info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur Bilder zeigenAbwärts sortierenAnzahl Weniger Text
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach richard prince, Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Alle Suchbegriffe sind in jedem Ergebnis enthalten: 28 Treffer

Verfasser
Titel
  • Collected Writings
Ort Land Ostfildern (Deutschland)
Verlag Jahr Hatje Cantz, 2011
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 218 Seiten, 24,5x17 cm, ISBN/ISSN 978-3-7757-3176-8
    Fadengeheftet, Hardcover geprägt, eingelegt Werbekarte des Verlags
ZusatzInfos
  • Richard Prince: Collected Writings gathers together for the first time a selection of short works of fiction by highly regarded visual artist Richard Prince. Produced between 1974 and 2009, the thirty-five prose pieces compiled here explore everything from Franz Kline to Woodstock, and include revealing musings on the revolutionary approach to photography that's been central to Prince's art-making practice. Edited and with an introduction by Kristine McKenna, Richard Prince: Collected Writings features a fictional essay by Jonathan Lethem. The publication includes a limited edition of 50 sets of three joke greeting cards hand-written and signed by Prince.
    Text von der Website.
Sonst. Personen
Sprache
TitelNummer 025947707

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Richard Prince
Ort Land Köln (Deutschland)
Verlag Jahr Jablonka Galerie, 1996
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [16] Seiten, 30x24 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 978-3-931354-05-3
    Drahtheftung, Softcover
ZusatzInfos
  • Published on the occasion of the exhibition Richard Prince "New Paintings" at Jablonka Galerie Köln, 08.11-21.12.1996.
Sonst. Personen
Sprache
TitelNummer 025948707

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Richard Prince
Ort Land Köln (Deutschland)
Verlag Jahr Richas Digest, 2014
Medium Objekt, Multiple / Schallplatte
Techn. Angaben
  • 34x34 cm, Auflage: 150,
    Originales Plattencover beklebt mit Titeln und Barcodes von anderen Platten und ausgeschnittener Zeichnung. Farbkopie/Druck davon auf Pappe in Kunststoffumschlag. Verpackt in Papierhülle, Text auf Aufkleber, der Papierhülle verschließt.
ZusatzInfos
  • Originales Cover Brian Eno: Taking Tiger Mountain (by strategy), 1974. Von Prince überarbeitet/überklebt 2014.
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 026548067

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Purple Fashion - the anniversary issue 20 years of independence - Vol III, Issue 18
Ort Land Paris (Frankreich)
Verlag Jahr Purple Institute, 2012
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 30x22,8 cm, ISBN/ISSN 1766-8832
    Cover mit Prägedruck, zusammen mit zwei Heften von Richard Prince
ZusatzInfos
  • We launched Purple Prose in the early 1990s without any means, and without any experience, because we wanted to make a magazine that was radically different. We wanted to support the artists around us that noone else supported, much less talked about. [..] It would be a form of opposition of our own, different from the critical jargon of the generation of '68. [..] From a visual standpoint, we represented the break from '80s imagery (like Richard Avedon's photography for Versace, for example). From an artistic standpoint, the artists of the early '90s were rising up against art as capital fetish [..]. In saying that Purple is the portrait of a generation, I mean it's a portrait of those who embody their times. At the same time, it's a portrait of myself and Elein Fleiss, our ideas, our lives, and our aesthetics.
    aus Wikipedia
Stichwort
WEB LINK
TitelNummer 009716331

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Titel
  • books on books
Ort Land Paris (Frankreich)
Verlag Jahr Christophe Daviet-Thery, 2011
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 260 Seiten, 16x11,5 cm, Auflage: 750, ISBN/ISSN 978-2-9539347-0-0
    Softcover Klappeinband
ZusatzInfos
  • Das Buch basiert auf einem Gespräch von Christoph Schifferli, Christophe Daviet-Thery and Jérôme Saint-Loubert Bié über 12 Künstlerbücher.
    The same year, in december 2009, Christophe Daviet-Thery asked to Jérôme Saint-Loubert Bié to take care of the catalog even if this book works independently from the exhibition. He invited Jonathan Monk and Yann Sérandour to have a conversation about 12 books: Bruce Nauman, Burning Small Fires, 1968 – Richard Prince, American English, London: Sadie Coles HQ and Cologne: Verlag der Buchhandlung Walther König, 2003 – Wade Guyton, Zeichnungen für ein grosse Bild, Cologne: Verlag der Buchhandlung Walther König, 2010 – Jonathan Monk, Cover Version, London: Book Works, 2004 – Mike Kelley, Reconstructed History, New York: Thea Weistreich and Cologne: Gisela Capitain, 1990 – Allen Ruppersberg, The New Five-Foot Shelf of Books, Brussels: Editions Micheline Szwajcer & Michèle Didier and Ljubljana: International Centre of Graphic Arts, 2003 – Claude Closky, Vacances à Arcachon, Paris: Editions Galerie Jennifer Flay, 2000 – Alejandro Cesarco, Dedications, New York: A.R.T Press, 2003 – Martin Kippenberger, The Happy End of Franz Kafka’s Amerika. Tisch Nr 3, Sankt Georgen: Sammlung Grässling, 1993 – Matt Mullican, Matt Mullican, Valenvia: IVAM Instituto Valenciano de Arte Moderno, 1995 – Batia Suter, Parallel Encyclopedia, Amsterdam: Roma Publications, 2009 – Yann Sérandour, Inside the White Cube: Overprinted Edition, Zurich : JRP Ringier, 2009.
    Von der Webseite des Verlegers
TitelNummer 009035253

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Road Tested
Ort Land Ostfildern (Deutschland)
Verlag Jahr Hatje Cantz Verlag, 2011
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 128 Seiten, 24,7x28,8 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-7757-2810-2
    Erschienen zur Ausstellung im Modern Art Museum of Fort Worth, Jan.-April 2011. Hardcover mit Schutzumschlag., mit eingelegter Faltkarte
ZusatzInfos
  • Mit Texten von Michael Auping, Richard Prince, Interview von Michael Auping mit dem Künstler.
    Im Jahr 1956 verließ der amerikanische Künstler Ed Ruscha (*1937) seinen Heimatort Oklahoma City und fuhr mit dem Auto nach Los Angeles. Die Bilder, die sich ihm damals und seither auf seinen Fahrten im Westen der Vereinigten Staaten entlang der Straßen boten, hat er immer wieder künstlerisch bearbeitet. Das Künstlerbuch Ed Ruscha. Road Tested besteht aus rund 75 Werken, umfasst die gesamte Laufbahn des Künstlers und spürt Schlüsselwerke auf, die von seiner Liebe zum Autofahren und zu Fahrzeugen inspiriert sind.
    Text von der Webseite
Sonst. Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer 011482407

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Adult Comedy Action Drama
Ort Land Zürich (Schweiz)
Verlag Jahr Scalo, 1995
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 240 Seiten, 29,5x20 cm, ISBN/ISSN 1-881616-36-3
    Hardcover Leineneinband mit Schutzumschlag, eingelegte Bestellkarte
ZusatzInfos
  • Book title is drawn from the various genres found in video stores. Many sources list Adult Comedy Action Drama as one of the best books by Richard Prince
Sonst. Personen
TitelNummer 011682413

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Print lebt - Kaum einer liest Kunstbücher. Geld verdient man auch nicht mit ihnen. Dennoch sind sie für den Markt wichtiger denn je. Warum?
Ort Land München (Deutschland)
Verlag Jahr Süddeutsche Zeitung, 2016
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 1 Seiten, 57x40 cm,
    Artikel in der SZ Nr. 228 vom 01./02./03. Oktober 2016, Feuilleton Kunstmarkt S. 22
ZusatzInfos
  • ... Seit Mitte der Neunziger erschienen in der Reihe schon Bände zu Richard Prince, Monica Bonvicini, Marlene Dumas, Francis Alÿs, Roman Signer oder Tacita Dean. Wegen des gemächlichen Veröffentlichungs-Tempos von nur drei bis vier Bänden pro Jahr und der Qualität von Inhalt und Gestaltung stellen die Bände eine Art konservativen Goldstandard in der sonst schnelllebigen Kunstwelt ab. Die Botschaft lautet: Wer es in diese Reihe geschafft hat, wird so schnell nicht verschwinden. ...
    Textausschnitt aus dem Artikel
Sprache
TitelNummer 016588606

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Jokes Gangs Hoods
Ort Land Köln (Deutschland)
Verlag Jahr Jablonka Galerie, 1990
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [80] Seiten, 26x17,7 cm, Auflage: 2000, ISBN/ISSN 978-1564660152
    Klappbroschur
ZusatzInfos
  • Published on the occasion of the exhibition Richard Prince "Jokes, Gangs, Hoods" at Jablonka Galerie, Köln and Galeria Gisela Capitain, Köln from 16.11.-22.12.1990.
    Text von der Website.
Sonst. Personen
Sprache
TitelNummer 025946707

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • ARTISTS’ BOOK NOT ARTISTS’ BOOK
Ort Land New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr 6 Decades Books, 2012
Medium Buchobjekt
Techn. Angaben
  • 17,6x13,8 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 978-0-9829694-2-7
    Buch zu einer Ausstellung in der Boo-Hooray Gallery New York, eingesteckt in ein mehrfach gefaltetes A2-Format-Blatt mit den Farbabbildungen der im Buch beschriebenen Bücher
ZusatzInfos
  • "Artists' book" is a troublesome term. There seems to be no single well-understood or generally-accepted working definition. Say "artists' book" in general conversation and you'll likely get a blank look, if not outright confusion. even with a specialized audience of bibliophiles, or art world cognoscenti, it may be necessary to clarify exactly what you mean...
    Artists' Book Not Artists' Book is an exhibition co-curated by Johan Kugelberg and Jeremy Sanders. In it are about one hundred books and of course all of them either are, or are not, artists’ books, but whether it is even possible to say which ones fall into which category is a matter that's not entirely clear. And in any case, it's likely no two viewers would draw exactly the same conclusions.
    Artists' Book Not Artists' Book.
    Von der Webseite des Verlages
TitelNummer 009042253

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Kretschmer Hubert / Brantl Sabine, Hrsg.: AAP Archiv Künstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence - Vitrine 1 Künstlerbücher, 2018

archiv-galerie-liste-wand
archiv-galerie-liste-wand
archiv-galerie-liste-wand

Kretschmer Hubert / Brantl Sabine, Hrsg.: AAP Archiv Künstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence - Vitrine 1 Künstlerbücher, 2018

Verfasser
Titel
  • AAP Archiv Künstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence - Vitrine 1 Künstlerbücher
Ort Land München (Deutschland)
Verlag Jahr Haus der Kunst, 2018
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [2] Seiten, 29,7x42 cm, Auflage: 500,
    Infoblatt zur Wandpräsentation und zur Vitrinenausstellung
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung in der Archiv Galerie im Haus der Kunst, 05.10.2018-09.06.2019, kuratiert von Sabine Brantl
Sonst. Personen
Sprache
TitelNummer 025985K87

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Top Hundred
Ort Land Bozen / Florenz (Italien)
Verlag Jahr Museion / Museo Marini / Zona Archives, 2017
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 244 Seiten, 21x10,6 cm, ISBN/ISSN 978-88-98388-04-2
    Boschur mit gefaltetem Poster als Schutzumschlag.
ZusatzInfos
  • Katalog anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Museion Bozen, 18.09.2015 – 06.01.2016, kuratiert von Andreas Hapkemeyer.
    Maurizio Nannuccis Projekt „Top Hundred“ stellt einhundert Werke vor: Multiples, Editionen, Künstlerbücher, Schallplatten, Videos, Zeitschriften, Dokumente und Ephemera von 100 bedeutenden Vertreterinnen und Vertretern der internationalen Kunstszene. Die Arbeiten entstanden in den vergangenen 50 Jahren und stammen aus der Sammlung Zona Archives (Florenz), die der Künstler 1967 gegründet hat. „Top Hundred“ ist wie ein querschnittartiger Parcours angelegt, in dem sich biografisch beeinflusste Rechercheansätze Nannuccis und zeitgleich entwickelte Verfahren anderer Künstler überschneiden. „Top Hundred“ setzt sich mit dem Prinzip der Reproduzierbarkeit von Kunstwerken auseinander, die auf Aura und Einmaligkeit verzichten und auf eine breite und demokratische Verteilung zielen. Die Ausstellung zeigt Werke der Konkreten Dichtung, der Fluxus-Bewegung sowie der Konzeptkunst und umfasst dabei die unterschiedlichsten multimedialen Experimente bis hin zu aktuellen Positionen, die seit der Jahrtausendwende entstanden sind.
    Damit wird „Top Hundred“ zu einem umfassenden Kompendium der Kunst der vergangenen 50 Jahre, das die innovative Radikalität und Originalität der vielfältigen Ausdrucksformen aus diesem Zeitraum eindrucksvoll dokumentiert. Für die Präsentation in den Räumen der Studiensammlung des Museion hat Maurizio Nannucci ein außergewöhnliches Ambiente geschaffen, in das raumbezogene Neon-, Sound- und Video-Installationen anderer Künstler integriert sind. „Top Hundred” ist eine Kooperation mit dem Museo Marino Marini in Florenz, das diese Ausstellung Anfang 2016 im eigenen Haus zeigen wird.
    Text von der Webseite
Sonst. Personen
Sprache
TitelNummer 025680699

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • paradex 1
Ort Land Köln (Deutschland)
Verlag Jahr paradex GbR, 1998
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben

  • eingelegt ein Blatt von Richard Prince
Stichwort
TitelNummer 001023013

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Bomb No. 10 / X
Ort Land New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr BOMB Magazine, 1984
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 84 Seiten, 38x26,5 cm, ISBN/ISSN 0743-3204
    Drahtheftung
TitelNummer 004844K34

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Le point d'ironie no 39 - 3rd Place
Ort Land Paris (Frankreich)
Verlag Jahr pointdironie, 2006
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 8 Seiten, 43,5x30,5 cm,
    lose ineinander gelegte Blätter
Sonst. Personen
Stichwort
TitelNummer 005494022

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Bettie Kline
Ort Land Paris (Frankreich)
Verlag Jahr Purple Institute, 2012
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 19x14,8 cm,
    A Purple Pocket Book. Beilage zum Purple Fashion Magazin Nr. 18, mit Lesezeichen
ZusatzInfos
  • Reprint eines Künstlerbuches, das die Gagosian Gallery 2009 publiziert hat
TitelNummer 009717331

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • purple book
Ort Land Paris (Frankreich)
Verlag Jahr Purple Institute, 2012
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 28,2x21 cm,
    Drahtheftung. A special edition for Purple Fashion Magazine #18, Beilage zum Heft
TitelNummer 009718331

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Hippie Drawings
Ort Land London (Großbritannien)
Verlag Jahr Sadie Coles HQ, 2005
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 31x23,5 cm, Auflage: 3000, ISBN/ISSN 3-7757-1733-1
    Hardcover
Stichwort
TitelNummer 009757331

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • Party aus Papier - Berliner Galerien zeigen Flyer, Poster, Magazine und schwelgen in der jüngeren Geschichte der Stadt
Ort Land München (Deutschland)
Verlag Jahr Süddeutsche Zeitung, 2014
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 1 Seiten, 58x40 cm,
    Artikel in der Süddeutschen Zeitung Nr. 170 vom 26./27.07.2014 Seite 14
ZusatzInfos
  • Wer verstehen will, wonach die Jugend in Berlin nach 1989 suchte, findet hier die Antworten (SZ):
    Berlin Flyers. 1994-2014.
    xavierlaboulbenne. Bis 2. August
    Richard Prince. Motto
    Pablo Larios. Celebrity Interviews with Tom Kummer. Tanya Leighton. Bis 5. August
    WET. The Magazine of Gourmet Bathing. Udolpho. Bis 21. September
    von der Webseite der SZ
Sprache
TitelNummer 011871424

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung

Verfasser
Titel
  • 3rd Place. A childrens colouring book
Ort Land London (Großbritannien)
Verlag Jahr Koenig Books / Serpentine Gallery, 2008
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 82 Seiten, 27,5x21,3 cm, ISBN/ISSN 978-3-86560-492-7
    Broschur, Malbuch mit 72 Schwarz-Weiß-Zeichnungen
Stichwort
TitelNummer 011949420

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Kavalierstart - 1978-1982 Aufbruch in die Kunst der 80er
Ort Land Köln (Deutschland)
Verlag Jahr DuMont, 2008
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 120 Seiten, 26x20.5 cm, ISBN/ISSN 978-3-8321-9097-2
    Broschur
ZusatzInfos
  • Katalog anlässlich der Ausstellung Kavalierstart - 1978-1982 Aufbruch in die Kunst der 80er, Museum Morsbroich, Leverkusen vom 20.04-20.07.2008
TitelNummer 012655168

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Espace Louis Vuitton München 01 - No Such thing as History: Four Collections and one Artist
Ort Land München (Deutschland)
Verlag Jahr Espace Louis Vuitton München, 2014
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 76 Seiten, 27.4x20.5 cm, 2 Stück.
    Hardcover, Titel geprägt, Rücken teilweise mit Stoff beklebt
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung 29.03.–08.08.2014.
    Die 20 Kunstwerke entstammen vier Münchner Sammlungen: ICC, Lorenz/Amandine Cornette de Saint Cyr, Mackert, Wiese
    Aufsatz zum Thema Sammeln und Archiv, Ein Gespräch mit Annette Kelm über den Glamour der Frauenbewegung
Sprache
TitelNummer 013322483

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Richard Prince Publications
Ort Land Köln (Deutschland)
Verlag Jahr Richas Digest, 2014
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 Seiten, 21x14,8 cm,
    Werbekarte, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • zur Ausstellung vom 23. August - 30.09.2014
TitelNummer 013886675

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Manual No. 4 - Von Bildern. Strategien der Aneignung
Ort Land Basel (Schweiz)
Verlag Jahr Museum für Gegenwartskunst Basel, 2015
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 23,7x16,7 cm, Auflage: 7000, ISBN/ISSN 978-3-7204-0226-2
    Ringösenheftung Cover kleiner als das Heft
ZusatzInfos
  • Ausstellung vom 29.08.2015 – 24.01.2016 im Kunstmuseum Basel
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 014763536

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Süddeutsche Zeitung Magazin - 20 Jahre Edition 46
Ort Land München (Deutschland)
Verlag Jahr Magazin Verlagsgesellschaft Süddeutsche Zeitung, 2017
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 76 Seiten, 35,9x26 cm, 2 Stück.
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Das Süddeutsche Magazin vom 16.11.2017
    Seit 20 Jahren gestaltet einmal im Jahr ein Künstler das SZ-Magazin. Die Welt der Kunst hat sich seitdem massiv verändert. Sie gewann an Aufmerksamkeit und Finanzkraft, büßte aber zunehmend ihr Geheimnis und ihr revolutionäres, bewusstseinsförderndes Potenzial ein. Und jetzt? ...
    ... Zeitgenössische Kunst, so unser Gedanke, ihre Schönheit, aber auch ihre aufklärerische Kraft und gesellschaftspolitische Relevanz, muss raus aus den Galerien und rein in den Alltag, in unsere Zeitschriften, in unsere Gespräche, in unsere Hirne und Herzen. Denn was war bildende Kunst denn bis weit in die Achtzigerjahre hinein gewesen? Eine ziemlich hermetische und klandestine Veranstaltung einiger Künstler, Kritiker und Kenner. Kunstmessen? Intime Nabelschauen. Museen und Ausstellungen? Die letzte Option für verregnete Tage. ...
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer 024719K78

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • 2nd International Intermedia Artist's Stamp Edition - #1 of 2 Sheets
Ort Land Vancouver, BC (Kanada)
Verlag Jahr Fine Arts Deparment University of British Columbia, 1978
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 2 Seiten, 28x21,7 cm, 36 Teile.
    Ein Bogen mit 36 Künstlerbriefmarken, perforiert, Rückseite gestempelt
ZusatzInfos
  • Briefmarken von verschiedenen Künstlern, Bogen Nr. 1/2.
Sprache
Geschenk von
TitelNummer 024819660

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden

Verfasser
Titel
  • Pieces
Ort Land Köln (Deutschland)
Verlag Jahr Richas Digest, 2018
Medium PostKarte / Umschlag / Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 2 Seiten, 21x14,8 cm, 2 Stück.
    Postkarte, beidseitig bedruckt, braune Versandtasche mit aufgeklebter original Künstlerbriefmarke
ZusatzInfos
  • Einladung zur Ausstellung "Pieces" vom 17.03.-31.03.2018 bei Richas Digest in Köln.
Sprache
Geschenk von
Stichwort
TitelNummer 025259701

Einzeltitel = Permalink = URL / Eine Nachricht schicken Änderung
/ Abbildung darf nicht angezeigt werden



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.