Sortieren Abwärts sortieren

Bilder Anzeige Weniger Text

Volltext-Suche Erweiterte Suche Neue Einträge Aktuell

Gesucht wurde Pop-Up-Buch, Medienart , Sortierung ID, absteigend.
Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 500 Treffer
 Hinweis zum CopyrightAAP Archive Artist Publications - Munich - www.artistbooks.de
albrecht beuys ica

Titel
  • reflection press, Nr. 39, A Concert at the ICA London
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 50 Blätter S., 10,2x14,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Klebestreifen. Schwarz-Weiß Fotokopien, teilweise auf farbigen Karton
ZusatzInfos
  • dieses buch ist die visuelle ergänzung zu der langspielplatte albrecht d. und joseph beuys - performance at the ICA (institute of contemporary arts) london - 1. november 1974.
Weitere
Personen
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von
TitelNummer

richter-dada-1916-1966

Verfasser
Titel
  • Dada 1916-1966. Dokumente der internationalen Dada-Bewegung
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 104 S., 21x22 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappbroschur, mit Bleistift-Unterstreichungen
ZusatzInfos
  • Eine Ausstellung des Goethe-Instituts zur Pflege deutscher Sprache und Kultur im Ausland e.V. München. Zusammengestellt und kommentiert von Hans Richter, Southbury, Connecticut
Weitere
Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • 1000
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 18,8x13,4 cm, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Buch in Sandpapierumschlag
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

balthaus-o,-kunstreichster-theuth
balthaus-o,-kunstreichster-theuth
balthaus-o,-kunstreichster-theuth

Balthaus Fritz: o, kunstreichster theuth, 1983

Verfasser
Titel
  • o, kunstreichster theuth
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 155 S., 19,7x14 cm, Auflage: 150, 2 Stück. ISBN/ISSN 3923594011
    Broschur
ZusatzInfos
  • Ein Buch für Buchstaben.
Weitere
Personen
Sprache
WEB Link
Geschenk von
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Time Trap
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Buch mit durchgenähtem Faden, in Umschlag
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Titel
  • POP vom 20.4.1989
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 56 S., 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

beuys_1973

Titel
  • Joseph Beuys
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 206 S., 29,5x23 cm, ISBN/ISSN 3770107136
    Hardcover, Leineneinband mit Prägedruck
ZusatzInfos
  • Die Entstehung des Buches in dieser Form ist allein dem großen Engagement und der Mithilfe von Joseph Beuys zu verdanken, der eine Fülle bisher unveröffentlichten Materials zur Verfügung stellte.
    Text aus dem Buch.
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer

Szeemann Harald: Live in Your Head. When Attitudes become Form. Works, Concepts, Processes, Situations, Information, 1969

szeemann_when_attitudes
szeemann_when_attitudes
szeemann_when_attitudes

Szeemann Harald: Live in Your Head. When Attitudes become Form. Works, Concepts, Processes, Situations, Information, 1969

Verfasser
Titel
  • Live in Your Head. When Attitudes become Form. Works, Concepts, Processes, Situations, Information
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • [86] S., 32x23,3 cm, 2 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Kartonierter Aktenordner mit Spiralverschluß, außen blau bedruckt mit Handschrift, innen lose Blätter, gelocht, eingeheftet, ABC-Griffregister. Mit eingelegtem Zeitungsausschnitt zu Piero Manzoni aus der SZ vom 04./05.04.1998.
ZusatzInfos
  • Erschienen anlässlich der legendären Ausstellung in der Kunsthalle Bern, 22.03.-27.04.1969. Originalausgabe.
Stichwort / Schlagwort
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer

artists-report
artists-report
artists-report

Schmidt Angelika, Hrsg.: Artists Report - MAIL-ART, 1979

Verfasser
Titel
  • Artists Report - MAIL-ART
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 126 S., 21x15 cm, Auflage: 1.000, 2 Stück. 2 Teile. keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, Mail Art, Schreiben - auf Englisch - des Künstlerhauses Stuttgart mit rotem Stempel von Angelika Schmidt beiliegend mit Nennung der Auflage, des Preises (15 DM für den Versand in Europa) und Angabe von vier Errata im Buch
ZusatzInfos
  • Buch zur Ausstellung während des IX. Kongress der IAA/AUAP 1979 im Künstlerhaus Stuttgart
Weitere
Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von
Erworben bei Angelika Schmidt
TitelNummer

Beuys-Fischgraete

Verfasser
Titel
  • 1a gebratene Fischgräte
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • [106] S., Auflage: 600, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur mit Schutzumschlag, zweite Auflage (14. Karton, 1. Buch). Text Deutsch
ZusatzInfos
  • Gespräch zwischen Joseph Beuys und Daniel Spoerri, fotografiert von Bernd Jansen in der Eat Art Galerie. Erste Auflage von 1972
Weitere
Personen
TitelNummer

brinkmann_silverscreen1969

Verfasser
Titel
  • Silverscreen - Neue amerikanische Lyrik
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 304 S., 22x14 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur mit Klappen (französische Broschur), cellophaniert. Fadenheftung, schwarzer umlaufender Farbschnitt, zahlreiche ganzseitige Schwarz-Weiß-Abbildungen aus der amerikanischen Film- und Pop-Kultur (Marilyn Monroe, Tarzan,...)
ZusatzInfos
  • Deutsche Übersetzung, Originaltexte in hinterem Buchteil. Mit Essay von Brinkmann "Notizen 1969 zu amerikanischen Gedichten und zu dieser Anthologie, S. 8-32. Mit Eintragung hintere Umschlagklappe "20.00/ H"
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer

boltanski-inventaire-objets

Titel
  • Inventaire des objets appartenant à un habitant d'Oxford ...
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • [80] S., 20,8x15 cm, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Softcover, Broschur
ZusatzInfos
  • Verzeichnis der Objekte, die einem Einwohner Oxford's gehören, eingeleitet durch ein Vorwort und gefolgt von einigen Antworten auf meinen Vorschlag.
    Text aus dem Buch.
Weitere
Personen
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Book as Art, Das Buch als Kunstform in Ausstellungen ...
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 29,7x21 cm, Auflage: Unikat, keine weiteren Angaben vorhanden
    Originalmanuskript zu Künstlerbücher - artist's books - book as art, 2. Version
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Brall Artur: Künstlerbücher, Artists'Books, Book as Art - Ausstellungen Dokumentationen Kataloge Kritiken - Eine Analyse, 1986

Artur Brall, Künstlerbücher
Artur Brall, Künstlerbücher
Artur Brall, Künstlerbücher

Brall Artur: Künstlerbücher, Artists'Books, Book as Art - Ausstellungen Dokumentationen Kataloge Kritiken - Eine Analyse, 1986

Verfasser
Titel
  • Künstlerbücher, Artists'Books, Book as Art - Ausstellungen Dokumentationen Kataloge Kritiken - Eine Analyse
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 176 S., 22,3x15,1 cm, Auflage: 700, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-923205-653
    Paperback mit Schutzumschlag aus Transparenzpapier
ZusatzInfos
  • Aus dem Inhaltsverzeichnis:
    "Vielleicht fragt jemand, wozu dieser Kram hier gemacht worden ist" (Diter Rot).
    "Metamorphosen des Buches auf der Documenta 6: Das Buch an sich (Peter Frank) - oder - Ein Buch ist nicht nur Lesegriesbrei" (Rolf Dittmar).
    "Ungereimtheiten und Widersprüche: a limbo between art and literature" (Lucy Lippard).
    "Gruppenausstellungen in Europa: Wiederentdeckung des Buches, demokratisches Medium oder prätentiöse Attraktion".
    "Gruppenausstellungen in Amerika: Ah, ta hell with all these sub-sub-categories ..." (Peter Frank).
    "Einzelausstellungen. Fehlanzeige: das Buch, diese Kreatur" (Konrad Balder Schäuffelen).
    "Themenhefte, Zeitschriften, Verlage und Vertriebe: These are marginal arts" (Peter Frank).
    "Einzelne und gesammelte Aufsätze: Einladungen zum Leerlauf (H. M. Enzensberger) - oder - Das Buch wird immer schöner und dichter" (Michel Butor).
    "Anmerkungen".
    "Nachweis der Motti".
    "Bibliographischer Anhang" (20 Seiten mit chronologischem Verzeichnis von Ausstellungen bis 1982, Zeitschriften, Verlags- und Vertriebskatalogen, Bibliographien, Monographien und Zeitschriftenaufsätze)
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Book as Art - Das Buch als Kunstwerk
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 29,3x21 cm, Auflage: Unikat, keine weiteren Angaben vorhanden
    Originalmanuskript zu 'Künstlerbücher, Artists'Books, Book as Art, Version 1
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Titel
  • Sterz Buch 1983, Nachdruck der Sterzausgaben 24-27
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    in Hardcover gebunden
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

bazon-brock-was-machen-sie

Verfasser
Titel
  • Bazon Brock, was machen Sie jetzt so?
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 29,4x23,3 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Fragen an Bazon Brock zusammengefasst in einem Buch, damit diese endlich rational beantwortert werden können für Partygäste, Berufsgremien, Arbeitsämter, Prieskommissionen , Heiratsvermittler, Zeitungsarchive usw
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Schnee vom vergangenen Jahr
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Buch mit 20 Postkarten in Pappumschlag
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Paris Tokyo, Serie Cosmopolite, Volume 1
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Buch mit Musikkassette
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

capsa
capsa
capsa

Calleja JM / Cuyàs Jordi / Simon Jaume: CAPS.A. 07, 1985

Titel
  • CAPS.A. 07
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 16x12x9 cm, Auflage: 400, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Rote PappSchachtel beklebt und innen original bemalt mit dreieckigem Buch (ART OSI) in Stacheldraht eingewickelt
ZusatzInfos
  • CAPS.A ist ein im Jahre 1982 ins Leben gerufene Projekt des Dichters J.M. Calleja, des Malers Jordi Cuyàs und des Bildhauers Jaume Simon und erscheint immer in einer Auflage von 400. CAPS.A soll weniger ein von den Künstlern manipuliertes und signiertes Objekt sein, sondern vielemehr ein gruppenbezogenes, konzeptionelles und kritisches für die Öffentlichkeit gemachtes Objekt mit Bezug zu Kunst, Literatur und Kultur.
Sprache
TitelNummer

carrion-die-neue-kunst-weserburg
carrion-die-neue-kunst-weserburg
carrion-die-neue-kunst-weserburg

Carrión Ulises: Band 02 Sammlung der Künstlerbücher. Die neue Kunst des Büchermachens, 1992

Verfasser
Titel
  • Band 02 Sammlung der Künstlerbücher. Die neue Kunst des Büchermachens
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 24 S., 21x21 cm, Auflage: 1.000, 2 Stück. ISBN/ISSN 3928761048
    Broschur
ZusatzInfos
  • Erschienen zur Ausstellung Sammlung Künstlerbücher, 15.03.1992-24.05.1992 im Studienzentrum für Künstlerpublikationen.
    Bedeutenster und erster Text zur Theorie des Künstlerbuches, in poetischer Form. Erstmals in Deutsch veröffentlicht in der Kunstzeitschrift WOLKENKRATZER im Okt./Nov 1982, Nr 3/82, in der Übersetzung von Hubert Kretschmer.
    Das Buch ist Teil einer Reihe von Publikationen von Guy Schraenen für das Studienzentrum für Künstlerpublikationen im Museum Weserburg, Bremen.
    Der Originaltext wurde 1975 in Mexiko veröffentlicht.
Weitere
Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Carrión Ulises: Second Thoughts, 1980

carrion-second-thoughts
carrion-second-thoughts
carrion-second-thoughts

Carrión Ulises: Second Thoughts, 1980

Verfasser
Titel
  • Second Thoughts
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 70 S., 21x15,9 cm, Auflage: 500, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • wichtige und grundlegende Texte zu Künstlerbüchern und zur Poesie. Was ein Buch ist. Die neue Kunst des Büchermachens
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Erworben bei other books an so
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Nouances
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Musikkassette und Buch und Übersetzung ins Englische
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Das besondere Buch, ausgewälte Publicationen der Kleinverl.
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

toedliche-doris-choere-undsoli
toedliche-doris-choere-undsoli
toedliche-doris-choere-undsoli

Müller Wolfgang / Vermoehen Nikolaus / Kruse Käthe / Blumenschein Tabea: Die tödliche Doris - Chöre & Soli live im Delphi-Palast, 1983

Titel
  • Die tödliche Doris - Chöre & Soli live im Delphi-Palast
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 32 S., 32x5x34 cm, Auflage: 1.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    kleines Buch, Broschur, 8 farbige Mini-Schallplatten in transparenter Hülle, zusammen mit Karton in transparenter Schallplattenhülle
ZusatzInfos
  • Texte, Fotografien und Liedtexte im Buch.
Weitere
Personen
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Buch-Malerei
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Umschlag übermalt
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

duechting-buch-malerei

Verfasser
Titel
  • buch-malerei 1976-83
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 18x14 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, letzte Seite innen mit aufgeklebtem Leporello
ZusatzInfos
  • Querformat
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von
TitelNummer

elfen-ego-rollenbuch

Verfasser
Titel
  • Ego, (ein Roll-en-Buch)
Verlag Jahr

Technische
Angaben
  • 25x6,5 cm, Auflage: 10, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Mit Schablonen beschriftetes Leinenband um zwei Holzstäbe gewickelt in Pappröhre mit handbeschriftetem Etikett
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Artists' Books
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 15x10,5 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Buch mit leeren Seiten und angeklebten leeren Faltblatt
ZusatzInfos
  • Gallerie Skanes Konst, 13.-29.12.1983
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Titel
  • A Sailors Calendar - A Miscellany
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 17,5x12 cm, Auflage: 1.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    bedruckte Kartons mit 3 Metallringen gebunden in Beutel, Siebdruck
ZusatzInfos
  • A Sailor's Calendar ist eines der wenigen im Siebdruckverfahren hergestellten Bücher des Verlags, das in einer Auflage von 1000 Exemplaren erscheint. Ian Hamilton Finlay war eine führende Figur in der Szene der konkreten Poesie der frühen 1960er Jahre. Später entwickelte er eine rätselhafte Praxis, in der er Poesie und Textarbeiten mit Multimedia-Kunstwerken, Büchern, gedruckten Ephemera und Gartenarbeit kombinierte. Die Verwendung eines schweren Papiers, das mit leichtem Papier verschachtelt ist, verleiht dem Buch einen objekthaften und vielschichtigen Charakter. Wunderschön handgeschriebene Texte und Bilder reflektieren über nautische Themen.
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Erworben bei Dick Higgins
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Linkage
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 31x31,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Schallplatte mit Buch in Umschlag
ZusatzInfos
  • Fotografie und Notationen von Terry Fox
Weitere
Personen
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Das endgültige Buch der Sprüche und Graffiti
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Materialbilder, Buch 1
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Das dritte Buch / Die Zeit der Beschreibung
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 23,5x16,3 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Das zweite Buch / Die Zeit der Beschreibung
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Das zweite Buch / Die Zeit der Beschreibung
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Widmung
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Das zweite Buch / Die Zeit der Beschreibung
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Das zweite Buch / Die Zeit der Beschreibung
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 154 S., 23,4x16,2 cm, Auflage: 100, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Das vierte Buch / Die Zeit der Beschreibung
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 96 S., 23,4X16 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

gilbert-a-nuclear-atlas
gilbert-a-nuclear-atlas
gilbert-a-nuclear-atlas

Gilbert Sharon: A Nuclear Atlas, 1982

Verfasser
Titel
  • A Nuclear Atlas
Medium

Technische
Angaben
  • [30] S., 29x24 cm, Auflage: 500, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • 50 signierte Exemplare. Mehr als 20 Jahre lang hat Sharon Gilbert (1944-2005) mit ihren Künstlerbüchern dringende soziale Themen aufgegriffen. Sharon Gilbert, die ihr Leben lang in Brooklyn lebte und eine gefeierte Künstlerin war, erwarb ihren BFA an der Cooper Union und absolvierte ein Studium am City College of New York. Sie kam zu WSW, um einen Nuklear-Atlas zu erstellen, in dem die Orte nuklearer Aktivitäten und Unfälle ausführlich beschrieben werden. Sharons Bücher und Collagen wurden in bedeutenden Ausstellungen gezeigt, unter anderem im Brooklyn Museum of Art, im Museum of Modern Art und im Georges Pompidou Center in Paris.
    Ein Buch mit Collagen auf der Grundlage von Karten, Fakten und Statistiken, die sich alle auf nukleare Standorte und Unfälle beziehen. Diesem klassischen Buch gelingt es, eine enorme Menge an Informationen in einer fesselnden Präsentation zusammenzufassen. Dieses Buch wurde nach Three Mile Island, aber vor Tschernobyl veröffentlicht und dokumentiert Atomunfälle auf der ganzen Welt.
    Text von WSW
Sprache
Geschenk von
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Video - Architecture - Television
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 88 S., 22x29 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-0919616165
    Leineneinband, Fadenheftung
ZusatzInfos
  • Mit Plänen und Performance-Dokumentation katalogisiert dieses Buch Grahams Arbeit mit Video- und Überwachungstechnologie, Interaktivität zwischen Geräten und Zuschauern oder unter Zuschauern und die kritische Betrachtung des Fernsehens als Massenmedium. Hrsg. Benjamin H.D. Buchloh, Beiträge von Michael Asher und Dara Birnbaum.
Weitere
Personen
Sprache
TitelNummer

groh-katalog-oldenburg
groh-katalog-oldenburg
groh-katalog-oldenburg

Groh Klaus / Havekost Hermann / Dierks Christiane / Schröder Anke, Hrsg.: Artist's Books - Künstlerbücher Buchobjekte - Livres d’Artistes - Libri Oggetti, 1986

Titel
  • Artist's Books - Künstlerbücher Buchobjekte - Livres d’Artistes - Libri Oggetti
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • [1408] S., 20,4x20,4 cm, Auflage: 1000 /1000, numeriert, 2 Stück. ISBN/ISSN 9783814201528
    Objekt in vier Dreiecke geschnitten und einzeln aufklappbar, in Schuber
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung in der Universitätsbibliothek Oldenburg, mit mehr als 1000 zeitgenössischen Künstlerbüchern aus aller Welt, Künstlerbiographien, Objektbeschreibungen.
    Titel in Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch je auf einem Teil des Kataloges, Text von jeweils einem der Autoren.

    Der Katalog dokumentiert die Ausstellung "Künstlerbücher - Buchobjekte", die im Februar 1986 an der Universität Oldenburg gezeigt wurde. Initiatoren dieser Ausstellung, in der circa 200 Künstler aus 28 Ländern mit ihren Werken beigetragen haben, waren Klaus Groh und H. Havekost. Circa 400 Bücher - objekthaft gestaltet und verfremdet - zogen sich, dem Konzept der Ausstellung entsprechend, durch die Räume der Bibliothek um den musealen Effekt zu vermeiden. Entsprechend unkonventionell ist die von H. Havekost geschaffene Gestaltung des Kataloges, wenn auch sein Inhalt, im wesentlichen die Dokumentation der Ausstellung, noch wie bei einem konventionellen Buch gelesen wird. Er präsentiert sich als "Leseobjekt" in Form eines vierteiligen Faltenbuches mit 1410 dreieckigen Seiten. Neben einführenden Texten zur Thematik der Ausstellung wird jeder Künstler - die meisten mit mindestens einer Werkabbildung - vorgestellt. Der Katalog enthält außerdem Antworten einzelner Künstler auf die Frage "Why artists' books?" und eine Bibliographie zum Thema.
    Text von der Webseite
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von
TitelNummer

correspondenzen-cover
correspondenzen-cover
correspondenzen-cover

Graber Heinz / Huegli Regula / Merkofer Werner / Münch Erich / Remond Leo / Roth Claudia / Schäublin Heinz: Correspondenzen - Gruppe 7/84 Basel, 1984

Titel
  • Correspondenzen - Gruppe 7/84 Basel
Medium

Technische
Angaben
  • 20x22,5 cm, Auflage: 1.000, ISBN/ISSN 3923205759
    Ansichtsexemplar. mehrfarbige Originallithografien, Leineneinband Hardcover mit Schutzumschlag
ZusatzInfos
  • Gemeinschaftsarbeit der Gruppe 7/84 aus Basel.
    Gruppe und Werk.
    Die Mitglieder der Gruppe 7/84 beschäftigen sich seit den 70er Jahren mit verschiedenen Formen künstlerischer Zusammenarbeit. Die persönliche Begegnung in Arbeit und Gespräch ist die Grundlage der Idee dieser Bildkorrespondenz. Jeder der sieben Kün5tler richtete an jedes andere Gruppenmitglied einen Bildbrief und reagierte mit einer Bildantwort So stehen sich auf 42 Doppelseiten Brief und Antwort gegenüber, sieben mal-die persönliche Korrespondenz des einzelnen mit den sechs anderen, in alphabetischer Reihenfolge. Ein Buch mit beziehungsreichen Bildgesprächen, ein Lesebuch, das dem Betrachter Raum für eigene Interpretationen lässt.
    Die Gruppe 7/84 wurde in den 70er Jahren unter dem Namen allerart in Basel gegründet. Von den damals sieben Mitgliedern gehören fünf der Gruppe seit ihrer Gründung an. Die Gruppe arbeitet mehrmals im Jahr für zwei oder mehrere Tage zusammen in ihrem Gemeinschaftsatelier an Gruppenarbeiten, die aber auch an Gemeinschaftsorten entstehen können. Neben diesen Gruppenarbeiten arbeitet jeder Künstler an seinen eigenen unabhängigen Projekten.
    Zur Technik.
    Die immer noch selten genutzte Technik der »Offset-Lithographie« ermöglicht es, wie seinerzeit der vom Künstler bearbeitete Stein, ein gedrucktes Buch zum Träger von Originalwerken werden zu lassen. Die Künstler malen nicht Bilder, die dann im Vier- oder Mehrfarbdruck reproduziert werden, sondern tragen ihre Bildideen auf transparente Folien auf und wählen die Farbentöne, in denen gedruckt werden soll. Diese bemalten Folien werden dann ohne den Umweg eines Films zu benutzen direkt auf die Offset-Druckplatte kopiert. Durch die verschiedenartige Schwärzung, bzw. Dichte des Farbauftrags ergeben sich auf der Druckplatte die unterschiedlichsten Abstufungen, so dass man sogar davon sprechen kann, dass im Offset-Druck im Halbtonbereich gedruckt werden kann – wobei dieser empfindliche Bereich immer der besonderen Aufmerksamkeit und Interpretation des Druckers bedarf.
Weitere
Personen
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Buch I
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Buchkonzept
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Buch II
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Buchkonzept
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Buch III
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Buchkonzept
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Buch IV, Skizzen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Weiß-Fotokopien, Umschlag: Originalfoto, handbeschrieben
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Works
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • rosebud no.3 - Blindtext
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • ISBN/ISSN 3931126544
    Mit Banderole, Bändchen und eingelegtem kleinen ausgestanztem Buch von Joseph von Westphalen: The lost Mind
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • rosebud no.4 - Action
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • ISBN/ISSN 3931126986
    mit eingelegtem kleinen ausgestanztem Buch von Kojo Griffin: Untitled
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Hirscher Heinz E.: Sternchenbuch, 1977 ca.

hirscher-sternchenbuch-vorderseite
hirscher-sternchenbuch-vorderseite
hirscher-sternchenbuch-vorderseite

Hirscher Heinz E.: Sternchenbuch, 1977 ca.

Verfasser
Titel
  • Sternchenbuch
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • [12] S., 10,5x7,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Siebdruck auf Karton, Sternchen-Nudeln in transparenter getackerter Kunststoff-Tasche, Stanzung, 2 Stoffbändchen
ZusatzInfos
  • Der Künstler Heinz Eberhard Hirscher ist 1927 geboren und 2011 verstorben. Er lebte in Baden-Württemberg. Ob es sich bei dem Sternchenbuch um ein einzelnes Exemplar handelt, kann zum Eintragsdatum dieses Datensatzes nicht eruiert werden. Der Künstler hat das kleine Buchobjekt im Rahmen der Ausstellung "Künstlerbücher 1. Teil", Produzentengalerie Adelgundenstraße in München von 05.10.-30.11.1979, Hubert Kretschmer überlassen. Das Buch ist nach der Münchener Ausstellung zudem in die Galerie Circulus nach Bonn, in die Fachhochschule für Gestaltung Würzburg und in die Universitätsbibliothek Heidelberg gewandert, um am Ende in das Archiv Künstlerbücher AAP aufgenommen zu werden.
Sprache
Geschenk von
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Kulturpalast
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Buch mit zwei Kassetten
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Exposition le jeu
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 15,5x11 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Buch in Kunststoffumschlag mit Objekten
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Aus der Lehrbuchreihe Stimulanzien
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 14x10 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Cover mit gestanztem Loch. Blätter so gestanzt, dass eine doppelte Treppe im Buch entsteht
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Titel
  • Druck & Buch, Katalog No. 4
Ort Land

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    mit eingestreuten farbigen Abbildungen von Künstlerbüchern
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

druck-und-buch-06
druck-und-buch-06
druck-und-buch-06

Honzera Hartmut W. / Oelbermann Dorothea, Hrsg.: Druck & Buch, Katalog No. 6, 1992

Titel
  • Druck & Buch, Katalog No. 6
Ort Land

Technische
Angaben
  • 21x14,8 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    mit farbigen Abbildungen, Lesezeichen von Burgi Kühnemann, Nachtrag eingelegt
Weitere
Personen
Stichwort / Schlagwort
Erworben bei Ulrich Otto 1x
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Pop-Realismus, psychedelisch
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 29,5x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • REINO Band 1, und das Geheimnis der Stradivari
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 3888342015
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • REINO Band 3, Der Todessumpf von Bongo Malongo
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 3888342311
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • REINO Band 2, im Schatten des Schwarzen Falken
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 3888342023
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Stairs
Ort Land
Verlag Jahr

Technische
Angaben
  • 17,5x11,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Pop-Up-Karte
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

muenchner-buechermagazin-26

Verfasser
Titel
  • Münchner Buch Magazin No. 26
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 16 S., 38,5x28,5 cm, ISBN/ISSN 07218575
    Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Mitarbeit u. a. Norbert Tefelski. Artikel über Mode und Verzweiflung
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Der Fett
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 20x13,5x4,3 cm, Auflage: 200, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Buch und Musikkassette, Hardcover mit Bändchen
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Einladung
Ort Land

Technische
Angaben
  • Auflage: 200, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Pop-Up-Karte
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Debüt Nr. 8
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 62 S., 31x31,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Zeitschrift mit Schallplatte
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

kleef boekwerk

Titel
  • boekwerk tevens catalogus van & over Diederick van Kleef
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 62 S., 21x23,2 cm, Auflage: 250, signiert, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Cover aus Hartpappe mit Siebdruck, verschiedene Papiere, handschriftliche Vermerke im Buch, ein Exemplar mit Widmung für Jockel Heenes
ZusatzInfos
  • zu einer Ausstellung im Gemeente Museum Arhem
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von
Nachlass von Jockel Heenes
TitelNummer

knowles-the-four-suits
knowles-the-four-suits
knowles-the-four-suits

Higgins Dick, Hrsg.: The Four Suits, 1965

Verfasser
Titel
  • The Four Suits
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 192 S., 24x16 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Leineneinband, Hardcover, Schutzumschlag aus transparenter Folie
ZusatzInfos
  • Die in diesem Buch enthaltenen Abschnitte bestehen aus separaten Beiträgen von vier Künstlern und beziehen sich aufeinander durch ihre Position außerhalb des konventionellen Konzepts der sieben Künste".
    Der Abschnitt von Alison Knowles entwickelte sich aus ihrer Performance #8, einer verbo-visuellen Erkundung des Buchstabens "T", die sich durch grafische Arrangements mit Zähnen, Baumstämmen und veränderten Wörterbuchseiten entfaltet. Benjamin Patterson sammelt pseudowissenschaftliche Notizen, die eine Theorie und einen Prozess für ein Programm von Perceptual Education Tools formulieren. Tomas Schmitt bietet eine Auswahl von Anleitungen für Aufführungsstücke, darunter ein enzyklopädisches Theater und eine Reihe von Optionen, mit denen man anstelle der Lektüre dieses Buches handeln kann. Philip Corner schließlich präsentiert Texte und Zeichnungen, die sich auf musikalische Darbietungen für das Klavier und Gruppen von Musikern beziehen und die Grenzen der traditionellen Notation und Komposition verschieben.
Sprache
Erworben bei Dick Higgins
TitelNummer

kretschmer-bern
kretschmer-bern
kretschmer-bern

Kretschmer Hubert / Schaller Marie-Louise, Hrsg.: das buch als kunstobjekt, 1981

Titel
  • das buch als kunstobjekt
Medium

Technische
Angaben
  • 32 S., 21x14,8 cm, Auflage: 500, 2 Stück. ISBN/ISSN 9783923205042
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Katalog zu einer Ausstellung von Künstlerbüchern in der Schweizerischen Landesbibliothek in Bern, 6.7.1981 - 29.8.1981 in Zusammenarbeit mit der Produzentengalerie Adelgundenstraße, München.
    Mit einem Aufsatz von Marie-Louise Schaller: Das Buch als Kunstobjekt. Das Buch ist tot - Es lebe das Buch
    Im Weiteren 166 bibliographische Angaben zu den ausgestellten Exponaten, mit Schwerpunkt auf schweizerische Künstler
Sprache
TitelNummer

Titel
  • das buch als kunstobjekt, manuskript
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Druckvorlage des Kataloges
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Der weiße Traum - Buch zum Environment
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 60 S., 30x21,5 cm, Auflage: 100, numeriert, signiert, 2 Stück. ISBN/ISSN 3921818850
    Zwölf eingebundene Farbfotokopien signiert, Harcover, Leinen. Titel mit plastischer weißer Farbe aufgetragen
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Titel
  • Flugmüll, Sonderausgabe
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 47x35x10 cm, Auflage: 15, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Vorzugsausgabe in blauem Müllsack, bestempelter Paketanhänger, Buch mit Musikkassette, auf Folie von allen signiert, Pappe mit gefärbten Leinenbinden umwickelt, 5 farbige Einzelblätter, in 2 Styropordeckeln, Schuber aus Graupappe, Schablonenschrift
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • ein Buch
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 30 S., 20,5x14,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    ein Buch über das Buch, Hartpappeeinband, Drahtheftung, Handsatz
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

laurer-polyismus-prospekt
laurer-polyismus-prospekt
laurer-polyismus-prospekt

Häuser Christine / Laurer Berengar / Laurer Jutta / Riedelchen Thomas: Der analytische und der synthetische Polyismus, 1982

Titel
  • Der analytische und der synthetische Polyismus
Medium

Technische
Angaben
  • [4] S., 42x29,5 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Prospekt zum Buch, zweifach gefaltet, Zeitungspapier
ZusatzInfos
  • Auch als Beilage in Neue Kunst in München Nr. 06, einer Zeitung progressiver Münchner Galerien aus den 80er Jahren.
    Werbung für das Buch cis fis e – eine Melodie geht um die Welt. ’s Libretto dazu: der Polyismus oder alle Stile sind falsch. Wendebuch, München /Frankfurt a. Main, 1981
Geschenk von
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Drei Illustrationen - Ein paar Zeichen gesammelt, Die zehn braven kunstwünschlein, Aber auch, 1975, Änderungen 1978
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • [60] S., 20,8x20 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • ... falls man weitermachen will in dingen kunst: das ganze, das ganze als gespenst in ausschnitten, versteht sich, ohne universalitätsgepolter, versteht sich, das detail als detail vom einzelnen als absolutum zum einzelnen als einzelnen, könnte man's auch nennen, und in dieser wendung, in dieser ach nur so verflixt umständlich zu vermittelnden differenz der abschied vom avantgardistischem, dem kunstprinzip der letzten 1oo jahre, ein abschied, der ohne konzeptionelle bewältigung schnurstracks ins bloß-akademische führt, mal aktionistisch gefärbt, mal handwerklich, mal politisch, mal nostalgisch. so weit der überblick, und wo's hier so lang gehen soll, 'ne art Stimmungsmache, drei projekte dazu, drei rahmenbestimmungen, drei i1lustrationen ...
    Text aus dem Buch
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Selbsbildnisse
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • Auflage: Unikat, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    17 Originalzeichnungen auf Transparentpapier, Entwurf für ein Buch, in Papierumschlag mit roter Papierbinde
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Titel
  • I puritani
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 22,5x16,5x4,3 cm, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Kassette mit Musikkassette, Buch und 14 bedruckten und handgerissenen Blättern Büttenpapier
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Ginny Lloyd, Blitzkunst
Ginny Lloyd, Blitzkunst
Ginny Lloyd, Blitzkunst

Lloyd Ginny: Blitzkunst - or have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?, 1983

Verfasser
Titel
  • Blitzkunst - or have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?
Medium

Technische
Angaben
  • [120] S., 20,2x20 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 978-3-923205-349
    Broschur, Chromolux-Umschlag. Interviews mit 54 internationalen MailArt-Künstlern. Fotografien und Fragebogen
ZusatzInfos
  • Mit Texten von Carl Loeffler, Judith A. Hoffberg und Hal Fischer.
    BLITZKUNST, Have you ever done anything illegal in order to survive as an artist ?
    Ginny Lloyd porträtiert und befragt 54 internationale MailArt-Künstler.
    BLITZKUNST, ein von Ginny Lloyd herausgegebener Fotoband, ist eine außergewöhnliche Auseinandersetzung mit den kreativen Pionieren unserer Gegenwart. Kern des Buches ist die Dokumentation zeitgenössischer Künstler, deren Arbeitsweise sich von dem unterscheidet, was gemeinhin als etablierte Kunst betrachtet wird. Diese internationale Dokumentation hat die Form manipulierter Portraits experimenteller Künstler der Gegenwart und enthält zugleich einen soziologisch orientierten Fragebogen, der darauf abzielt, die persönliche, innerlich-instinktive Erfahrung zeitgenössischen Kunstschaffens zu untersuchen. Die meisten der porträtierten Künstler bemühen sich einerseits darum, mit neuen Materialien zu experimentieren, andererseits sind sie von dem Wunsch bestimmt, die Funktion der Kunst in der Gesellschaft zu untersuchen. Solche Künstler arbeiten am äußersten Rand der Kunstszene, indem Sie Medien benutzen, die normalerweise nicht der bildenden Kunst zugeordnet werden. Es handelt sich unter anderem um Mail Art, Künstlerbriefmarken, Stempel, Publikationen, Kopierkunst, Performance, Video- und Audiokunst, um Archiv- und Museumsprojekte sowie um Projekte der Selbsthistorifikation.
    Ginny Lloyds Arbeit ist die Reaktion auf die umfassenden Veränderungen, die die Gesellschaft international während der kommenden Jahrzehnte erleben wird - Veränderungen hervorgerufen durch neue Technologien, globale Interaktion und die Neuorientierung der Arbeiter in der folge des unvermeidlichen Niedergangs des Industrialismus im Westen. Innerhalb dieses Veränderungsprozesses werden neue Rollen und Materialien dem Künstler verfügbar werden und zu neuen Definitionen und Anwendungen der kreativen Haltung führen. (Carl Loeffler)
    Ginny Lloyd zeigt hier in diesem Buch erstmals Künstler, die sich selbst kaum persönlich getroffen haben. Sie agieren weltweit durch postalische Medien und halten sich mit ihrer Person weitgehend im Hintergrund, in einigen Ländern auch im Untergrund. Ginny Lloyd hat sie besucht und auf ihre besondere Art fotografisch porträtiert und gewährt uns so einen seltenen Einblick in eine bis dahin ziemlich unbekannte Seite der aktuellen Kunst.
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

tonnard-the-invisible-book

Verfasser
Titel
  • The Invisible Book
Ort Land
Verlag Jahr

Technische
Angaben
  • 0 S., Auflage: 100, keine weiteren Angaben vorhanden
    fiktives Buch
ZusatzInfos
  • 1. Auflage. Vermutlich unauthorisierte Kopie. Im Netz gefunden und aufgeklaubt.
    The Invisible Book is a book produced in a limited edition at the affordable price of €0. It will work as a digital book too, on any platform. The edition is limited to 100 copies (neither numbered nor signed). This is a product without a single fault, available at the lowest price possible. The book was made as a reaction to both the trend of decreasing booksales and the trend of increasing expectations from audiences. Published by Elisabeth Tonnard, Leerdam, April 2012. A second edition became available in June 2012. It too was limited to 100 copies, neither numbered nor signed, but all made to perfection and available at the price of €0.
    Text von der Website der Künstlerin
    Das Buch kann man leider bei mir nicht anschauen. Es existiert nur in dieser Art als Datensatz auf einem Monitor
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • DENKMAL
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 4 S., Auflage: Unikat, keine weiteren Angaben vorhanden
    Pop-Up-Buch mit Zeitungsträger, Acryl auf Karton
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

mauler-monument
mauler-monument
mauler-monument

Mauler Christoph: Monument, 1984

Verfasser
Titel
  • Monument
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 25,8x19 cm, Auflage: Unikat, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Buchobjekt mit Zeitung lesendem Mann, Pop-Up-Buch. Acryl auf Karton, Klebeband
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

mauler-oel
mauler-oel
mauler-oel

Mauler Christoph: Öl, 1991

Verfasser
Titel
  • Öl
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 4 S., 29,6x21 cm, Auflage: Unikat, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Acryl auf Karton, Klebeband
ZusatzInfos
  • Pop-up-Buch mit Hausruine, zum zweiten Golfkrieg = erster Irakkrieg
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

mauler-wer-uns-angreift
mauler-wer-uns-angreift
mauler-wer-uns-angreift

Mauler Christoph: wer uns angreift wird vernichtet, 1989

Verfasser
Titel
  • wer uns angreift wird vernichtet
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 25x20,2 cm, Auflage: Unikat, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Pop-Up-Buch mit Hausruine, Parole der DDR-Grenztruppe, Acryl auf Karton, Klebeband
ZusatzInfos
  • parole der DDR-Grenztruppe
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Buch ohne Titel
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 28x23,5 cm, Auflage: Unikat, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappbuch, Acryl auf Karton, collagiert mit Zweitungspapier, 3 Klappelemente aus bemaltem Karton
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Titel
  • Winter 78/79
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • Auflage: 5, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Weiß-Photografien geklebt, Collagen. Inhaltsverzeichnis-Buch eingesteckt, Umschlag mit dreieckigem Loch
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

ideologia-2

Verfasser
Titel
  • Ideologia 2 / Ufficio per la Immaginazione Preventiva
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 152 S., 23,5x17 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Catalanos Intervention sah vor, dass am 28. November 1972, bis zur Erschöpfung des verfügbaren Materials, Fotokopien einer vom Künstler geschriebenen Originalmaschine in Rom aufgestellt wurden. Eine weitere Intervention, die mit Schwarzweißfotografien im Buch dokumentiert wurde, bestand in der Verbreitung der Dokumentation, die sich auf frühere Flugblätter bezieht, einer der beiden Fotokopien eines Originalschreibens, das am 10.05.1974 in New York nie endgültig fertiggestellt wurde. Schließlich ein Shoot Film von Catalano selbst, der in einer New Yorker Wohnung stattfand, die im Mai 1974 zerstört wurde.
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Titel
  • Buch einer Nacht
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • Auflage: Unikat, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Unikat mit bearbeiteten Buchseiten, Malerei und Collagen, div. Materialien
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Das ideale Buch
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Peterson S. William Hrsg
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Titel
  • Die Tödliche Doris, Chöre & Soli
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • Auflage: 1.000, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    acht kleine farbige Schallplatten, Buch, Pappe in Kunststoffhülle
Weitere
Personen
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Art as social environment
Medium

Technische
Angaben
  • 164 S., 21x15 cm, Auflage: 250, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, perforierte Blätter
ZusatzInfos
  • Die 82 Seiten des Buchs können herausgerissen und verteilt werden. Das einzige gemeinsame Buch von Nannucci und Carrión
Weitere
Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Vom Umgang mit Büchern
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 20,5x20,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, beigelegt Rezensionen zum Buch
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Artuell
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 29,7x21 cm, Auflage: 200, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Fotokopien als Block mit Klebebindung, beigelegt Werbekarte für das Buch "Totalkunst" von Timm Ulrichs
Weitere
Personen
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Konstnärsböcker. Artists' Books
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • ISBN/ISSN 03450031
    mit Text von Ulises Carrion 'was ein buch ist', Heft 1&2/1980
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Tanzwut-Freispiel Platza-w84-Dibum
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Musikkassette mit Buch in Kunststoffhülle
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Handschriften - Autographen / Seltene Bücher
Ort Land

Technische
Angaben
  • 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Katalog
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

buch und einband

Verfasser
Titel
  • Buch und Einband - Bilddokumente zur buchgeschichtlichen Entwicklung aus neun Jahrhunderten
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 39x29 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Loseblattsammlung in Mappe, bestehend aus 16 einzelnen Seitenbögen
ZusatzInfos
  • Inhalt der Mappe: Tafel 1- 15
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Buch
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 21x14 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Bücherverzeichnis
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

half-wit-1

Verfasser
Titel
  • Half Wit #2
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 36 S., 27x19,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Buch mit angehängtem Leporello, erste Nummer von Flossymagazine, mehrfarbiger Stencilprint
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Nexus Press
Verlag Jahr

Technische
Angaben
  • 21,3x13,3 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladung zu einem artists residency programm, Folder mit Pop-Up
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • das schwarze bild, buch 5+6
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • Auflage: 300, keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

das-buch-des-bibliophilen-1928

Verfasser
Titel
  • Das Buch des Bibliophilen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 12 S., 21x14 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Kleiner Ausstellungskatalog, 20.05.-10.06.1928 mit Liste der ausgestellten Exponate und der deren Leihgeber
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von
TitelNummer

bronson-evidence-of
bronson-evidence-of
bronson-evidence-of

Bronson AA / Partz Felix / Gale Peggy / Zontal Jorge / Buchan David, Hrsg.: Evidence of the Avant Garde Since 1957 : Selected Works from the Collection of Art Metropole Including Audiotapes, Records, Videotapes, Film, Multiples, Kitsch, Manuscripts, Stamps, Buttons, Flyers, Posters, Correspondence, Catalogues, Porn, T-Shirts, Postcards, Drawings, Poems, Mailers, Books, Photographs and Ephemera, 1984

Titel
  • Evidence of the Avant Garde Since 1957 : Selected Works from the Collection of Art Metropole Including Audiotapes, Records, Videotapes, Film, Multiples, Kitsch, Manuscripts, Stamps, Buttons, Flyers, Posters, Correspondence, Catalogues, Porn, T-Shirts, Postcards, Drawings, Poems, Mailers, Books, Photographs and Ephemera
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • [94] S., 26,5x19,8 cm, Auflage: 1.000, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Ritchies erörtert die sich entwickelnden Ziele der Avantgarde, während Gale eine frühe Geschichte der Art Metropole bietet. Enthält ein Nachwort von Bronson über das Sammeln sowie eine Chronologie der Art Metropole-Veranstaltungen und -Publikationen.
    Eine Publikation zum 10-jährigen Bestehen von Art Metropole, 17.11.-08.12.1984.
Weitere
Personen
Sprache
Erworben bei Art Metropole
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Deutsche Buch Kunst von 1945 bis zur Biblophilie der Nachgeborenen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 8 S., keine weiteren Angaben vorhanden
    Leporello
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Buchobjekt
Ort Land
Verlag Jahr

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Bronze
ZusatzInfos
  • zeigt ein verschraubtes Buch mit Schaumblasen, die aus dem Buchschnitt herausquellen
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Handschriften - Autographen / Seltene Bücher
Ort Land

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Katalog
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Handschriften - Autographen / Seltene Bücher
Ort Land

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Katalog
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Ich bin ein ansteckendes Buch
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Büchlein mit Sicherheitsnadel
TitelNummer

Olbrich Jürgen O. / Luh Wolfgang, Hrsg.: Zeitschrift für Tiegel & Tumult, Nr. 09 Pop-Ausgabe, 1987

tiegel-und-tumult-09
tiegel-und-tumult-09
tiegel-und-tumult-09

Olbrich Jürgen O. / Luh Wolfgang, Hrsg.: Zeitschrift für Tiegel & Tumult, Nr. 09 Pop-Ausgabe, 1987

Verfasser
Titel
  • Zeitschrift für Tiegel & Tumult, Nr. 09 Pop-Ausgabe
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 24,5x17x4 cm, Auflage: 150, numeriert, signiert, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Buch aus verschiedenen farbigen Kartons und Papieren, Streiholzschachtel, Button, Stirnband. Linke obere Ecke abgeschnitten, Collagen aus Siebdrucken, Offsetdrucken. Eingeklebter Umschlag mit Karte von Arno Arts, signiert, abgeschnitte Ecke des Magazins und gestanztes Blatt Papier
ZusatzInfos
  • Visual guest: Arno Arts, Arnhem, Holland
Weitere
Personen
Geschenk von
TitelNummer

nn-36
nn-36
nn-36

Olbrich Jürgen O., Hrsg.: No news 36 - Katalog-Ausgabe / Catalogue edition, 1996

Verfasser
Titel
  • No news 36 - Katalog-Ausgabe / Catalogue edition
Ort Land
Verlag Jahr

Technische
Angaben
  • 23,5x20x3,5 cm, Auflage: 79, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Ein Buch mit beklebtem Cover. drei Hefte (Drahtheftung, Tourismushefte zu Armenien, Sibirien und Moldawien). Umschlag mit diversen Postkarten und Flyer, zusammen mit Schwarzweißfotografien in Plastiktüte. Heft mit Klebebindung, beklebtem Cover und verschiedenen Papieren, beigelegte Einzelblätter und Folie. Alles mit Paketband und Bindfadenverschluss zusammengehalten.
ZusatzInfos
  • Visual guest: Jörg Matthies.
Weitere
Personen
Sprache
TitelNummer

Olbrich Jürgen O., Hrsg.: No News 28, 1993

nn-28-tuete
nn-28-tuete
nn-28-tuete

Olbrich Jürgen O., Hrsg.: No News 28, 1993

Verfasser
Titel
  • No News 28
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • Auflage: 150, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Zeitschrift Radius Heft 1 März 1966 mit eingelegten div. Papieren. Katalog von Nikolaus Koliusis, handgeschriebener Brief und gefaltetes Plakat mit div. Einlagen in bedrucktem Briefumschlag. Geberit Montageanleitung, Heft aus Brailleschrifttafeln mit vielen eingelegten div. Papierenm, alles in mehrfach beklebter Papiertüte. In Fließbeutel (Windel) eingelegt ein in 16mm-Filmstreifen gewickeltes altes Buch, 2 Umschläge mit diversen Papieren und Karten, Postkarten, alte Buchseiten, Infopapier des Kasseler Kunstvereins
ZusatzInfos
  • Visual guest Reinhard Nißle
Weitere
Personen
Sprache
TitelNummer

penck-ich-bin-ein-buch
penck-ich-bin-ein-buch
penck-ich-bin-ein-buch

Penck A. R. (Winkler Ralf): Ich bin ein Buch kaufe mich jetzt, 1976

Titel
  • Ich bin ein Buch kaufe mich jetzt
Medium

Technische
Angaben
  • 420 S., 17,2x12 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

perin-stains-1980
perin-stains-1980
perin-stains-1980

Perin Romaine: stains, 1980

Verfasser
Titel
  • stains
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 15x13,4 cm, Auflage: 400, 2 Stück. ISBN/ISSN 9783923205301
    Broschur, Leinenstreifen, zweifarbiger Offsetdruck, geklammert
ZusatzInfos
  • Die amerikanische Künstlerin Romaine Perin analysiert in diesem kleinen Buch "Flecken" verschiedenster Art: Ungeziefer, Röntgen-Bilder, Computerausdrucke, Erdbeben, Ess-Flecken und mehr.
    Dieses Buch ist die erste Künstlerbuch-Publikation des Verlages Hubert Kretschmer.
    Von Romaine Perin selbst gestaltete Anzeige zu diesem Büchlein im ersten Verlagsprospekt von 1980.
    Text:
    The wine spilled out of the bottle and stained the tablecloth
    Stains are the effects of a cause, the proof of circumstance, the evidence of events. Stains are made by daylight, weather and natural disasters, on surfaces that reflect, and in the danger zone.
    Daylight at sunrise, the stain of daylight soaked the brick wall of my house and dripped onto the side walk. I stood outside and turned my face to the sun. My shadow trickled into the dusty gutters and stained the street behind me.
    Weather During the night the rain struck the roof. The pellets of water pockmarked the muddy ground and the swollen river entered the ocean and was stained with salt.
    Natural Disasters. The stains of earthquakes in the broken stones.
    Reflections of the gloomy tundra stain the mirror through the dusk.
    Stains of War in the Danger Zone in a corner of the continent, on a treeless snow covered plain, armies laid down their guns. The whistling of the cold wind abruptly ceased. A white flag drooped in the still air and the silence was stained with the loud breathing of soldiers
Sprache
TitelNummer

spa-1972-1975
spa-1972-1975
spa-1972-1975

Prudente Cleana, Hrsg.: S.p.A. 12.5.1972 - 15.5.1975, 1975

Verfasser
Titel
  • S.p.A. 12.5.1972 - 15.5.1975
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • [404] S., 29,3x20 cm, Auflage: 1.000, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, verschiedenartige Papiere, Faltungen, Stempel
ZusatzInfos
  • Das Buch besteht aus Originalbeiträgen von etwa achtzig Künstlern. Jeder Künstler kümmerst sich selbst um die Verbreitung des Werkes und schickt es per Post an Kritiker, Galeristen, Museumsleiter.
    Carlo Maurizio Benveduti und Tullio Catalano kündigen mit einem kurzen Text am 20.01.1973 die Eröffnung des Share Councils Office S.r.l. an. Kurz darauf gaben sie die Existenz eines Büros für präventive Vorstellungskraft bekannt, dessen Aktivitäten mit Franco Falasca und Giancarlo Croce koordiniert wurden. Die meisten ihrer Initiativen sind dazu gedacht, mit anderen Künstlern geteilt zu werden. Sie bilden keine homogene Gruppe, aber sie unterstützen den gleichen und unmissverständlichen Gedanken an die Kunst:
    Sie verstehen es als Werkzeug und nutzen es ideologisch. Dies sind die Jahre, in denen Experimente über die Fähigkeit der Kunst, sich außerhalb der traditionellen Ausdrucksformen zu widersetzen, intensiviert werden. In dieser Richtung reduzieren die Leiter des Rates des Aktionsbüros den Unterschied zwischen künstlerischer Tätigkeit und politischem Engagement bis fast zur völligen Auflösung. Sie unterstützeng marxistische Theorien und das einzige Ziel ist die sozialistische Revolution.
Sprache
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Artist Kunstmagazin No. 13
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 60 S., 29,7x21 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 09368930
    Softcover, Broschur, beiliegend ein Papierobjekt von Hermann Stuzmann und ein Heft Artist [window:
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Artist Kunstmagazin No. 12
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 60 S., 29,7x21 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 09368930
    Softcover, Broschur, beiliegend ein Doppelfalter als Pop-Up-Objekt
ZusatzInfos
  • Mit Künstler-Portraits über: Ariane Epars, Carl Emanuel Wolff, Dieter Froelich, Fred Sandback, Heinrich Nicolaus, Karin Kneffel, Ken Feingold, Matthias Wagner K., Nina Kertselli, Petra Scheer, Raffael Rheinsberg, Rudolf Wachter und Ulla Lückerath. Mit Künstlerbeilage von Constantin Jaxy
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Book works
Medium

Technische
Angaben
  • 2 Stück. ISBN/ISSN 0950720518
    mit Pop-Up-Text
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Seven Sisters
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    sieben Postkarten als Buch gebunden, Drahtheftung, mit Brief in Umschlag
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

roth-gesammelte-werke-8-

Titel
  • Gesammelte Werke, Band 08 - 2 books
Medium

Technische
Angaben
  • 23,5x23 cm, Auflage: 1.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    zwei Bücher in Schuber. Buch 1 gestanzte lose Blätter schwarz-weiß in Umschlag, Buch 2 gestanzte lose Blätter blau-rot in Umschlag
ZusatzInfos
  • Rekonstruktion zweier Varianten (A und B) des Mappenwerks von 1958-1961, reconstruction of 2 variants (A and B) of the portfolios published 1958-1961
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

ruehm-litaneien-mc
ruehm-litaneien-mc
ruehm-litaneien-mc

Rühm Gerhard: Litaneien Litaneien Litaneien Litaneien, 1975

Verfasser
Titel
  • Litaneien Litaneien Litaneien Litaneien
Ort Land

Technische
Angaben
  • 10,8x6,9 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    S Press Nr. 34/35, mit Titelliste, in Stereo
ZusatzInfos
  • Basiert auf dem Buch Wahnsinn Litaneien
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Titel
  • Gehirnabdrücke - djun
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 84 S., 22x32 cm, Auflage: 800, ISBN/ISSN 3924265003
    Schwarzer Papiereinband mit dem Aufdruck “djun”, mehrfarbige Offsetlithographien
ZusatzInfos
  • Tagebuch des Künstlers aus den Jahren 1978-1981
    Über die Herstellung dieses Buches
    »Die Vorlagen zu diesem Buch sind Papierfahnen, ein Meter breit mal zwei Meter fünfzig hoch. Sie sind mit Filzer, Bleistift und Kugelschreiber beschrieben und mit Farben aus der Dose besprüht.
    Von der Webseite des Verlages
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • 1960 Kienholz 1970
Medium

Technische
Angaben
  • [140] S., keine weiteren Angaben vorhanden
    Buch in Metalleinband und Kunstleder, geschraubt, entworfen von Kienholz Edward
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 16.06.-02.08.1970
Weitere
Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Titel
  • Bild und Buch
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Erste Sattelmale en-Buch 67 Abulvenz
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    beigelegt zwei Einladungskarten
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

siegelaub-xerox
siegelaub-xerox
siegelaub-xerox

Siegelaub Seth / Wendler John W., Hrsg.: Xerox book - Carl Andre, Robert Barry, Douglas Huebler, Joseph Kosuth, Sol LeWitt, Robert Morris, Lawrence Weiner, 1968

Verfasser
Titel
  • Xerox book - Carl Andre, Robert Barry, Douglas Huebler, Joseph Kosuth, Sol LeWitt, Robert Morris, Lawrence Weiner
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 185 Blatt S., 28x21,5 cm, Auflage: 1.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    Offsetdruck nach original Fotokopierarbeiten, je Künstler 25 Seiten, First Edition
ZusatzInfos
  • Siegelaub in einem Interview: The Xerox book - I now would prefer to call it the Photocopy book, so that no one gets the mistaken impression that the project has something to do with Xerox – was perhaps one of the most interesting because it was the first where I proposed a series of requirements for the project, concerning the use of a standard size paper and the amount of pages the container within which the artist was asked to work.
    Das Buch ist/war die Ausstellung
Sprache
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • jetzt Nr. 04, Pop-Art - Stars malen ihr Lieblingslied!
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 24 S., 28x21,3 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Jugendmagazin, Beilage der Süddeutschen Zeitung
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

snow-michael-cover-to-cover-buch
snow-michael-cover-to-cover-buch
snow-michael-cover-to-cover-buch

Snow Michael: Cover to Cover, 1975

Verfasser
Titel
  • Cover to Cover
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • [318] S., 22,6x17,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Ein Buch voller Fotos, ohne Impressum, ohne jeden Text: außer dem Titel auf dem Buchrücken "Michael Snow - Cover to cover - Nova Scotia Series" und auf der Seite 6 nahe dem Buchrücken in kleiner Punktgröße der Name des Künstlers, 1975, Library of Congress Catalogue Card #75-27116.
    Text von der Webseite https://www.printedmatter.org/catalog/3595/ :
    Cover to Cover ist eine performative Übung und ein Meisterkurs im "Fotobuchmachen" und begleitet den Künstler Michael Snow durch eine Reihe verwirrender, häuslicher Selbstporträts. Snow, der die ganze Zeit über ruhig und gelassen bleibt, wird in verschiedenen alltäglichen Szenarien abgebildet, die durch kunstvolle Gesten in Komposition und Beleuchtung ätherisch wirken. Durch zwei geschlossene Türen auf der Vorder- und Rückseite des Covers macht Snow seine Absicht deutlich, sich nicht auf den Anfang oder das Ende, sondern auf den Übergangsraum dazwischen zu konzentrieren.
    Übersetzt mit deepl.com
Sprache
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Linear, Buch 3
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Das Buch der leeren Verse
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • Auflage: 472, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    mit eingelegtem Pergamentpapier mit Begriffserklärungen
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Gerhard Theewen, Pin-Up Salon
Gerhard Theewen, Pin-Up Salon
Gerhard Theewen, Pin-Up Salon

Theewen Gerhard: Die komplette Pin-Up Sammlung, 1982

Verfasser
Titel
  • Die komplette Pin-Up Sammlung
Medium

Technische
Angaben
  • Auflage: 2.000, ISBN/ISSN 3923205716
ZusatzInfos
  • Gerhard Theewen ist einer der großen Photographen unserer Zeit. Sein Erfolg in der Pin-Up Photographie beruht auf einer Kombination von verschiedenen Eigenschaften und Fertigkeiten, die ihn zu einem der besten Vertreter dieser schwierigen Sparte machen.
    Neulich erzählte er mir von seinem großen Wunsch, die Photographie als eine Kunstform zu unterstützen, die gleichberechtigt neben der Bildhauerei, der Malerei und der Musik stehen sollte. Während nämlich Aktgemälde in Museen und Galerien gesammelt werden und Skulpturen von nackten Körpern auf öffentlichen Plätzen zu finden sind und akzeptiert werden, sind Photographien von Pin-Ups teilweise geradezu unverantwortlichem Argwohn ausgesetzt. Wenn er dann über die Schwierigkeiten bei der Auswahl von Modellen und Umgebungen, der Auswahl von Accessoires und ihrer Anordnung, dem langen Warten auf das für seine Zwecke geeignete Licht erzählt, wird etwas von der geistigen Anspannung deutlich, die die physische Anstrengung einer manchmal bis spät in die Nacht dauernden Aufnahmereihe begleitet. So ganz nebenbei zollt er auch der Agfa-Isola 1 und der Dacora-Digna 1 einen bedeutenden Tribut, wenn er offenbart, daß alle Aufnahmen in der vorliegenden Sammlung mit diesen beiden kleinen, wandlungsfähigen Kameras gemacht wurden. Darüberhinaus, und das ist charakteristisch für ihn, mißt er Kameras grundsätzlich keine weitere Bedeutung bei, "weil sie nur Werkzeuge sind, kleine Instrumente, die sofort meinen Befehl ausführen und ein Bild in dem Moment festhalten wenn ich es sehe". Trotz dieser scheinbaren Absage an das Handwerk ist Theewen ein ausgezeichneter Techniker. Das wird allen Photographen deutlich werden, die dieses Buch Seite für Seite mit großem Interesse studieren werden und das nicht nur wegen der Schönheit der Modelle und der raffinierten Anordnung. Aber mehr noch als der technische Fachverstand, der unter Photographen keine Seltenheit ist, besitzt Gerhard Theewen die Gabe in perfektem Einklang mit seinen Modellen arbeiten zu können. Er tut dies ohne die ganze Sinnlichkeit des Subjekts zu verringern und das ist es, was Gerhard Theewen zu einem großen Künstler macht.
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

ulrichs-dem-leser-den-ruecken

Verfasser
Titel
  • Dem Leser den Rücken zukehrend
Ort Land
Verlag Jahr

Technische
Angaben
  • 0 S., 21x12,7x3 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Umschlag leinenkaschiert, Prägedruck, Innenteil mit weißem Papier bezogene Wellpappe
ZusatzInfos
  • Buchattrappe fürs Bücherragal
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Dies ist ein Einweg-Buch. (Kein Rückgaberecht!)
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 14,8x10,4 cm, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Vokabelheft mit Stempel
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Dies ist ein Einweg-Buch - kein Rückgabe-Recht!
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Vokabelheft
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • La scultura buia
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Buch aus leeren und weißen Seiten und einer schwarzen gefalteten KunstStoffFolie
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Sequenzen / Szekvenciák
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Manuskript / Entwurf zum Buch / Fotokopien
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • (Umschlag) Band 23
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 20 S., 26,5x22,5 cm, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Seiten 1384 bis 1403 original pagniert, aus einem Buch ausgerissen, in Umschlag aus Papier
Stichwort / Schlagwort
Erworben bei Jan Voss
TitelNummer

vostell higgins fantastic architecture

Verfasser
Titel
  • Fantastic Architecture
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 20,7x14,7 cm, Auflage: 2.000, ISBN/ISSN 0871100894
    Hardcover Leineneinband mit Schutzumschlag, einzelne Seiten aus Trasparentpapier, Rückseite geprägt mit ISBN-Nummer,
ZusatzInfos
  • Englische Übersetzung des 1969 im Droste Verlag, Düsseldorf, auf Deutsch erschienenen Buches "Pop Architektur".
    Inszenierte den Angriff auf versteckte Methoden und Haltungen, mit dem eine neue Generation visionärer Architekturtheoretiker in den 1970er Jahren beginnen sollte" (Frank: Something Else, Seite 33)
Sprache
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Wiesenspiele
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • Auflage: 200, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Buch und Postkarten in Box
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • rot ist schön, buch 8 - Albers, Aubertin, Bartels ...
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • [52] S., Auflage: 150, keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Das All und die Zelle
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 4 S., signiert, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Prospekt zu einem Buch mit Polaroids, mit Brief, mit Widmung und Postkarte
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Das künstlerische Buch auf dem Weg ins etablierte Buch
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Manuskript eines Referats
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • UND-BUCH
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Training
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Fotokopiertes Buch zum Film
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

training-karton

Verfasser
Titel
  • Training
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Buch, Karten, Musikkassette, Originalfoto zum Film in Box
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • soDA #05 Pop
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • Auflage: 2.500, keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

wiener-die-verbesserung-von-mitteleuropa-1te-auflage
wiener-die-verbesserung-von-mitteleuropa-1te-auflage
wiener-die-verbesserung-von-mitteleuropa-1te-auflage

Wiener Oswald: Die Verbesserung von Mitteleuropa, Roman, 1969

Verfasser
Titel
  • Die Verbesserung von Mitteleuropa, Roman
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 208 S., 23,8x15,8 cm, Auflage: 2.500, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • 1. Auflage, Design von Ossi Wiener
    Buch mit personen- und sachregister (auswahl), vorwort und literaturhinweisen
Sprache
Nachlass von Michael Köhler
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Stadt, Mann, Fluss - Tod Lippy macht in New York das Magazin Esopus - ganz allein und als Gegenentwurf zur Unterhaltungsindustrie
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Artikel über die Objektzeitschrift Esopus, SZ Nr. 86 / Seite 15
ZusatzInfos
  • Groß wie ein Din-A4-Schulheft, dick wie ein Buch kommt in jedem Herbst und jedem Frühling in New York ein Magazin heraus,
Sprache
TitelNummer

boltanski sterblich

Titel
  • Sterblich
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • [48] S., 26,5x21 cm, ISBN/ISSN 3929078589
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Enthalten auch im Buch Kaddish
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Marina und Ulay Abramovic, sur la voie

Titel
  • Sur la Voie - Ure Ode
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 128 S., 24,5x16,5x2,2 cm, 2 Teile. ISBN/ISSN 2858505500
    Broschur, 2 Bücher mit Papierbinde, bei einem Buch Seiten nicht aufgeschnitten
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 06.06.-19.08.1990in den Galeries Contemporaines du Musée national d'art moderne
Weitere
Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Christian Jankowski, Mein erstes Buch

Titel
  • Mein erstes Buch
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 160 S., 21x14 cm, Auflage: 1.000, ISBN/ISSN 3928071378
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Die Flut
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 29,7x21 cm, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Umschlag mit Anschreiben, Vita, 5 Farbkarten über das Buch Die Flut, Postkarten
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Politisches Schnippel Bilder Buch
Medium

Technische
Angaben
  • 192 S., 17x24 cm, ISBN/ISSN 3891112343
    Herausgegeben von der Naturschutzjugend im Naturschutzbund Deutschland
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Popped Art. Die Kunst der Elizabeth Murray. 2 Bände.
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 29,5x25x5 cm, ISBN/ISSN 0870704931
    Ein Buch mit Pop-Ups. Hardcover mit Fadenheftung, in farbigem Schmuckschuber
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

vogt-900ubahn

Verfasser
Titel
  • 900 mal am Tag! - Infoscreen U-Bahn
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 12x15,6 cm, Auflage: 1.000, ISBN/ISSN 3000022570
    Broschur, Softcover, handschriftliche Notiz beigelegt
ZusatzInfos
  • Seit Künstlerinnen sich in ihrer Arbeit selbst zu Akteurinnen machen, sind sie dem Konflikt verstärkt ausgeliefert. Die Falle scheint unausweichlich: Es beginnt vor dem Hintergrund der soziokulturellen Matrix der Frauenbilder eine selbstbestimmte Figur zu entwerfen - um am Ende doch wieder Material für eine Ikonographie der berechen- und verwertbaren Weiblichkeit zur Verfügung gestellt zu haben. Der Katalog wurde mit Mittelns des Programmes der Bayrischen Staatsregierung für Künstler und Publizisten vom 24. Juni 1980 erstellt.
    Text aus dem Buch.
Weitere
Personen
Sprache
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Buch-Skulpturen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 1 S., 10,5x19,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte zur Frankfurter Buchmesse
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

scherübel-klaus--das-buch--mallarme--styropor
scherübel-klaus--das-buch--mallarme--styropor
scherübel-klaus--das-buch--mallarme--styropor

Scherübel Klaus: Das Buch / Mallarmé, 2000

Verfasser
Titel
  • Das Buch / Mallarmé
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 24x16 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 9783883754710
    Styroporblock in Buchform mit Schutzumschlag, eingeschweißt
ZusatzInfos
  • Auf der Rückseite das ins Deutsche übersetzte Zitat des französischen Poeten und Literaten Stéphane Mallarmé (1882-1898):
    "Letztlich ist es so, daß alles auf der Welt nur deshalb existiert, um in ein Buch zu münden". Sehr viel bekannter ist diese Übersetzung, welche zum "geflügelten Wort" wurde: Alles auf der Welt existiert, um ein Buch zu werden.
Weitere
Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Titel
  • Bremsspur 04 unlesbar
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 23,7x16 cm, Auflage: 500, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Buchobjekt, mit bedrucktem Klebeband umwickeltes altes Buch
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

schriftenreihe-fuer-kuenstlerpublikationen_3
schriftenreihe-fuer-kuenstlerpublikationen_3
schriftenreihe-fuer-kuenstlerpublikationen_3

Breitsameter Sabine / Pauleit Winfried / Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.: Schriftenreihe für Künstlerpublikationen - Band 3 - Sound Art. zwischen Avantgarde und Popkultur, 2006

Titel
  • Schriftenreihe für Künstlerpublikationen - Band 3 - Sound Art. zwischen Avantgarde und Popkultur
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 240 S., 23,5x16,5 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 3897702592
    Broschur, mit eingeklebter Hörspiel-CD
ZusatzInfos
  • Die Publikation „Sound Art – Zwischen Avantgarde und Popkultur“ dokumentiert die internationale Tagung, die vom 30.09.-2.10.2005 im Rahmen des Ausstellungsprojektes zur Sound Art im Neuen Museum Weserburg Bremen stattfand. Dieses umfasste, neben der Ausstellung „Vinyl. Records and Covers by Artists”, eine Film- und Konzertreihe zum Thema Klangkunst. Die Tagung diente der wissenschaftlichen Aufarbeitung des Sujets „Sound Art“, die sich, laut des Vorworts der Herausgeber „im Grenzbereich von Literatur, Kunst, Musik, Radio und Film“ bewegt. Der Band enthält elf Beiträge international renommierter Musik-, Kunst- und Medienwissenschaftler, Radioredakteure und Komponisten zum Thema Klangkunst. Die Autorinnen und Autoren reflektieren in unterschiedlichen Ansätzen die interdisziplinären Aspekte der Sound Art, die in Form der Medien Schallplatte und Tonbandaufzeichnung, Partituren, Radio- und Fernsehsendungen sowie Internetstreams die Öffentlichkeit erreicht. Dabei zeichnen sie die Entwicklung der Klangkunst zur Zeit der Russischen Avantgarde, des Futurismus und Dadaismus am Anfang des 20. Jahrhunderts nach. Sie untersuchen auch den Zusammenhang der Sound Art mit den intermedialen Tendenzen von Fluxus, der Neuen und Elektronischen Musik, Konkreten Poesie, der Klanggestaltung im Film sowie ihren Einfluss auf das in den 1990ern viel diskutierte Crossover von Musik und Kunst. Dem Buch liegt eine Audio-CD mit 17 ausgewählten Hörbeispielen bei. Z. B. Auszüge aus Vladimir Majakovskijs Gedichtdeklamationen, Kurt Schwitters Vortrag seiner „Ursonate“, aktuelle Klangexperimente aus dem Bereich der Radiokunst sowie Ausschnitte aus Luc Bessons Film „The Fifth Element“ von 1997.
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

schriftenreihe-fuer-kuenstlerpublikationen_1

Verfasser
Titel
  • Schriftenreihe für Künstlerpublikationen - Band 1 - Buch / Medium / Fotografie
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 192 S., 23,5x16,5 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 3897702231
    Broschur
ZusatzInfos
  • Eine Dokumentation der Internationalen Tagung am 21. und 22.02.2003, anlässlich der Ausstellung "Ars Photographica. Fotografie und Künstlerbücher" im Neuen Museum Weserburg Bremen (01.12.2002-09.03.2003). Herausgeber der Schriftenreihe: Universität Bremen, Forschungsstelle Osteuropa an der Universität Bremen und Neues Museum Weserburg Bremen. Band 1 in Kooperation mit dem Insitut Cultural Studies in Art, Media und Design an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich publiziert.
    "Die AutorInnen des ersten Bandes untersuchen das Verhältnis von Buch und Fotografie im Medium Künstlerpublikation. Die Diskussionen umfassen Avantgarde- und Mediendiskurse, die Konzeptualität des Fotografischen sowie Narrationen und narrative Strategien in verschiedenen Künstlerbüchern. Der Begriff »Medium« wird als Scharnier aufgefasst, über das sich unterschiedliche Fragen an Künstlerbücher miteinander verknüpfen lassen.
    Die Beiträge behandeln Arbeiten von Carl André, Mel Bochner, Katharina Bosse, Michel Duquette, György Galántai, Nan Goldin, Delia Keller, Martin Kippenberger, Jaroslaw Kozlowski, Zoe Leonard, Sol LeWitt, Richard Long, Katharina Meyer, Józef Robakowski, Zbigniew Rybczynski, Ed Ruscha u. a." Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • OFF - offspaces in Muenchen 2009
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 28 S., 14,5x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • tobias prempers's new artist book HATE is NOT out now
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 14,8x10,5 cm, Auflage: 100, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    farbige Postkarte mit handgeschriebenen Text: ...diese Karte ist ein Buch, besser: eine Buchverweigerung
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von
TitelNummer

beuys-berlin-kojote

Verfasser
Titel
  • Aus Berlin: Neues vom Kojoten
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • [176] S., 14,7x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • zweite erweiterte Auflage, erste Ausgabe 1979 bei René Block. Fotos von Ute Klophaus. Dokumentation der Aktionen von Beuys in der Galerie Block 1979.
    Am 15. September 1979 beendete die Galerie René Block ihre Arbeit. An diesem Tag wurde sie fünfzehn Jahre alt. Aber noch etwas anderes endete an diesem Herbsttag in Berlin: eines der denkwürdigsten Ereignisse in der Geschichte von Galerien: eine Ausstellung, deren wesentliches Merkmal war, daß der, dem sie galt, Joseph Beuys, den Putz von den Wänden schlagen und in zweiundzwanzig Holzkisten verpacken ließ.
    Text aus dem Buch
Weitere
Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Kinder Künstler Kritzel Buch
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 978-3-407793966
    Ein Buch zum Anmalen, Weitermalen und Selbermalen der Labor Ateliergemeinschaft aus Frankfurt
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Mladen Stropnik

Verfasser
Titel
  • Fak all that!
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 16 S., 27,7x19 cm, Auflage: 20, numeriert, signiert, ISBN/ISSN 9789619173787
    Schwarz-weiß Fotokopien Drahtheftung, Seiten z.T. von Hand geschnitten, geknickt, mit Alufolie und Pop-Up-Treppe, Collage
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Titel
  • Dreizehn Montagsgespräche
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 14,8x10,2 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Werbekarte zum Buch
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Otuyuchan
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 21x14,6 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Farbkopien, beigelegt 4 Postkarten von Veranstaltungen, ein Pop-Up-Bild, eingeklebte Schnüre
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Werkbericht Verlag Hermann Schmidt 2009 - Cover
Werkbericht Verlag Hermann Schmidt 2009 - Cover
Werkbericht Verlag Hermann Schmidt 2009 - Cover

Schmidt-Friderichs Bertram / Schmidt-Friderichs Karin: Werkbericht - Typografie Grafikdesign Kreativität - in Liebe zum Buch, 2009

Titel
  • Werkbericht - Typografie Grafikdesign Kreativität - in Liebe zum Buch
Ort Land

Technische
Angaben
  • 100 S., 24,3x15,3 cm, ISBN/ISSN 978-3-874397940
    Fadenheftung, mit rotem Mikro-Wellpappe-Einband. Verlagsprogramm
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

José Antonio Sarmiento, El ojo del silenco
José Antonio Sarmiento, El ojo del silenco
José Antonio Sarmiento, El ojo del silenco

Sarmiento José Antonio: El ojo del silencio, 1999

Titel
  • El ojo del silencio
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 16,5x14,5 cm, ISBN/ISSN 8492222425
    Buch mit CD
ZusatzInfos
  • Sound Aktion und Installation für 100 Funktransistoren
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

koehler gedichte

Verfasser
Titel
  • Gedichte & Contratexte, 1940 -1970
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 120 S., 28,5x21,3 cm, Auflage: 500, 2 Stück. 2 Teile. ISBN/ISSN 978-3-862060030
    Hardcover-Einband. Mit Brief von Angela Köhler
ZusatzInfos
  • Als Band 2 der auf sechs Bände geplanten Ausgabe "Reinhold Koehler - Das Werk" bildet dieses Buch aus dem vielseitigen und umfangreichen Schaffen des Malers, Grafikers, Objekt-Künstlers und Schriftstellers das lyrische Spektrum ab und führt von der frühsten Lyrik aus Kriegstagen zu Naturgedichten und Sonetten in der Nachkriegszeit über skulpturale Texte bis hin zu den Contratexten.
Sprache
Geschenk von
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Rockstars
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 4 S., 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Prospekte zum Buch
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Umwelt Schnippel Bilder Buch
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 160 S., ISBN/ISSN 3923478585
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Titel
  • Portwein - Niewtrop
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    CD in fester Hülle über das Buch, mit Beschreibung und Anschreiben der Galerie
TitelNummer

fox-hobo-signs

Verfasser
Titel
  • Hobo Signs - Gaunerzinken
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • [112] S., 25,2x18 cm, Auflage: 2.000, ISBN/ISSN 3923874499
    Broschur mit Klappumschlag
ZusatzInfos
  • Hobo Signs sind Zeichen einer Bildschrift, die heute noch in Amerika von Landstreichern benutzt wird. Diese Zeichen werden an Zäunen, Wegweisern, Mauern oder Häusern angebracht, um andere Landstreicher zu informieren.
    Text aus dem Buch.
Weitere
Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

der-kippenberger-82
der-kippenberger-82
der-kippenberger-82

Kippenberger Martin: Der Kippenberger, 1982

Titel
  • Der Kippenberger
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 106 S., 21x14,8 cm, Auflage: 500 - 800, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • erschien anlässlich der Ausstellung "Das Leben ist hart und ungerecht", Sommersaison 81/Wintersaison 81/82, Forum Kunst, Rottweil, 27.02.-26.03.1982 und studio f, Ulm, 31.10.-28.11.1982 und ist etwa 200 Frauen gewidmet
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Collection Videos & Films, Isabelle & Jean-Conrad Lemaitre
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • ISBN/ISSN 978-3-865603920
    Buch in transparenter VHS-Kassetten-Hülle
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • raum
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 60 S., 29,5x23 cm, ISBN/ISSN 3922760139
    Buch mit weißen Seiten
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • reflex
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 60 S., 29,5x23 cm, ISBN/ISSN 3922760129
    Buch mit weißen Blättern und einem schwarzen Blatt
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Triangle's / Two Pinwheels. Works 1964-1985
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 168 S., 30x25,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Buch in Dreiecksform geschnitten, in Kassette aus Karton eingelegt, Deckel mit dreieckigem Ausschnitt
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von
TitelNummer

brall-flyer-lesegriesbrei
brall-flyer-lesegriesbrei
brall-flyer-lesegriesbrei

Kretschmer Hubert, Hrsg.: Ein Buch ist nicht nur Lesegriesbrei (Rolf Dittmar), 1986

Verfasser
Titel
  • Ein Buch ist nicht nur Lesegriesbrei (Rolf Dittmar)
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 1 S., 26,8x20,7 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Faltprospekt
ZusatzInfos
  • zum Buch von Artur Brall: Künstlerbücher Artists' Books Book as Art
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Titel
  • PI PA POP Posters
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • ISBN/ISSN 978-3-765910623
    Drahtheftung. Reprint
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Pazi, Tuzni Radovi - Attenzione, Opera tristi - Attention, Sad Works
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 46 S., Auflage: 200, ISBN/ISSN 9789539552976
    Leineneinband. Buch über seine Künstlerbücher
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Every Effort Has Been Taken
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte zum Buch mit Pergamentschnitten
Stichwort / Schlagwort
WEB Link
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Ohren
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte zum Buch mit Brailleschrift und Pergamentschnitten
Stichwort / Schlagwort
WEB Link
TitelNummer

So VIELE, Heft elf
So VIELE, Heft elf
So VIELE, Heft elf

Mauler Christoph: so-VIELE.de Heft 11 2010 - Künstlerbücher 1988-1992, 2010

Verfasser
Titel
  • so-VIELE.de Heft 11 2010 - Künstlerbücher 1988-1992
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 16 S., 15x10 cm, Auflage: 1.000, ISBN/ISSN 978-3-923205-387
    erscheint anlässlich der Veranstaltung "Die Grammatik des Buches" in München im Oktober 2010 und zur Ausstellung im Archiv künstlerische Bücher und mehr, München, Drahtheftung
Sprache
Stichwort / Schlagwort
WEB Link
TitelNummer

El Taco

Titel
  • The Campo del Cielo Meteorites - Vol. 1: El Taco
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 184 S., 24,40x17,80x cm, ISBN/ISSN 978-3-775727174
    zur Ausstellung im Portikus Frankfurt, ein Buch der dOCUMENTA (13), Hardcover
Sprache
TitelNummer

Mauler ein Bild + ein Bild = ein Bild im Kopf des Betrachters
Mauler ein Bild + ein Bild = ein Bild im Kopf des Betrachters
Mauler ein Bild + ein Bild = ein Bild im Kopf des Betrachters

Mauler Christoph: ein Bild + ein Bild = ein Bild im Kopf des Betrachters, 1989

Verfasser
Titel
  • ein Bild + ein Bild = ein Bild im Kopf des Betrachters
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 4 S., 24x20 cm, Auflage: Unikat, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Pop-Up-Buch, Schwarz-Weiße-Acrylfarbe auf Karton, Klebeband
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Mauler ohne Titel Mann
Mauler ohne Titel Mann
Mauler ohne Titel Mann

Mauler Christoph: ohne Titel, 1991

Verfasser
Titel
  • ohne Titel
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 4 S., 50x35 cm, Auflage: Unikat, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Pop-Up-Buch, Schwarz-Weiß-Acrylfarbe auf Karton, Klebeband
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Titel
  • Every book hides another book / Every page holds another page / Some more leaves
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 18x12x2 cm, Auflage: 30, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    antiquarisches Buch, innen beschriftet, eingewickelt in bedrucktes Papier, Teil einer Intervention im Antiquariat Zipprich in München, im Rahmen der Veranstaltung "Die Grammatik des Buches"
TitelNummer

Mauler Interieur Exterieur
Mauler Interieur Exterieur
Mauler Interieur Exterieur

Mauler Christoph: Interieur Exterieur, 1990

Verfasser
Titel
  • Interieur Exterieur
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 25x21,5 cm, Auflage: Unikat, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Pop-Up-Buch, Schwarz-Weiß-Acrylfarbe auf Karton, Schwarz-Weiß-Fotokopien kaschiert, Klebeband
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

mauler-bild
mauler-bild
mauler-bild

Mauler Christoph: Bild, 1991

Verfasser
Titel
  • Bild
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 4 S., 29,5x21 cm, Auflage: Unikat, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Pop-Up-Buch, Schwarz-Weiß-Acryl auf Karton, Nessel
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Mauler ohne Titel
Mauler ohne Titel
Mauler ohne Titel

Mauler Christoph: o. T., 1991

Verfasser
Titel
  • o. T.
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • [4] S., 50x35 cm, Auflage: Unikat, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Pop-Up-Buch, Acryl auf Karton, Klebeband
ZusatzInfos
  • Arbeiter mit großen Händen stützt die Wände
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Mauler, Mann in der Ecke
Mauler, Mann in der Ecke
Mauler, Mann in der Ecke

Mauler Christoph: ohne Titel, 1991

Verfasser
Titel
  • ohne Titel
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 4 S., 50x35 cm, Auflage: Unikat, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Pop-Up-Buch, Schwarz-Weiß-Acrylfarbe auf Karton, Gewebeband
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Mauler Lap-Top
Mauler Lap-Top
Mauler Lap-Top

Mauler Christoph: Lap-Top, 1991

Verfasser
Titel
  • Lap-Top
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 4 S., 50x35 cm, Auflage: Unikat, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Pop-Up-Buch, Schwarz-Weiße-Acrylfarbe auf Karton, Gewebeband
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Mauler Ideale Form - Perfekter Körper
Mauler Ideale Form - Perfekter Körper
Mauler Ideale Form - Perfekter Körper

Mauler Christoph: Ideale Form - Perfekter Körper, 1992

Verfasser
Titel
  • Ideale Form - Perfekter Körper
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 4 S., 50x35 cm, Auflage: Unikat, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Pop-Up-Buch, Schwarz-Weiße-Acrylfarbe auf Karton, Gewebeband
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Mauler Schwarz/es Bild
Mauler Schwarz/es Bild
Mauler Schwarz/es Bild

Mauler Christoph: Schwarz/es Bild, 1988

Verfasser
Titel
  • Schwarz/es Bild
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 4 S., 26x22 cm, Auflage: Unikat, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Buch mit Klappfigur, Schwarz-Weiß-Acrylfarbe auf Karton, Klebeband
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Mauler ein Bild - eine Packung
Mauler ein Bild - eine Packung
Mauler ein Bild - eine Packung

Mauler Christoph: Ein Bild - eine Packung, 1988

Verfasser
Titel
  • Ein Bild - eine Packung
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 26x22 cm, Auflage: Unikat, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Pop-Up-Buch, Schwarz-Weiße-Acrylfarbe auf Wellpappe, Karton, Klebeband, geschnittene Form
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Mauler Tapete
Mauler Tapete
Mauler Tapete

Mauler Christoph: Tapete, 1992

Verfasser
Titel
  • Tapete
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 4 S., 31x36 cm, Auflage: Unikat, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Pop-Up-Buch, Schwarz-Weiße-Acrylfarbe auf Karton, Schwarz-Weiß-Fotokopie kaschiert, Klebeband
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Plakat Buch-Arbeiten Christoph Mauler 2010
Plakat Buch-Arbeiten Christoph Mauler 2010
Plakat Buch-Arbeiten Christoph Mauler 2010

Kretschmer Hubert, Hrsg.: Christoph Mauler Buch-Arbeiten 1988-1992, 2010

Verfasser
Titel
  • Christoph Mauler Buch-Arbeiten 1988-1992
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 29,7x21 cm, Auflage: 20, keine weiteren Angaben vorhanden
    Plakat zur Ausstellung im Archiv für künstlerische Bücher, Entwurf Christoph Mauler, Farbkopie
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Buch
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 19,5x14,5x5,5 cm, Auflage: Unikat, keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Weiß-Fotokopie und Acryl auf Karton, Textilklebeband, Bleistift
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Liste der Ausstellungs-Objekte für Buch-Arbeiten 1988-1992
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 3 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    3 Seiten Farbkopien mit allen ausgestellten Künstlerbüchern
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Mauler Zeitungsleser
Mauler Zeitungsleser
Mauler Zeitungsleser

Mauler Christoph: Ohne Titel (Zeitungsleser), 1990

Verfasser
Titel
  • Ohne Titel (Zeitungsleser)
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 4 S., 35x25 cm, Auflage: Unikat, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Pop-Up-Buch, Zeitungsleser. Schwarz-Weiß-Acrylfarbe auf Karton, Klebeband, Leinen
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

feldmann porträt

Titel
  • Porträt
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 188 S., 21x15,5 cm, ISBN/ISSN 3888147352
    Hardcover
ZusatzInfos
  • Die 324 im Buch gesammelten Fotografien wurden von Feldmann aus der privaten Sammlung von Familienfotos eines Freundes aus den Jahren 1943 bis 1993 ausgewählt. Durch diese Amateurbilder wird ein ganzes Leben erzählt. Das Buch wird zur persönlichen Erinnerung und gleichzeitig zur kollektiven Erinnerung. Es gibt keine Titel, Namen, Daten. Es zeigt, wie sehr der Wille des Künstlers dazu neigt, die Anonymität zu betonen: auf diesen Fotos kann sich jeder von uns wiedererkennen.
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Weyers bilder häkeln

Verfasser
Titel
  • bilder häkeln
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 10,5x14,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte zur Ausstellung 2011
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Dáiddagirji
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • Auflage: 200, numeriert, signiert, ISBN/ISSN 978-3-97743280
    Klappbroschur, Buch mit weißen Seiten, eingelegte und gepresste Abfälle, CD
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Wie man mit Lücken zaubert - Ist das noch ein Buch ? Oder kein Buch ? Oder mehrere Bücher ? ...
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 1 S., 58x40 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Artikel über das Buch "Tree of Codes" von Jonathan Safran Foer in der Süddeutschen Zeitung Nr. 14, S. 14
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

palahniuk-das-letzte-protokoll
palahniuk-das-letzte-protokoll
palahniuk-das-letzte-protokoll

Palahniuk Chuck: Das letzte Protokoll, 2007

Verfasser
Titel
  • Das letzte Protokoll
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 284 S., 18,7x12 cm, ISBN/ISSN 978-3-442542154
    Taschenbuch, Broschur, beigelegt ein handgeschriebener Brief von Elizabeth Gnegy
ZusatzInfos
  • Ein Roman, der die Schülerin Elizabeth Gnegy für ihr Buch inspiriert hat
Weitere
Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von
TitelNummer

Coers Titoli
Coers Titoli
Coers Titoli

Coers Albert: I SOLITI TITOLI, 2011

Verfasser
Titel
  • I SOLITI TITOLI
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 80 S., 24,5x17,5 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-866785397
    Hardcover, Fadenheftung
ZusatzInfos
  • Albert Coers’ objects, room-sized installations and photographs are presented as multi-layered, often symbolic and always evocative thought-constructions. This publication provides a review of his works from 2008 to 2010, where certain themes re-occur, like interest in collections, archives and the book as medium, as well as the expansion of artistic media and the occasionally ironic reflection on these themes. The documentation of Coers’ art practice is accompanied specially written texts that focus specifically on the individual works and place them within a narrative or critical context.
    Text von der Verlags-Webseite.
Geschenk von
TitelNummer

meine wundervolle welt

Verfasser
Titel
  • Meine wundervolle Welt der Mode - Ein Buch zum Malen, Basteln und Träumen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 272 S., 28,9x21,0 cm, ISBN/ISSN 978-3-868732474
    Flexicover mit Klappen, einige Seiten in Rot gedruckt
TitelNummer

Album Magazin 01

Titel
  • Album #1, Magazin für Fotografie, Introducing
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 32 S., 57x39 cm, Auflage: 5.000, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Blätter lose zusammengelegt, 1 Ex
ZusatzInfos
  • Album behauptet sich als Orien­tie­rungs– und Knoten­punkt. Zwischen fest­ge­schrie­bener Buch­ver­öf­fent­li­chung und laufend wandel­barem Blog­post greift Album akute Strö­mungen auf und hält sie für den Moment fest. Auf Papier gedruckt, aber nicht in einen Leinen­ein­band gezwängt. Dement­spre­chend entscheiden die Inhalte über den Zeit­punkt der Veröf­fent­li­chung. Album wird publik, sobald die Posi­tionen um ein Thema versam­melt sind. Mindes­tens einmal pro Halb­jahr. Mit spon­tanem, aber ernstem Blick auf das Neue in der Foto­grafie, auf junge Sicht– und Zugangs­weisen entsteht ein hoch­schul– und länder­über­grei­fendes Wahrnehmungsfeld.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Das Buch verlassen: Lev Rubinstejns Künstlerbücher
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 36 S., 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 16167384
    Arbeitspapier Nr. 82
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Levitikus - 12 Blätter zu den Opferungsriten im Tempel von Jerusalem aus dem 3. Buch Mose
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 32 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschüre zum Künstlerbuch, Auflage 16
Sprache
TitelNummer

Titel
  • Ein Jahrhundert Schrift und Schriftunterricht in Leipzig
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Werbepostkarte für das Buch
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Evan and then some.
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Werbepostkarte für das Buch/series/10
TitelNummer

bookworm showcases

Verfasser
Titel
  • Book Worm showcases book
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 364 S., 17x28 cm, ISBN/ISSN 978-3-981054491
    Fadenheftung, ein Buch über Bücher von 56 Designern
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

richter atals 2

Verfasser
Titel
  • Atlas
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 862 S., 22x17x6 cm, ISBN/ISSN 978-3-863350567
    Hardcover mit Schutzumschlag, 2. Auflage
ZusatzInfos
  • Gerhard Richter verknüpft sein bildnerisches Schaffen, die Malerei sowie andere Bildwerke von Anfang an auf das Engste mit der Sammlung ihrer Bildvorlagen. Dabei handelt es sich meist um photographische Bilder vielfältiger Art, die neben den Bildnotizen wie Skizzen und Collagen Eingang in seinen Atlas finden. Für die jetzt vorliegende überarbeitete und aktualisierte Ausgabe hat der Künstler selbst eine neue Präsentation konzipiert, in der jede Tafel ganzseitig abgebildet ist und so einen autonomen Auftritt erhält. Das Buch zeigt den kompletten "Atlas": 785 farbige Tafeln, davon 147 erstmals in der Ausgabe von 2006 publiziert
TitelNummer

Magazin der Kulturstiftung des Bundes 18

Titel
  • Das Magazin der Kulturstiftung des Bundes 18
Medium

Technische
Angaben
  • 44 S., 42x29,7 cm, Auflage: 26.000, keine weiteren Angaben vorhanden
    Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Im Juni 2012 veranstaltet die Kulturstiftung die mehrtägige interdisziplinäre Tagung Kulturen des Bruchs. Dort werden sich Experten aus Wissenschaft und Kunst mit der Frage nach den "Grenzen des Wachstums" in der Kultur beschäftigen und darüber diskutieren, wie stark unsere Kultur von der Macht der Vergangenheit und einer forcierten Erinnerungskultur geprägt ist. Inwieweit kann und darf sich unsere kulturelle Praxis zugunsten unserer Zukunftsfähigkeit von der Verpflichtung auf die Tradierung lösen? Lässt sich dem Bruch mit Traditionen auch etwas Positives abgewinnen, lassen sich Kulturen des Bruchs denken und demokratisch legitimieren? In Interviews haben sich der Althistoriker Christian Meier und der Autor und Filmemacher Alexander Kluge diesem Fragenkomplex gestellt. Ein Essay des Historikers Per Leo und ein literarischer Beitrag der Schriftstellerin Kathrin Röggla runden den Themenschwerpunkt ab.
    Zwei ungewöhnliche Perspektiven auf die bundesrepublikanische Geschichte nehmen die Beiträge von Gerd Koenen und Wolfgang Kraushaar ein. Anlässlich der Ausstellung BILD Dir Dein Volk – Axel Springer und die Juden im Frankfurter Jüdischen Museum beleuchtet der Politikwissenschaftler Wolfgang Kraushaar die Reaktion der Linken auf Axel Springers pro-israelisches Engagement in den 1960er und 70er Jahren. Der Publizist Gerd Koenen widmet sich der immer noch wenig untersuchten Rezeptionsgeschichte der sowjetischen Gulags. Die Kulturstiftung des Bundes fördert eine Wanderausstellung, die den Spuren des Gulags 1929–1956 folgt.
    Gegen Ende des Kleist-Jahres 2011 und aus Anlass des 200. Todestages Heinrich von Kleists am 21.11.2011 findet im Maxim Gorki Theater Berlin ein großes, von der Kulturstiftung gefördertes Theaterfestival statt, bei dem unter anderem alle Dramen Kleists zur Aufführung kommen. Der international renommierte ungarische Schriftsteller und Kleist-Experte László F. Földényi würdigt den Dichter als Komet der Literatur.
    Artur Zmijewski, Kurator der 7. Berlin Biennale, die von der Kulturstiftung als "kultureller Leuchtturm" gefördert wird, erklärt, was er unter politischer Kunst versteht.
    Der britische Wachstumskritiker Tim Jackson hat mit seinem Buch "Wohlstand ohne Wachstum – Leben und Wirtschaften in einer endlichen Welt" große Aufmerksamkeit in Deutschland erlangt. Das Interview mit ihm entstand im Rahmen des von der Kulturstiftung des Bundes geförderten Projektes "Werden wir die Erde retten? – Gespräche über die Zukunft von Technologie und Planet". Die siebenteilige Veranstaltungsreihe findet von Dezember 2011 bis Juni 2012 statt und gehört zum Themenschwerpunkt "Nachhaltigkeit", zu dem die Kulturstiftung unter anderem im August 2011 das Festival Über Lebenskunst im Berliner Haus der Kulturen der Welt veranstaltet hat. Die Bilder des Fotojournalisten Sebastian Bolesch geben einen atmosphärischen Eindruck von diesem Festival wieder, dessen große Resonanz beim Publikum und in den Medien optimistisch stimmt
TitelNummer

osram seven screens

Verfasser
Titel
  • Osram Seven Screens
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 176 S., 28x24 cm, ISBN/ISSN 978-3-775728041
    Hardcover, mit eingelegter DVD und Postkarte zum Buch,
Sprache
Geschenk von
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Meine Identität gehört nicht mir.
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 21x14,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Buch zu einer Ausstellung im Maximiliansforum: MY OTHER STORY. (UN)MÖGLICHE IDENTITÄTEN
TitelNummer

du 823

Verfasser
Titel
  • du, Die Zeitschrift der Kultur, Nr. 823 - Das Museum im 21. Jahrhundert – Ikonen und ihre Schöpfer
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 106 S., 31,5x24 cm, ISBN/ISSN 978-3-905931150
    beiliegend das Buch "Glutmut" von Carlo Anton Crameri, eingelegt in gestanzten Karton
TitelNummer

less than one

Verfasser
Titel
  • Less than one minute ago…
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 18x9 cm, Auflage: 100, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    gefaltetes Poster in Hardcover Ledereinband mit Goldprägung
ZusatzInfos
  • Where have you been when you knew that Michael Jackson had died? This book of condolences contains a fold out poster with 100 Tweets from the hour when Michael Jackson's dead was announced. Within 140 characters pop-cultural news overlap with political happenings, trivia and gossip. The pointilistic map allows both revealing interconnections and absurd cross references
TitelNummer

naivsuper 005

Verfasser
Titel
  • immer wenn ich versuche fiese fliegen zu machen werden daraus schöne blumen.
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 28 S., 14,8x14,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-940548177
    Buch 005, Drahtheftung, in Transparenthülle
ZusatzInfos
  • The drawings were extracted from various sketchbooks focussing on people, friends and acquaintances, a couple of celebrities, different characters and fantasy creatures
Stichwort / Schlagwort
WEB Link
TitelNummer

naivsuper 011

Verfasser
Titel
  • Rauschen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 28 S., 14,8x14,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-940548306
    Buch 011, Drahtheftung, in Transparenthülle
ZusatzInfos
  • Macro visions, abstract objects, alien and utopian worlds, every day material, densed and loose structures, dots and lines, as well as the drawing process in itself make one bounce back and forth between a narrative coherence and a journey into the unknow
WEB Link
TitelNummer

naivsuper 009

Verfasser
Titel
  • The Black Series
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 28 S., 14,8x14,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-940548276
    Buch 009, Drahtheftung, in Transparenthülle
ZusatzInfos
  • The colorful and almost symbolic forms are scratched out of a black vibrating surface reminding one of spaceships, architecture, prehistoric and indian symbolism seamlessly blending a contemporary or even futuristic pictographic language with the most basic forms
WEB Link
TitelNummer

naivsuper 007

Titel
  • LOVE
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 28 S., 14,8x14,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-940548221
    Buch 007, Drahtheftung, in Transparenthülle
ZusatzInfos
  • Sketches and Experiments from the artwork:
    ALARMA MAN | LOVE FOREVER.
    The record was published by sinnbus records in 2010.
    In the process of drawing and designing the cover a small book emerged and was meant to be published and shared with the world.
    ´LOVE´ is a selection of drawings on found footage photographs by the artist Stephane Leonard and those drawings processed and edited by the designer Martin Eichhorn.
    The first half of the book is dedicated to all the drawings and the second half to various layout sketches and experiments for the artwork of the swedish band Alarma Man´s 2010 record LOVE FOREVER. The photographs display different stages within relationsships - from childhood to marriage to death. Leonard´s drawings and drawn words react and interact with the photos scratching off the obvious, exposing invisible emotional aspects of the scene
WEB Link
TitelNummer

naivsuper 008

Titel
  • heed
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 28 S., 14,8x14,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-940548238
    Buch 008, Drahtheftung, in Transparenthülle
ZusatzInfos
  • ´heed´ shows us a selection of collages made of colored paper and found footage photography by the chilean artist Virginia Echeverria.
    The free floating forms and objects interact with the rather harmonic photographs creating small magical moments and hallucinating new landscapes and interiors
WEB Link
TitelNummer

naivsuper 010

Verfasser
Titel
  • I am a confident liar
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 28 S., 14,8x14,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-940548283
    Buch 010, Drahtheftung, in Transparenthülle
ZusatzInfos
  • ´I am confident liar´ is a sneak peek into the sketchbooks of german born, globetrotting artist Ivonne Dippmann.
    Drawings at different stages mixed with short notes, words and sentences present an insight view into Dippmann´s world of characters and composed situations or interactions
WEB Link
TitelNummer

naivsuper 006

Titel
  • yesterday, today, tomorrow
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 28 S., 14,8x14,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-940548184
    Buch 006, Drahtheftung, in Transparenthülle
ZusatzInfos
  • ´yesterday, today, tomorrow´ is a collection of visual short stories by the japanese artist Yumiko Hegenbart-Matsui.
    Every picture and its title tell different stories about the life of the wobbly headed people
WEB Link
TitelNummer

naivsuper 003

Verfasser
Titel
  • TREES
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 16 S., 14,8x14,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-940548092
    Buch 003, Drahtheftung, in Transparenthülle
ZusatzInfos
  • ´TREES´ is a series of tree drawings from 2008 and 2009 by the german artist Stephane Leonard.
    Different trees without any leaves captured at their most naked, most fragile moment right in between life and death. The pencil describes sceleton like structures giving the trees an airy transparency leading one towards their momentary state of existence
Stichwort / Schlagwort
WEB Link
TitelNummer

naivsuper 004

Verfasser
Titel
  • NYC2001
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 20 S., 14,8x14,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-940548108
    Buch 004, Digitaldruck, Drahtheftung, in Transparenthülle
ZusatzInfos
  • ´NYC2001´ is a small photobook by the artist Claudio Pfeifer.
    All pictures were taken with an especially manipulated camera in New York in 2001. Energetic multi exposed black and white photographs capturing the vibrating and exciting atmosphere of New York City
Stichwort / Schlagwort
WEB Link
TitelNummer

naivsuper 001

Verfasser
Titel
  • MIET ME
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 28 S., 14,8x14,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-940548078
    Buch 001, Digitaldruck, Drahtheftung, in Transparenthülle
ZusatzInfos
  • ´MIET ME´ is a series of pictures by the german photographer Schröder E..
    The focus of this series is on various events around Germany seen through the eyes of an outsider who is standing right in the middle of the scene. Schöder E. is part of the event, documenting what is happening in front of him without actually participating and thereby creating humorous and composed, almost staged moments
Stichwort / Schlagwort
WEB Link
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Schöner Zwitter aus Buch und Kunst
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 1 S., 58x40 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Beitrag in der Süddeutschen Zeitung Nr. 34, S. 14
ZusatzInfos
  • über den Gestalter und Verleger Gunnar Kaldewey und seine Kaldewey Press in New York
Weitere
Personen
Sprache
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

schmit-gespraeche

Titel
  • Dreizehn Montagsgespräche
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 408 S., 27x21,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-981128819
    Klappumschlag
ZusatzInfos
  • Die Dreizehn Montagsgespräche fanden von Juni bis Dezember 2005 in Berlin statt. Mit erfrischendem Sprachwitz, gleichzeitig ernst und unterhaltsam, wird man in die biographischen Daten und künstlerischen Fragen und Prinzipien von Tomas Schmit eingeführt. Dazu zählen vor allem „Zurücknahme“, „Spiel“ und „sachen m a c h e n “. Das Neue an der Kunst der 60er Jahre (die Beschäftigung mit Indeterminismus, Chaos und Ordnung, aleatorischem Prinzip), die Aktionszeit und die besondere Form des Schreibens und Zeichnens, für die sich Tomas Schmit entschieden hatte, werden genauso besprochen wie Literaten, Musiker oder Wissenschaftler, die für ihn von Bedeutung waren. Dazu gehörten Gertrude Stein, Franz Kafka, Robert Walser, Karl Valentin, John Cage, Morton Feldman, Georg Christoph Lichtenberg und William Hogarth. Im Anhang finden sich Texte von Tomas Schmit, die in den Gesprächen eine besondere Rolle spielen und die entweder schwer zugänglich sind oder bisher unveröffentlicht waren. Die 288 farbigen Abbildungen dokumentieren die meisten der besprochenen Werke.
    Tomas Schmit gehörte zu den Pionieren der Fluxus-Bewegung in den frühen 60er Jahren. Er hat die radikale Infragestellung der bürgerlichen Kunst und die Ansätze zu einer neuen Ästhetik wesentlich mitgeprägt. Sein Briefwechsel mit George Maciunas führte dazu, daß eine theoretische Auseinandersetzung mit den politischen und ästhetischen Vorstellungen der Fluxuszeit möglich geworden ist. Er hat an Fluxusevents teilgenommen, die heute als Meilensteine der Kunst der 60er Jahre gelten. Als Veranstalter organisierte er das Event „20. Juli TU Aachen“ 1964. Sein Text „über f.“ (1982) ist eine der wenigen profunden Einschätzungen der Fluxusideen.
    Tomas Schmit hat sich früh von der Fluxusaktion zurückgezogen – er war gegen die Verwässerung des radikalen Potentials. In diesem Potential gründete sein wohl wichtigstes Arbeitsprinzip: „was ich, neben vielem anderen, von f. gelernt habe: was man mit einer plastik bewältigen kann, braucht man nicht als gebäude zu errichten. was man in einem bild bringen kann, braucht man nicht als plastik zu machen. was man mit ner zeichnung erledigen kann, braucht man nicht als bild zu bringen. was man auf nem zettel klären kann, braucht keine zeichnung zu werden. und was man im kopf abwickeln kann, braucht nichtmal einen zettel!“ Freunde und Kollegen, wie Nam June Paik, George Brecht, Arthur Köpcke, Ludwig Gosewitz, Emmett Williams und Dieter Roth haben ihn besonders für diese konsequente künstlerische Haltung geschätzt.
    Seit Anfang der 70er Jahre entwickelte er ein Werk, das mehrere tausend Zeichnungen umfaßt, veröffentlichte Editionen und Bücher, in denen er sich mit Sprache, Logik, Paradoxie, Biologie, Verhaltensforschung, Wahrnehmung und anderem beschäftigte. Dabei ist er immer von konkreten Beobachtungen ausgegangen und hat sich mit Neugier und Lust widersprüchlichen oder unerklärlichen Phänomenen gestellt. Er nannte es „Scharren am Zaun“. Mit seinem Buch „erster entwurf (einer zentralen ästhetik)“ (1989) hat er eine in der Wissenschaft anerkannte Einführung in die Gehirnforschung geliefert
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

denken missmahl

Titel
  • denken – Künstlerbücher Sammlung Missmahl
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 336 S., 27,5x22 cm, Auflage: 3.000, ISBN/ISSN 9783981318265
    Hardcover mit gefaltetem Schutzumschlag, Bd. 37, Katalog zur Ausstellung
ZusatzInfos
  • Ende der 1960er Jahre beginnen Künstler, das gedruckte Buch als eigenständiges Medium zur Verbreitung ihrer Werke zu nutzen. Noch bevor es sich als »Künsterbuch« definiert, beginnt der Grafiker Steffen Missmahl mit dem Sammeln von Büchern, in der die unterschiedlichen Richtungen und Stile der zeitgenössischen Kunst vertreten sind. Unterstützt durch seine Frau Edith konzentriert er sich auf die vielfältigen Erscheinungsformen der Nutzung des Buches als autonomes Kunstwerk. 2009 gelangte die 954 Bücher umfassende Sammlung als 2/3 Schenkung in den Besitz von Kolumba dessen ohnehin ausgeprägtes Interesse am Buch damit eine wesentliche Vertiefung erfährt. Sammler und Kuratoren dokumentieren mit »denken« ihre ganz persönliche Sicht auf das Medium und offenbaren mit ihrer Lust an Büchern, was es darin zu entdecken gilt
Erworben bei Kolumba
TitelNummer

der greif 5

Titel
  • Der Greif Ausgabe 05 Dezember 2011
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 98 S., 35x25 cm, Auflage: 2.000, numeriert, 2 Stück. ISBN/ISSN 21914524
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • 550 photographers and authors from 41 countries submitted their works for the fifth issue. Responsive to the increased number and especially the outstanding quality of the submissions, the page number has now reached 100. In an exciting and intense curation and editing process, the works of 107 photographers and 22 authors were chosen and put into new combinations.
    Text von der Webseite.

    Was ist DER GREIF?
    DER GREIF kuratiert Fotografien und Texte aus aller Welt. Jeder kann Arbeiten einreichen.
    DER GREIF ist mobile Galerie und gleichzeitig Forum für die ausstellenden Künstler.
    DER GREIF ist thematisch frei. Er lebt von der Kombination der eingesendeten Arbeiten.
    DER GREIF steht einem Buch näher als einem herkömmlichen Magazin. Die Spannung der inszenierten Arbeiten wird nicht durch Werbung unterbrochen.
    DER GREIF bildet und und konserviert eine zeitgenössische Vorstellung von Fotografie, Literatur und Ästhetik.
    DER GREIF ist ein Experiment…
    Wie funktioniert der Greif?
    Fotografen und Autoren aus allen Teilen der Welt reichen über ein Upload-Formular auf der Magazin-Website bis zu 10 Arbeiten ein. Die Redaktion kuratiert die Einsendungen, kombiniert sie miteinander und stellt daraus neue Bild- und Textkompositionen zusammen. Demnach ist DER GREIF kein Portfolio-Magazin, sondern findet seinen Inhalt aus einer Fülle künstlerischer Arbeiten. Er lebt vom Vertrauen der Künstler in die sensible Kuration und Zusammenstellung durch die Redaktion des Magazins.
    Warum gibt es den Greif?
    Die Kuration und Gestaltung des Magazins ist ein intensiver Arbeitsprozess, die Intensität wird für den aufmerksamen Betrachter spürbar. DER GREIF ist somit ein Ruhepol in der täglichen Flut aus Bildern und Informationen. Er fordert zum genauen Betrachten, Verweilen, Nachdenken auf – er freut, schockiert, berührt, kurz: DER GREIF entfaltet sich erst voll durch die Emotionen und Gedanken der Betrachter. DER GREIF mäandert zwischen Märchenbuch, Ausstellungsraum und Reflexionsvorlage. Er steht in starker Verbindung zum Netz, bietet der Geschwindigkeit und der daraus resultierenden Oberflächlichkeit Kontra, vor allem durch einen entscheidenden Punkt: Er schafft Raum, der gefüllt werden darf mit eigenen Ideen, Perspektiven und Phantasien
Sprache
TitelNummer

zeitungszeugen 03

Verfasser
Titel
  • Zeitungszeugen 03 - Beginn der NS-Diktatur
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 8 S., 40x30 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Blätter lose ineinander gelegt, eingelegt ein Nachdruck der Frankfurter Zeitung vom 6. März 1933 und Der Angriff vom 24. März 1933, Beilage: Das unlesbare Buch Teil 1: Autobiografie
ZusatzInfos
  • Die Analysen unserer Experten:
    Ermächtigungsgesetz: Prof. Dr. Gerhard Botz berichtet über die Abstimmung des Reichstags vom 23.03.1933, bei der mit großer Mehrheit für das „Gesetz zur Behebung der Not von Volk und Reich“ gestimmt wurde. Die NSDAP versuchte damit den Schein der Rechtsstaatlichkeit zu wahren.

    Tag von Potsdam: Prof. Dr. Peter Longerich über den 21.03.1933, an dem Goebbels die große nationale Versöhnung zwischen Konservativen und Nationalsozialisten inszenierte. Das „Dritte Reich“ präsentierte sich als Erbe der preußischenTradition. Damit wollte man die Stimmen der gemäßigten Rechten zum „Ermächtigungsgesetz“ zwei Tage später gewinnen.

    Leser-Lupe: Dr. Gabriele Toepser-Ziegert analysiert die beigelegten Zeitungen. Sie zeigen deutlich, worin sich Qualitäts- und Boulevardjournalismus unterscheiden. Während die „Frankfurter Zeitung“ das „Ermächtigungsgesetz“ differenziert analysiert und Kritik nur zwischen den Zeilen anbringen konnte, feiert das NS-Kampfblatt einen
    „gloriosen Sieg“ und verhöhnt die politischen Gegner lautstark.

    Propaganda: Das Plakat in dieser Ausgabe ist Wahlwerbung der Kommunistischen Partei Deutschlands.

    Porträt: Dr. Meik Woyke, Friedrich-Ebert-Stiftung, porträtiert den Sozialdemokraten Otto Wels, der die letzte demokratische Rede im Reichstag hielt
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Das unlesbare Buch Teil 1: Autobiografie
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 16 S., 23x14,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Beilage aus: Zeitungszeugen 03 - Beginn der NS-Diktatur, Originalauszüge und Expertenkommentare zu "Mein Kampf", Originaltext unlesbar gemacht, Drahtheftung
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Seiten Wände - Fotografie im Buch / im Raum
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 8 S., 21x10,3 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Faltprospekt zum Ausstellungsprojekt der Hochschule für bildende Künste Hamburg
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Liste der Ausstellungs-Objekte für KünstlerBuchObjekte in Aichach
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    2 Seiten mit den ausgestellten Künstlerbüchern, Preisliste
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung von Christoph Maulers Originalbüchern innerhalb des Projekts KünstlerBuchObjekte des Kunstverein Aichach im Stadtmuseum. Eröffnung am 18.03.2012.
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Die Kunst, das Buch und ihre Liebhaber - Im Aichacher Stadtmuseum ist ab Sonntag eine zweiteilige Ausstellung über Künstlerbücher zu sehen
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • keine weiteren Angaben vorhanden
    Artikel über die Ausstellung, Ausgabe 65 Seite 19
TitelNummer

Titel
  • Künstlerbücher: ihre Entwicklung und Bedeutung im Kontext von Kunst und Literatur
Medium

Technische
Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserausdrucke
ZusatzInfos
  • Ankündigung der Vorlesungsreihe auf der Webseite des Kunstgeschichtlichen Instituts. WS 2011/12 Beginn: 18.10.2011, jeweils Dienstag von 19-20 Uhr (18.10., 25.10., 01.11., 15.11., 22.11., 29.11.,06.12., 10.01., 17.01., 24.01.)
    Das Künstlerbuch als Grenzphänomen zwischen Buch und Kunst, Literatur und Kunstgeschichte sperrt sich gleichermaßen gegen eine eindeutige Zuordnung zu einer der Disziplinen wie auch gegen eine eindeutige Definition. Was genau bezeichnet der Begriff „Künstlerbuch“, wann kommt das sogen. Künstlerbuch auf und was unterscheidet es von Vorgängern wie den in einem speziellen Ätzhochdruckverfahren erstellten Büchern William Blaks, bibliophilen Produktionen und den Malerbüchern der großen französischen Verleger in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts?
    Ebenso wenig wie sich das Künstlerbuch nicht in einen festen Entwicklungszusammenhang stellen lässt, so auch nicht in einen formalen. Künstlerbuch, Buchobjekt und Objektbuch scheinen nahtlos ineinander überzugehen. Doch gibt es Unterschiede zwischen den nicht lesbaren Bleibüchern Anselm Kiefers und den zwar auch nicht zum Lesen bestimmten, gleichwohl in ihrer Buchform rezipierbaren Büchern wie das Sickerbuch von Gottfried Graubner, die Interpretation von Mallarmés Un coup de dés durch Marcel Broodthaers oder das mit einem Brandloch versehen Buch Horst Hellingers.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Die Erde ist eine Kartoffel
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 14,8x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Werbekarte für ein Buch
TitelNummer

Titel
  • o. T.
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 10x16 cm, Auflage: Unikat, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Buch mit eingeklebten Originalfotografien, handschriftliche Widmung für L.F., Schutzumschlag aus rotem Papier
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von
TitelNummer

Titel
  • Druck & Buch, Katalog No. 7
Ort Land

Technische
Angaben
  • 20,7x14,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    mit farbigen Abbildungen
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • paralipomena
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • Auflage: 50, numeriert, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Buch mit Audio-CD, mit Edition, erschienen in der Reihe Elektronikengel
ZusatzInfos
  • Maja Jantar, geboren 1977, ist eine Stimmkünstlerin aus Gent, Belgien. Sie arbeitet in den Bereichen Poesie, Performance, Musiktheater sowie bildende Kunst und ist Mitglied der Künstlergruppe „Krikri“. Es entstanden zahlreiche Werke der Voice-Art wie auch visuelle Texte und Partituren. Darüber hinaus führte sie Regie bei großen Opernproduktionen (Sciarrino, Gluck, Schat, Goethals, Mozart)
Weitere
Personen
TitelNummer

Titel
  • Zeichen wider das schöne Buch - Werkschau mit Arbeiten von Hartmut Andryczuk
Medium

Technische
Angaben
  • 1 S., 29,37x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Zeitungsartikel über die Ausstellung im Klingspor-Museum, 25.02.2012. Farbkopie
TitelNummer

lego

Titel
  • Lego - Yellow Dog Parrot
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 20 S., 30,5x21,2 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Buch und gefaltetes Plakat in transparenter Schutzhülle
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

material 88

Verfasser
Titel
  • Der Leser, Wozu eine Bibliothek
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 14 S., 21x12,5 cm, Auflage: 100, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    aus der Reihe "zum Buch", material 88, Drahtheftung, Klappumschlag
ZusatzInfos
  • mit einem Text aus »Der Leser« von Peter Suhrkamp, Frankfurt am Main 1960. in der Reihe Zum Buch 2, Hrsg: Hans Andree. Betreuer: Uli Brandt, Ralf Bacher
    Drucktechnik: Fotosatz, Hochdruck von Nyloprint-Klischees
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

freiexemplar 01
freiexemplar 01
freiexemplar 01

Carrión Ulises: Freiexemplar 01 - die neue kunst des büchermachens, 2010

Verfasser
Titel
  • Freiexemplar 01 - die neue kunst des büchermachens
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 16 S., 21x13,8 cm, Auflage: 150, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Ringösenheftung, Laserprint
ZusatzInfos
  • material 311. Übersetzt von Hubert Kretschmer, Darmstadt 1982. ursprüngliche Fassung des Textes in spanischer Sprache. erstmals veröffentlicht 1975 in Mexiko. die deutsche Übersetzung erfolgte nach der englischen Version aus dem Buch: »second thouhts« von ulises carión, Amsterdam 1980.
    Mit der 2010 neugegründeten Serie Freiexemplar wird der Hochschulgemeinschaft eine Reihe bemerkenswerter Texte kostenfrei zur Verfügung gestellt. Studierende des Studienschwerpunkts Foto/Typo/Grafik können sich an dieser Reihe gestalterisch erproben. Freiexemplar ist kostenlos erhältlich und erscheint unregelmäßig in limitierter Auflage
Weitere
Personen
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Was ist das ? - Das ist ein Buch. Und was kann man damit machen ? - Buchobjekte und Objektbilder
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 27,3x19,6 cm, signiert, keine weiteren Angaben vorhanden
    Leineneinband, beigelegt ein Zeitungsausschnitt
Stichwort / Schlagwort
WEB Link
TitelNummer

Verfasser
Titel
  • Ian Whittlesea & Arnaud Desjardin are translating les fondements du Judo by Yves Klein ....
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 1 S., 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
    Plakat zum Buch von Yves Klein
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

Ai WeiWei Spricht

Verfasser
Titel
  • Ai Weiwei spricht: Interviews mit Hans Ulrich Obrist
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 20,4x12,6 cm, ISBN/ISSN 978-3-446238466
    Hardcover
ZusatzInfos
  • Ai Weiwei verkörperte schon vor seiner Verhaftung den Traum von einem anderen China. Im Gespräch mit Hans Ulrich Obrist entwickelt er seine künstlerischen und politischen Überzeugungen, vor denen sich das Regime in Peking so sehr fürchtet. In fünf Interviews erzählt er von seinem Weg aus der chinesischen Isolation nach New York, von seinen ersten Begegnungen mit der westlichen Kunst und wie er im Laufe der Jahre sein Repertoire von der Zeichnung über die Skulptur und das Design bis hin zur Architektur erweitert hat. Ai Weiweis Kunst ist politisch. Dieses Buch gibt einem großen Künstler, den die chinesische Regierung zum Schweigen bringen will, die Stimme zurück
TitelNummer

Titel
  • Form Follows Fashion
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 21x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer zu den Veranstaltungen im MaximiliansForum
ZusatzInfos
  • In einer exklusiven Modenschau präsentiert SCHAAF am 02. Mai die aktuelle Kollektion “Don’t Tell The World That We Know” & eine Vorschau auf 2013.
    Die anschließende 8-tägige Mode-Ausstellung beinhaltet auch einen POP-UP-STORE und ein OFFENES ATELIER. Im Store können einzelne Kollektionsteile gekauft und bei Bedarf in der Schnittgröße angepasst werden. Das Offene Atelier bietet Einblick in die Arbeit der Designer und die Möglichkeit zum künstlerischen Dialog.
    VERNISSAGE & SHOW 02. Mai – 20 Uhr
    AUSSTELLUNG & POP-UP-STORE & CAFÉ 03.–10. Mai – Täglich 11–20 Uhr
TitelNummer

reese heim unnuetze

Titel
  • Unnütze Bücher - Useless Books
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 120 S., 24x20,5 cm, signiert, 2 Stück. ISBN/ISSN 3933257786
    Hardcover, mit Widmung, 1 x
ZusatzInfos
  • Mit einem Essay von Karen Meetz. Ungefähr 99 Prozent ihrer Lebensdauer verbringen Bücher geschlossen und ungenutzt im Regal. Rücken an Rücken stehen sie da, die Lehrbücher, Neuerscheinungen, Sammelbände, Enzyklopädien, Werkausgaben, Biographien. Meist zieht der Zug der Bücher ungelesen an seinen Adressaten vorbei. Und ruht das Buch, endlich aufgeschlagen, warm und angenehm in den Händen seiner Leser, so entführt es unmittelbar in die immaterielle Welt des Textes. Zwar muss ein Buch ergriffen werden, bevor es begriffen werden kann, doch wird nicht selten übersehen, dass es mehr als nur ein bloßer Behälter des Geistigen ist. Es ist auch Gehäuse für etwas Sinnliches. Für Dorothea Reese-Heim stellt sich diese Frage nach der sensorischen Erfahrbarkeit des Buches künstlerisch. Seit 1991 befasst Dorothea Reese-Heim sich mit dem Medium Buch. Indem sie dessen Gestaltkategorien erkundet und ausreizt, zeigt sie, was ein Buch als Objekt leisten kann. So werden beispielsweise die Prinzipien der Buchmechanik erforscht. Das Umblättern etwa wird als kinetischer Ablauf thematisiert und bewusst erfahrbar gemacht. Die Flächengestaltung der Deckel, Bearbeitungsspuren oder skulpturale Qualitäten des Buchkörpers können ebenso zum Ausgangspunkt von künstlerischen Eingriffen werden. Auch vor den Eitelkeiten des Buches wird nicht haltgemacht. Was entsteht, sind subtile und oft genug fragile Artefakte. Mit ihren spielerischen und überraschenden Strategien sensibilisieren sie die Betrachter und eröffnen ihnen eine Bibliophilie der anderen Art.

    Die in diesem Band vorgestellten Objekte waren Teil einer im Heinz Nixdorf MuseumsForum, Paderborn, im Jahr 2002 gezeigten Einzelausstellung der Künstlerin
Sprache
Stichwort / Schlagwort
Geschenk von
TitelNummer

Wolkenkratzer-03-1982
Wolkenkratzer-03-1982
Wolkenkratzer-03-1982

Soukup Roman / Krauss Lothar, Hrsg.: Wolkenkratzer Art Journal, 1982/Nr. 03, 1982

Verfasser
Titel
  • Wolkenkratzer Art Journal, 1982/Nr. 03
Medium

Technische
Angaben
  • 52 S., 42x29,7 cm, Auflage: 10.000, 2 Stück. ISBN/ISSN 01762834
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Mit einem Text von Gerhard Johann Lischka, der intermediäre Aktionismus, einem Beitrag von Klaus Gallwitz: Künstler machen Bücher. ulises carrión: die neue kunst des büchermachens (Deutsche ErstÜbersetzung von Hubert Kretschmer). Berengar Laurer: Der methodische Polyismus. Heinz Gappmayr: Sprache als Möglichkeit von Kunst. Franz Mon: Colla.
    Anzeigen Frankfurter Galerien, Wimmelanzeige von Verlag & Distribution Kretschmer 6 Großmann, Anzeige zum Tango Projekt Lenin
Sprache
Erworben bei Wolkenkratzer
TitelNummer

zum-buch-goethe
zum-buch-goethe
zum-buch-goethe

von Goethe Johann Wolfgang: der versuch als vermittler von objekt und subjekt, 2003

Titel
  • der versuch als vermittler von objekt und subjekt
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 30 S., 21x12,5 cm, Auflage: 200, ISBN/ISSN 3932395328
    aus der Reihe "Zum Buch 4", material 88, Fadenheftung, Klappumschlag. Zusammen 10 Hefte im Schuber
ZusatzInfos
  • mit einem Kommentar aus »Goethes Werke Band 13, Naturwissenschaftliche Schriften« Hamburg, 1955. in der Reihe Zum Buch 4. Hrsg: Hans Andree, Rolf Zander
    Betreuer: Hans Andree, Uli Brandt, Ralf Bacher
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

zum buch strauer
zum buch strauer
zum buch strauer

Strauer Katharina: Kritik der reinen Futura, 2003

Verfasser
Titel
  • Kritik der reinen Futura
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 30 S., 21x12,5 cm, Auflage: 200, ISBN/ISSN 3932395328
    aus der Reihe "Zum Buch 4", material 88, Fadenheftung, Klappumschlag. Zusammen 10 Hefte im Schuber, CD-Rom beigelegt
ZusatzInfos
  • mit einer Open Type Version der Futura auf CD-Rom. in der Reihe Zum Buch 4. Hrsg: Hans Andree, Rolf Zander
    Betreuer: Hans Andree, Uli Brandt, Ralf Bacher
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

zum buch certeau

Verfasser
Titel
  • Die Lektüre: Eine verkannte Tätigkeit
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 16 S., 21x12,5 cm, Auflage: 200, ISBN/ISSN 3932395328
    aus der Reihe "Zum Buch 4", material 88, Fadenheftung. Zusammen 10 Hefte im Schuber
ZusatzInfos
  • aus dem Französischen von Ronald Voullié. gelesen von Claudia Christoffel. in der Reihe Zum Buch 4. Hrsg: Hans Andree, Rolf Zander
    Betreuer: Hans Andree, Uli Brandt, Ralf Bacher
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

zum buch bacher

Verfasser
Titel
  • Betrachtungen zur rechten Schreibung
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 32 S., 21x12,5 cm, Auflage: 200, ISBN/ISSN 3932395328
    aus der Reihe "Zum Buch 4", material 88, Fadenheftung, Klappumschlag. Zusammen 10 Hefte im Schuber
ZusatzInfos
  • in der Reihe Zum Buch 4. Hrsg: Hans Andree, Rolf Zander
    Betreuer: Hans Andree, Uli Brandt, Ralf Bacher
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

zum buch limantara
zum buch limantara
zum buch limantara

Jawa Aksana: Cyndia Limantara, 2003

Verfasser
Titel
  • Cyndia Limantara
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 30 S., 21x12,5 cm, Auflage: 200, ISBN/ISSN 3932395328
    aus der Reihe "Zum Buch 4", material 88, Fadenheftung, Klappumschlag. Zusammen 10 Hefte im Schuber
ZusatzInfos
  • in der Reihe Zum Buch 4. Hrsg: Hans Andree, Rolf Zander
    Betreuer: Hans Andree, Uli Brandt, Ralf Bacher
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

zum buch andree

Verfasser
Titel
  • Das letzte Relikt Gutenbergs
Ort Land
Verlag Jahr

Technische
Angaben
  • 30 S., 21x12,5 cm, Auflage: 200, ISBN/ISSN 3932395328
    aus der Reihe "Zum Buch 4", material 88, Fadenheftung, Klappumschlag. Zusammen 10 Hefte im Schuber
ZusatzInfos
  • in der Reihe Zum Buch 4. Hrsg: Hans Andree, Rolf Zander
    Betreuer: Hans Andree, Uli Brandt, Ralf Bacher
Weitere
Personen
Sprache
TitelNummer

zum buch kleist
zum buch kleist
zum buch kleist

von Kleist Heinrich: Über die allmähliche Verfertigung der Gedanken beim Reden, 2003

Titel
  • Über die allmähliche Verfertigung der Gedanken beim Reden
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 12 S., 21x12,5 cm, Auflage: 200, ISBN/ISSN 3932395328
    aus der Reihe "Zum Buch 4", material 88, Fadenheftung, Klappumschlag, teilweise Leporello. Zusammen 10 Hefte im Schuber
ZusatzInfos
  • Text nach Meyers Klassiker-Ausgabe, »H. v. Kleists Werke«, Leipzig-Wien, o. J.. in der Reihe Zum Buch 4. Hrsg: Hans Andree, Rolf Zander
    Betreuer: Hans Andree, Uli Brandt
Weitere
Personen
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

zum buch salomo
zum buch salomo
zum buch salomo

Salomo Rikke: Zeile für Zeile, 2003

Verfasser
Titel
  • Zeile für Zeile
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 34 S., 21x12,5 cm, Auflage: 200, ISBN/ISSN 3932395328
    aus der Reihe "Zum Buch 4", material 88, Fadenheftung, Klappumschlag, Umschlag mit Brailleschrift. Zusammen 10 Hefte im Schuber
ZusatzInfos
  • in der Reihe Zum Buch 4. Hrsg: Hans Andree, Rolf Zander
    Betreuer: Hans Andree, Uli Brandt, Ralf Bacher
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

zum buch min
zum buch min
zum buch min

Min Byong-il: Tripitaka Koreana, 2003

Verfasser
Titel
  • Tripitaka Koreana
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 38 S., 21x12,5 cm, Auflage: 200, ISBN/ISSN 3932395328
    aus der Reihe "Zum Buch 4", material 88, Fadenheftung, Klappumschlag. Zusammen 10 Hefte im Schuber
ZusatzInfos
  • in der Reihe Zum Buch 4. Hrsg: Hans Andree, Rolf Zander
    Betreuer: Hans Andree, Uli Brandt, Ralf Bacher
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

zum buch heidelberger
zum buch heidelberger
zum buch heidelberger

Andree Hans / Zander Rolf / Tietchens Asmus: Heidelberger Studien, 2003

Titel
  • Heidelberger Studien
Ort Land
Verlag Jahr

Technische
Angaben
  • 30 S., 21x12,5 cm, Auflage: 200, 3 Teile. ISBN/ISSN 3932395328
    aus der Reihe "Zum Buch 4", material 88, Fadenheftung, Klappumschlag, mit zwei Musik-CDs. Zusammen 10 Hefte im Schuber
ZusatzInfos
  • mit zwei CDs »Heidelberger Tiegel«, »Heidelberger Studien« komponiert von Asmus Tietchens. in der Reihe Zum Buch 4. Hrsg: Hans Andree, Rolf Zander
    Betreuer: Hans Andree, Uli Brandt, Ralf Bacher
Weitere
Personen
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

tschacher buch 1973

Verfasser
Titel
  • BUCH
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 21,2x16,3x2,3 cm, Auflage: 200, numeriert, keine weiteren Angaben vorhanden
    verschiedene Zeitungen und Zeitschriften, Softcover, 2. völlig überarbeitete Auflage
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

jappecdichtung

Verfasser
Titel
  • Dichtung und Lehre - ein Vierteljahrhundert Ästhetik an der HFBK Hamburg, 1975–2001
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 68 S., 25x19 cm, Auflage: 200, ISBN/ISSN 978-3-932395253
    Material 123, edition HFBK 04, Fadenheftung
ZusatzInfos
  • Betreuer: Jan Schmietendorf
    Fotosatz, Offset (4farbig)Beschreibung
    Georg Jappe erzählt in seinem Buch Geschichten - von sich, über sich und die Hochschule, über seine Lehre, über Künstlerkollegen, über Kunst und Zeitgeschehen
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

ingold-sprueche

Titel
  • Das Buch der Sprüche - Ein Idiotikon
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 242 S., 15x10 cm, ISBN/ISSN 3885370964
    mit Zeichnungen von Rolf Winnewisser
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

walther organon

Titel
  • Organon I - Feldbuch
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 288 S., 30x22 cm, Auflage: 800, ISBN/ISSN 3854150156
    Hardcover mit Schutzumschlag, beigelegt ein 16-seitiges Heft mit Texten von Michael Lingner und Arnulf Rohsmann. 2 bis 4-farbige Original-Drucke nach Filmen
ZusatzInfos
  • Organon umfaßt die Summe des Bild- und Wortvokabulars von Franz Erhard Walther.
    Das Buch enthält keine Reproduktion von Arbeiten, sondern ist selbst eine Arbeit: Mit Abdeckfarbe ist direkt auf Folie gearbeitet worden. Die gezeichneten opaken Formen wurden im Druck durchsichtig. Farben ergaben sich assoziativ. Die beim weiteren Überdrucken entstehenden Farbverhältnisse waren kaum vorhersehbar. Hier wurde der Druckprozeß Teil der Arbeit. Dem prozessualen Zeichnen und dem Bildbau entspricht der Druck, dem die Handhabung des Betrachters entsprechen könnte.
    Grundlage zum Buch waren 180 Filme von Form- und Textzeichnungen aus den Jahren 1964 bis 1974. Die Text-Wortformationen hatten Physiognomie, was beim Überdecken - als Zusammenfassung - benutzt wurde: Es waren Anhaltspunkte. Und sie enthielten eine Menge an Begriffsmaterial, formten mit Wortfeldern. Seit Ende 1977 wurde an deren Überdeckung gearbeitet. Viele Begriffe jedoch sind geblieben, meist gelöst aus der vormaligen Verbindung. Wort und Form sollten gegenüberstehen, sie wurden als gleichwertig betrachtet. Zwischen beiden Teilen kann man hin- und hergehen - und muß so mitarbeiten.
    Die Formen und Worte sind Handlungsaufrisse, zusammengefaßt zu Flächen, Körpern, Räumen, Gegenständen, Nebeneinanderstellungen, Behauptungen. Sie haben Richtung oder auch nicht, beziehen sich auf die eigene Geschichte wie auch auf allgemeine Verhältnisse.
    (Aus dem Vorwort)
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

dont-look-now

Titel
  • Don't look now - The Reader
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 14,8x9,8 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Heft zur Videoinstallation in der PLATFORM3 in München, Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Für PLATFORM3 konzipiert Edition Taube eine Videoinstallation, die sich mit der Intention und Rezeption von Büchern auseinandersetzt: ›Don’t look now‹ untersucht und verhandelt die Beziehung zwischen Absender und Rezipienten von Büchern und inszeniert die Instanz Buch als Remedialisierung und Psychedelika
TitelNummer

monk help

Titel
  • books on books
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 260 S., 16x11,5 cm, Auflage: 750, ISBN/ISSN 978-2-953934700
    Softcover Klappeinband
ZusatzInfos
  • Das Buch basiert auf einem Gespräch von Christoph Schifferli, Christophe Daviet-Thery and Jérôme Saint-Loubert Bié über 12 Künstlerbücher.
    The same year, in december 2009, Christophe Daviet-Thery asked to Jérôme Saint-Loubert Bié to take care of the catalog even if this book works independently from the exhibition. He invited Jonathan Monk and Yann Sérandour to have a conversation about 12 books: Bruce Nauman, Burning Small Fires, 1968 – Richard Prince, American English, London: Sadie Coles HQ and Cologne: Verlag der Buchhandlung Walther König, 2003 – Wade Guyton, Zeichnungen für ein grosse Bild, Cologne: Verlag der Buchhandlung Walther König, 2010 – Jonathan Monk, Cover Version, London: Book Works, 2004 – Mike Kelley, Reconstructed History, New York: Thea Weistreich and Cologne: Gisela Capitain, 1990 – Allen Ruppersberg, The New Five-Foot Shelf of Books, Brussels: Editions Micheline Szwajcer & Michèle Didier and Ljubljana: International Centre of Graphic Arts, 2003 – Claude Closky, Vacances à Arcachon, Paris: Editions Galerie Jennifer Flay, 2000 – Alejandro Cesarco, Dedications, New York: A.R.T Press, 2003 – Martin Kippenberger, The Happy End of Franz Kafka’s Amerika. Tisch Nr 3, Sankt Georgen: Sammlung Grässling, 1993 – Matt Mullican, Matt Mullican, Valenvia: IVAM Instituto Valenciano de Arte Moderno, 1995 – Batia Suter, Parallel Encyclopedia, Amsterdam: Roma Publications, 2009 – Yann Sérandour, Inside the White Cube: Overprinted Edition, Zurich : JRP Ringier, 2009.
    Von der Webseite des Verlegers
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

artists-book-not.

Verfasser
Titel
  • ARTISTS’ BOOK NOT ARTISTS’ BOOK
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 17,6x13,8 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 9780982969427
    Buch zu einer Ausstellung in der Boo-Hooray Gallery New York, eingesteckt in ein mehrfach gefaltetes A2-Format-Blatt mit den Farbabbildungen der im Buch beschriebenen Bücher
ZusatzInfos
  • "Artists' book" is a troublesome term. There seems to be no single well-understood or generally-accepted working definition. Say "artists' book" in general conversation and you'll likely get a blank look, if not outright confusion. even with a specialized audience of bibliophiles, or art world cognoscenti, it may be necessary to clarify exactly what you mean...
    Artists' Book Not Artists' Book is an exhibition co-curated by Johan Kugelberg and Jeremy Sanders. In it are about one hundred books and of course all of them either are, or are not, artists’ books, but whether it is even possible to say which ones fall into which category is a matter that's not entirely clear. And in any case, it's likely no two viewers would draw exactly the same conclusions.
    Artists' Book Not Artists' Book.
    Von der Webseite des Verlages
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

werkverzeichnis kippenberger

Verfasser
Titel
  • Kommentiertes Werkverzeichnis der Bücher von Martin Kippenberger 1977-1997
Ort Land
Medium

Technische
Angaben
  • 336 S., 28x20 cm, ISBN/ISSN 3883756350
    Softcover, Essays von Diedrich Diederichsen und Roberto Ohrt
ZusatzInfos
  • Die scheinbar marginalen Genres - Plakate, Einladungskarten, und Publikationen - sind ein wesentlicher Teil im Oeuvre Martin Kippenbergers (1953-1997). Dem Autor ist es gelungen, neben der ausführlichen bibliographischen Information, die auch sämtliche Varianten und Auflagen nennt, durch überaus kenntnisreiche Kommentare zu Anlaß, Hintergrund, Kooperationen und Entstehungsgeschichte eine Entwicklungsgeschichte des wohl persönlichsten, vielschichtigsten und experimentellsten Werkbereichs des Künstlers zu schreiben. 149 Künstlerbücher, von ihm verantwortete und gestaltete Ausstellungskataloge und Publikationen, die Originalbeiträge enthalten, laufen chronologisch und parallel zu einer von Kippenberger selbst verfaßten Biographie. Das vom Autor selbst layoutete Buch ist Referenzwerk und Lesebuch zugleich
Stichwort / Schlagwort
TitelNummer

paradiessprache

Verfasser
Titel
  • Paradiessprache
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 15x13 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Werbekarte zum Buch
WEB Link
TitelNummer

hassler mensch

Titel
  • Mensch Münzesheim - A portrait project.
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 120 S., 21x19,3 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 978-3-000361722
    eingelegt, Karte mit handgeschriebenem Text
ZusatzInfos
  • »Mensch Münzesheim« ist ein persönliches Fotoprojekt, das ich zusammen mit meinem Vater Dieter Hassler realisiert habe. Aus dem Projekt resultiert jetzt ein Bildband, der ab sofort in einer Auflage von 500 Exemplaren zum Verkauf steht. Das Buch portraitiert mein Heimatdorf Münzesheim in Süddeutschland indem es die Menschen portratiert, die darin wohnen. Es ist eine Suche nach dem Speziellen im Alltäglichen, denn an den Menschen, die wir fotografiert haben, ist auf den ersten Blick nichts besonderes. Doch bei genauerem Hinsehen sind sie alle so einzigartig, wie man nur sein kann.Text von der Webseite
Geschenk von
TitelNummer

ehlingv vergisz

Verfasser
Titel
  • VERGISZMEINNICHT
Ort Land
Verlag Jahr
Medium

Technische
Angaben
  • 104 S., 15x11,5 cm, Auflage: 500, numeriert, ISBN/ISSN 978-3-868282504
    Buchblock Fadenheftung in Box mit Gummiband, beigelegt eine Postkarte von Felicitas Gerstner
ZusatzInfos
  • Vordergründig zeugt es von kindlicher Naivität, doch sieht man es oft auf Gräbern. Nimmt man es wörtlich, offenbart es einen leisen, flehenden Appell. Und mit ihm verbunden ist die Gewissheit der eigenen Vergänglichkeit. Dabei handelt es sich um einen Pflanzennamen, der fast so alt ist wie unsere Sprache. Die Rede ist vom Vergiszmeinnicht.
    Das Buch ist Arno Fischer gewidmet, bei dem Thekla Ehling das Sehen und das Fotografieren erlernte. Vor einigen Jahren verwirklichte Fischer selbst ein Buch, es handelte von seinem eigenen Garten. Darin finden sich einige Polaroidaufnahmen, die Zeugnis davon ablegen, wie beharrlich der Lehrer über Jahrzehnte die Welt vor seinem Hause wahrgenommen hat. Dass Thekla Ehling hierauf Bezug nahm, ist kein Zufall. Es ist ein Vergiszmeinnicht. Woher nehmen wir die Vergewisserung, scheinen die Bilder in diesem Buch zu fragen. Von uns, unserem Leben, unseren merkwürdigen Träumen. Es sind immer drei. Drei Zustände, drei Deutungen, drei Wahrheiten. Als Ganzes scheinen sie sich gegenseitig aufzuheben und schweben in fragiler Balance, anwesend und abwesend zugleich. Wer glaubt, den Bildern sei ein Zauber inne? Man mag sie einfach nicht in Worte fassen. (Christoph Schaden)
    Text von der Webseite des Verlages
Sprache
Geschenk von
TitelNummer

Ed Ruscha Reading Bregenz 2012

Verfasser