Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde Erik van der Weijde, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Alle Suchbegriffe sind in allen Ergebnissen enthalten: 23 Treffer

Verfasser
Titel
  • Printed Matter - Manifeste
Ort LandLeipzig (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 88 S., 21x14,9 cm, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover, Leinen. Beigelegt ein handschriftlicher Brief und Visitenkarte
ZusatzInfos
  • Schriftliche Abschlussarbeit als Teil der Masterarbeit zur Erlangung des akademischen Grads Master of Arts, in der Abteilung Kulturen des Kuratorischen.
    Mit einem Abdruck des Textes von Ulises Carrin: die neue kunst des bchermachens, in der bersetzung von Hubert Kretschmer
    ferner von Erik van der Weijde, 4478Zine's publishing manifesto
    und von Cheroux, Fontcuberta, Kessels, Parr und Schmid: From here on... manifesto
Sprache
Geschenk von Sabine Schmid
TitelNummer
024203664
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Carpark Magazine Issue 7 May 2014
Ort LandLondon (Grobritannien)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 142 S., 27x20 cm, , ISBN/ISSN 20444419
    Bltter lose ineinander gelegt und mit rotem Gummiband zusammen gehalten
ZusatzInfos
  • This issue is about Pressure Points: physical, metaphorical, real, imaginary... This nearly entirely visual issue's contributors include Lea Colombo, Socrates Mitsios, Maya Rochat, Constantine Tsapaliras, Erik van der Weijde and many more.
    Text von der Webseite
TitelNummer
012397431
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • it's a book, it's a fair, it's a room built to share - Independent Publishing Book Fair
Ort LandLeipzig (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 148 S., 19x12,5 cm, Auflage: 500, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, handschriftlicher Brief von Sabine Schmid beigelegt
ZusatzInfos
  • Programmheft mit Aufstzen, Raumplan u.a. zum gleichnamigen Symposium, das am 25.03.2017 in der HGB Leipzig stattfand. Maike Aden ber Ulises Carrion. Erik van der Weijde mit dem 4478Zine's publishing manifesto.
Sprache
WEB Link
Geschenk von Sabine Schmid
TitelNummer
023567639
Einzeltitel =

quick 03
quick 03
quick 03

Auer Arno, Hrsg.: Quick #03 Erik van der Weijde Theorie of Ruins, 2011

Verfasser
Titel
  • Quick #03 Erik van der Weijde Theorie of Ruins
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 36 S., 21x14 cm, Auflage: 250, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Risographie, Drahtheftung
Weitere Personen
TitelNummer
008063254
Einzeltitel =

Titel
  • Third Reich - Bavaria Trilogy Part I
Ort LandDordrecht (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 96 unpag. S., 20.5x14.5 cm, , ISBN/ISSN 9789491047039
    Hardcover, fadengeheftet, Cover Leinen mit Silberfolien Prgung
ZusatzInfos
  • Mit 91 Schwarz-Wei Fotografien. Third Reich is a collection of photographs of buildings and constructions that were erected during the Nazi period in Bavaria, Southern Germany. The sites that Van der Weijde photographed include Hitler-Jugend Heime, Schools, Government Buildings, Bridges, Tunnels, Private homes, Farms, SS-Barracks, Museums, Factories, etc.
    This series of photographs offers a view of how the cultural landscape must have influenced German society in the 1930's.
    Text von der Website
WEB Link
TitelNummer
017518623
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Everything is About to Happen
Ort LandLondon (Grobritannien)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Farblaserkopie nach Webseite re-title.com
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung vom 14.04.-26.04.2014
    The exhibition presents circa 300 books in an attempt to offer an overview, and initiate an archive, of recent artists books. It focuses on publication as a medium and context for art practices. It looks at the ways in which artists use the format of the book as an artistic strategy exploiting, and often expanding upon, its nature as a fixed but randomly accessible sequence of words and images. All the books selected are either self-published or participate in a minor economy of small publishers. Their modes of production and circulation, as well as the conditions under which they are experienced and stored, strengthen their content.
    Text von der Webseite
Stichwort
TitelNummer
013183304
Einzeltitel =

Titel
  • foto.zine nr.4 #1
Ort LandDordrecht (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 24 S., 19,5x14 cm, Auflage: 500, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
WEB Link
TitelNummer
008036244
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Der Komfort-Kuppel-Komplex
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [44] S., 14,8x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Dies ist eine Themenausstellung! Aus aktuellem Anlass gehen wir nicht der Frage nach, wie sich ein Aufbumen Europas ausnehmen wrde und was nach diesem hochenergetischen Akt geschehen soll, sondern wir bauen mit Hilfe des Philosophen Slavoj iek eine Versuchsanordnung: Er entwarf vor einiger Zeit das Bild einer Kuppel, in deren Inneren die Gewinner der Globalisierung agieren. Damit folgt er einer Idee seines Kollegen Peter Sloterdijk, der Idee vom Weltinnenraum des Kapitals. Sloterdijk hat verschiedene, recht konkrete Vorstellungen der architektonischen Ausformung dieses Innenraums. Er spricht zum Beispiel von Kristallpalsten, einem Treibhaus ohne fester Auenhaut, einem Weltpalast, einem Geflecht aus Korridoren des Komforts. iek konzentriert sich auf das Bild der Kuppel. Es mag einem dabei der transparente Dome over Manhattan (ca. 1960) des Visionrs Buckminster Fuller in den Sinn kommen. Jedoch msste man sich das Gebilde ins Immense vergrert vorstellen, wie es glsern die gesamte westliche Welt berspannt. Unter dieser Haube treiben zum Teil skurrile, zumeist bengstigende Gewchse aus. Heute gerade mal fr ein, zwei Generationen Selbstverstndliches wird einfach so in Frage gestellt, und Themen des linksliberalen Kampfes frech gekapert und gegen die eigentlichen Urheber gewendet. Wie reagieren? Was tun? Sich seiner Geschichten bewusst werden, erstmal: Wer sind wir? Wo ist das Licht? Wo die Luft und der Boden? Bleiben wir unter Glas, oder hat jemand den Schlssel?
    Die assoziative Ausstellung will den Versuch machen, den Komfort-Kuppel-Komplex ein wenig zu beschreiben und zeigt anhand von historischen Artefakten und Exponaten aus Kunst, Film und Design unterschiedlichste Facetten unserer Glaskuppelexistenz.
    kuratiert von Swantje Grundler und Thomas Mayfried
    Text von der Website.
Sprache
TitelNummer
025247661
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Archivo - Martin Parr
Ort LandAmsterdam (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 16 unpag. S., 41,5x30 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    lose ineinander gelegte Bltter, einmal gefaltet,
ZusatzInfos
  • Archivo explores remarkable archives, each issue consists of two folio paper quires devoted to the personal archive of a photographer.
    Text von Website
Sprache
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
013070469
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Publishing Manifestos
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 292 S., 24x17 cm, , ISBN/ISSN 9783868741049
    Broschur, Schwarz-Wei-Illustrationen
ZusatzInfos
  • Miss Read: The Berlin Art Book Fair is celebrating the 10th year of its existence by bringing together 263 exhibitors and with the publishing of an anthology called Publishing Manifestos. Publishing Manifestos features key texts of critical engagement with publishing from protagonists of the field. The book also features a comprehensive WHO IS WHO of publishers, as they showed up in 10 years Miss Read, with 600 separate entries, as well as information about activities of Miss Read since its inception in 2009. Text von der Webseite
    Mit Eintrag Archive Artis Publications, S. 225
Sprache
Geschenk von Michalis Pichler
TitelNummer
026243739
Einzeltitel =

Titel
  • down the rabbit hole
Ort LandRennes (Frankreich)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 20 S., 21x14 cm, Auflage: 100, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
Stichwort
TitelNummer
006501156
Einzeltitel =

Titel
  • foto.zine nr,3 #2 Palm Trees
Ort LandDordrecht (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 21x15 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
WEB Link
TitelNummer
007168186
Einzeltitel =

Titel
  • foto.zine nr,3 #3 Hand Guns
Ort LandDordrecht (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 21x15 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
WEB Link
TitelNummer
007169186
Einzeltitel =

Titel
  • foto.zine nr,3 #4
Ort LandDordrecht (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 21x15 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
WEB Link
TitelNummer
007170186
Einzeltitel =

Titel
  • foto.zine nr,3 #5 Accidents
Ort LandDordrecht (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 21x15 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
WEB Link
TitelNummer
007171186
Einzeltitel =

Titel
  • foto.zine nr,3 #6 the Stuttgart issue
Ort LandDordrecht (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 21x15 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
WEB Link
TitelNummer
007172186
Einzeltitel =

Titel
  • 4478zine.com publishing
Ort LandDordrecht (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
    Werkekarte
TitelNummer
007173303
Einzeltitel =

Titel
  • Rear Window
Ort LandLondon (Grobritannien)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 24 S., 20x14 cm, Auflage: 100, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, 2. Auflage, Schwarz-Wei-Digitaldruck
TitelNummer
008013244
Einzeltitel =

Titel
  • foto.zine nr.4 #2
Ort LandDordrecht (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 24 S., 19,5x14 cm, Auflage: 500, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
WEB Link
TitelNummer
008037244
Einzeltitel =

Titel
  • foto.zine nr.4 #3
Ort LandDordrecht (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 24 S., 19,5x14 cm, Auflage: 500, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
WEB Link
TitelNummer
008038244
Einzeltitel =

Titel
  • foto.zine nr.4 #4
Ort LandDordrecht (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 24 S., 19,5x14 cm, Auflage: 500, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
WEB Link
TitelNummer
008039244
Einzeltitel =

Titel
  • foto.zine nr.4 #5
Ort LandDordrecht (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 24 S., 19,5x14 cm, Auflage: 500, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
WEB Link
TitelNummer
008040244
Einzeltitel =

Titel
  • Deer Park
Ort LandStuttgart (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 24 S., 19,7x12,8 cm, Auflage: 200, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Risographie, Cover Siebdruck
TitelNummer
008480220
Einzeltitel =


Copyrighthinweis: Das Copyright fr die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Rechteinhabern (Publizisten, Knstlern, Fotografen, Gestaltern). Das Copyright fr den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir.
Die Abbildungen werden hier aus wissenschaftlichen und historischen Grnden gezeigt. Sie sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der knstlerischen Publikationen zu machen. Die Abbildungen werden von mir nicht kommerziell genutzt.
Wer nicht damit einverstanden ist, dass sein Werk auf dieser Webseite abgebildet wird, kann das Bild durch mich lschen lassen.
Auf Anfrage knnen die Abbildungen auf meiner Webseite unter Nennung der Quelle fr nicht-kommerzielle Zwecke verwendet werden.