom 20.04-20.07.2008
TitelNummer 012655168

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Ein Buch für Gerhard Theewen - Produktion Reproduktion
Ort Land JahrKöln (Deutschland), 2015
VerlagVerlag der Buchhandlung Walther König
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 150 Seiten, 24x17 cm, ISBN/ISSN 978-3-86335-668-2
    Broschur. Mit einem montierten Ex Libris im vorderen Umschlag von Lawrence Weiner
ZusatzInfos
  • für Gerhard Theewen zum 60. und zum 20-jährigen Bestehens seines Salon Verlags.
    1976 erschien die Nummer 1 des von Gerhard Theewen herausgegebenen Salon Magazins, 1995 der erste Titel des von ihm gegründeten Salon Verlags, der mit seinen Reihen Edition Ex Libris und Edition Séparée unter den Sammlern autonomer Künstlerbücher viel Aufmerksamkeit erhielt. Seine Künstler und Autoren erweisen ihrem engagierten und mutigen Kollegen ihren Dank
    Text von der Webseite
Stichwort
TitelNummer 014729493

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

hermann-documented
hermann-documented
hermann-documented

Hermann Frank, Hrsg.: documented. Kunst und Fotografie der Avantgarde von 1957 bis Heute, 2013

Verfasser
Titel
  • documented. Kunst und Fotografie der Avantgarde von 1957 bis Heute
Ort Land JahrDüsseldorf (Deutschland), 2013
VerlagAntiquariat Querido
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 68 unpag. Seiten, 29,8x21 cm,
    Broschur, mit zwei beigelegten Werbepostkarten
ZusatzInfos
  • Antiquariatskatalog von Querido mit Fotobüchern, Fotoeditionen, Galerie- und Ausstellungskatalogen, Künstlerbüchern, Künstlerschallplatten, Editionen, Multiples, Plakaten, Einladungskarten. Mit Bernd & Hilla Becher, Thomas Demand, Andreas Gursky, Thomas Ruff, Thomas Struth, Marcel Broodthaers, Dieter Roth, Josef Beuys, Christian Boltanski, u. a
Stichwort
TitelNummer 016779610

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Why pictures now - Fotografie, Film, Video heute
Ort Land JahrWien / Nürnberg (Österreich / Deutschland), 2006
Verlagmumok Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien / Verlag für moderne Kunst Nürnberg
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 204 Seiten, 28x22,3 cm, Auflage: 2500, ISBN/ISSN 3-902490-19-5
    Klappbroschur.
ZusatzInfos
  • Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im mumok, Wien, 09.06.-01.10.2006.
Sprache
WEB LINK
TitelNummer 025674712

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • The Nature of Photographs
Ort Land JahrLondon / New York, NY (Großbritannien / Vereinigte Staaten von Amerika), 2007
VerlagPhaidon
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [142] Seiten, 24,5x21 cm, ISBN/ISSN 978-0-7148-5904-0
    Broschur
ZusatzInfos
  • The Nature of Photographs is the essential primer of photography, not only for students but for anyone with an interest in the medium. This book grew out of a college course that Stephen Shore taught for many years. Its aim is not to explore photographic content – the subject of an image – but to describe the physical and formal attributes of a photographic print, the very elements that form the tools a photographer uses to define and interpret that content. By teaching us how to look at photographs and helping us to see the world the way the photographer may have seen it, Shore also teaches us a way of looking at the world around us.
    Text von der Webseite.
Sprache
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 025410704

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • Street Life & Home Stories - Fotografien aus der Sammlung Goetz
Ort Land JahrOstfildern / München (Deutschland), 2011
VerlagHatje Cantz Verlag / Museum Villa Stuck
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 232 Seiten, 23,0x30,2 cm, ISBN/ISSN 978-3-7757-2782-2
    Hardcover, Goldprägung
ZusatzInfos
  • Erschienen anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Villa Stuck, München, 01.06.–11.09.2011
TitelNummer 015712565

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Bâtiment
Ort Land JahrKöln (Deutschland), 1987
VerlagKarin Bolz Galerie
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 24 unpag. Seiten, 21x14,8 cm, signiert, ISBN/ISSN 3-9801343-4-2
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Mit 6 von Thomas Struth gemachten Fotografien von kleinen Eisenplastiken von Michel Sauer
Stichwort
TitelNummer 016788616

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Skulpturen aus Metall
Ort Land JahrKiel (Deutschland), 1987
VerlagKunsthalle zu Kiel
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 44 unpag. Seiten, 24x17 cm, signiert, ISBN/ISSN 3-923701-18-7
    Broschur
ZusatzInfos
  • Mit Fotografien von Thomas Struth
Stichwort
TitelNummer 016795616

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Michel Sauer
Ort Land JahrAmsterdam (Niederlande), 1986
VerlagGalerie Paladijn
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 4 unpag. Seiten, 29,8x20 cm,
    Gefaltetes Einzelblatt
ZusatzInfos
  • Anlässlich der Ausstellung in der Galerie Paladijin, Amsterdam, 12.04.-21.05.1986. Fotografie von Thomas Struth
Stichwort
TitelNummer 017090616

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Bodyscan - Anatomie in Kunst + Wissenschaft
Ort Land JahrMünchen (Deutschland), 2018
VerlagERES Stiftung
Medium Buch / Flyer, Prospekt / PostKarte
Techn. Angaben
  • 176 Seiten, 25x21 cm, Auflage: 1000, 3 Teile.
    Broschur mit bedrucktem trasparentem Schutzumschlag, Infoblatt gefaltet, Einladungseröffnung geprägt
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung 21.11.2018–02.03.2019.
    Vielschichtiger Blick in unseren Körper: Mit der Ausstellung BODYSCAN – Anatomie in Kunst und Wissenschaft richtet die ERES-Stiftung den Fokus auf den menschlichen Körper und seine technisch-künstlerische Darstellung. Anhand von über 50 Exponaten unterschiedlichster Technik und Entstehungszeit wird das, was unter der Haut liegt und den Menschen zu einem so staunenswerten Wesen macht, umfassend durchleuchtet.
    Anatomie als Lehre vom Aufbau des Körpers führte über Jahrhunderte Künstler und Wissenschaftler zusammen. Im Zentrum des kuratorischen Ansatzes steht deshalb die Visualisierung des menschlichen Körpers mit den jeweiligen technischen und daraus resultierenden künstlerischen Mitteln der Zeit. Waren bis ins 19. Jahrhundert Zeichnung, Kupferstich oder Holzschnitt die gängigen Methoden zur Körperdarstellung, kommen mit Fotografie, Film, Röntgenaufnahmen oder Computeranimation neue Abbildungsmöglichkeiten dazu, die unser Körperbild revolutionieren.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer 026206739

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.