Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde Norbert R. Stammberger, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 55 Treffer

plakat_kunst-musik-karree-2014
plakat_kunst-musik-karree-2014
plakat_kunst-musik-karree-2014

Kretschmer Hubert / Stadler Matthias / Pfeifer Anne, Hrsg.: Kunst/Musik im Karre 12.-13. Juli 2014 - zines.blttern, 2014

Titel
  • Kunst/Musik im Karre 12.-13. Juli 2014 - zines.blttern
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 42x29,7 cm, Auflage: 6, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Plakat und Flyer zur Veranstaltung. Farblaserkopien. 2 Variationen
ZusatzInfos
  • Design Anne Pfeiffer.

    Ausstellung mit ArtZines, seltenen Zeitschriften, Heften, Knstlermagazinen u. a. aus Barcelona, London, Berlin und Mnchen und Publikationen von vielen Einzelknstlern.

    Mit Livemusik von Norbert R. Stammberger: Sopransaxophon / Karina Erhard: Flte / Gregor Karger: Kontrabass mit Kompositionen von John Cage (*1912-?1992),

    Norbert Stammberger (*1958), Michael Emanuel Bauer (*1974) und Christoph Reiserer (*1966)
TitelNummer
011856395
GND Permalink
http://d-nb.info/gnd/1147523096
VIAF Permalink
https://viaf.org/viaf/4177151247992944270002/
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Yesterday die Sixties in Buch und Schrift.
Ort LandOffenbach (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Text
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserausdruck nach Webseite
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 20.05.23.08.2015

    Gezeigt werden unter anderem Bcher von Thomas Bayrle und Bernhard Jger, Max Ernst, Roy Lichtenstein, Adrian Frutiger und Robert Indiana, Werke der Konkreten Poesie von Eugen Gomringer und Gerhard Rhm und Plakate von Gnther Kieser und Hans Hillmann
Geschenk von Hartmut Andryczuk
TitelNummer
013244468
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Doing the Document - Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart - Die Schenkung Bartenbach - Ausstellungsbegleiter - Exhibition guide
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 21x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Heft A5 mit aufgeheftetem monochromen kleineren Karton (A6) als Cover. Innenteil mattes ungestrichenes Papier, Schwarz-Wei, Cover glnzend, oliv
ZusatzInfos
  • Ausstellungsbegleiter zur Ausstellung 31.08 201806.01.2019. Diane Arbus, Boris Becker, Karl Blossfeldt, Walker Evans, Lee Friedlander, Candida Hfer, Gabriele und Helmut Nothhelfer, Tata Ronkholz, Albert Renger-Patzsch, August Sander, Hugo und Karl Hugo Schmlz, Garry Winogrand, Piet Zwart generationsbergreifend eint all diese Fotograf*innen eine Arbeitsweise, nmlich ber Jahrzehnte hinweg kontinuierlich Themen zu verfolgen. Bei Sander knnen solche Reihen einen Atlas der Menschen des 20. Jahrhunderts bilden, bei Hfer ein Archiv von ffentlichen Rumen und deren Codes der Reprsentation, oder bei Blossfeldt ein solches der Formenvielfalt von Fauna und Flora. In der direkten Fotografie" vereinigt sich die wechselvolle Rezeption der Fotografie als knstlerische und dokumentarische auf besondere Weise. In der Zusammenschau lsst sich zugleich der wechselseitige Einfluss deutscher und amerikanischer Positionen in der verdichteten Kulturlandschaft des Rheinlandes der 1960er bis 1990er Jahre nachvollziehen. Hier waren in den 1970er Jahren die ersten Galerien fr Fotografie zu finden, die sich fr August Sander, Florence Henri, Piet Zwart, Karl Blossfeldt, aber auch fr die amerikanischen Positionen der 1960er Jahre wie Walker Evans, Diane Arbus, Lee Friedlander, Garry Winogrand begeisterten und durch kontinuierliche Vermittlungsarbeit bekannt machten. Zugleich bten Bernd und Hilla Becher mit ihrer Lehre an der Kunstakademie Dsseldorf groen Einfluss aus. Und nicht zuletzt prgten bedeutende monografische Ausstellungen sowie Gruppenausstellungen nachhaltig die Rezeption. L. Fritz Gruber zeigte bereits in den 1950er Jahren August Sander in den Photokina Bilderschauen. Die Kunsthalle Dsseldorf stellte 1976 Fotografien von Walker Evans aus, und Klaus Honnef kuratierte zeitgleich wichtige Gruppenausstellungen dokumentarischer Fotografie im Rheinischen Landesmuseum, Bonn. Dieser dokumentarisch-knstlerische Ansatz wird mit Doing the Document vorgestellt und zugleich befragt. Walker Evans bezeichnete seine Fotografien nicht als dokumentarisch, sondern sprach von einem dokumentarischen Stil. 1967 zeigt das Museum of Modern Art in New York, Werke von Arbus, Friedlander und Winogrand, alle auch hier vertreten, unter dem Titel New Documents. Wo endet das Dokument und wo beginnt die knstlerische Geste? Dies ist eine Frage, die in der Geschichte der Fotografie immer zur Diskussion stand und auch heute, in postfaktischen Zeiten und der zunehmenden sthetisierung von Archiv- und Dokumentationsmaterial in der zeitgenssischen Kunst wieder neu zu verhandeln ist. Der Ausstellungstitel Doing the Document lst bewusst die vermeintlichen Gegenstze von herstellen (doing) und dokumentieren auf, um die immer wieder beschworene Krise der Reprsentation im Werk von zwanzig Fotograf*innen und deren Rezeption auszuloten.

    Zu verdanken ist diese Ausstellung einer Schenkung von ber zweihundert Werken deutscher und amerikanischer Fotograf*innen durch die Klner Familie Bartenbach, die die Sammlung des Museum Ludwig krzlich substanziell erweitert hat. Ergnzend zu den reichen Bildkonvoluten vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart, beinhaltet die Sammlung Bartenbach auch Quellenmaterial, das im Zuge der Ausstellung erstmals wissenschaftlich erschlossen wird. Neben der fotohistorischen Aufarbeitung der Sammlung werden auch die Stifter*innen gewrdigt. Das Engagement der Sammler*innen zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass sie nicht auf Einzelbilder fokussiert ausgewhlt, sondern reiche und vielseitige Bestnde einzelner, international bekannter Knstler*innen zusammengetragen haben. Ihr Interesse am Werk ausgewhlter Fotoknstler*innen spiegelt sich in umfangreichen Werkserien, die breite Facetten einzelner Knstler*innen aufzeigen. Die Schenkung ergnzt die Sammlung Fotografie im Museum Ludwig hervorragend, da sie Lcken fllt, sowie bestehende Schwerpunkte vertieft und erweitert. In der deutsch-englischen Publikation wird dies umfassend vorgestellt werden, whrend die Ausstellung sich ganz auf die Schenkung fokussiert.

    Text von der Webseite
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
026183665
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Bert Scholten - Konvolut Ephemera
Ort LandGroningen (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Ephemera, div. Papiere
Techn. Angaben
  • 11,3x16 cm, 4 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    3 Aufkleber, Visitenkarte, in Briefumschlag
Geschenk von Bert Scholten
TitelNummer
014943556
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • The Invisible Book
Ort LandLeerdam (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Digitales SpeicherMedium
Techn. Angaben
  • 0 S., Auflage: 100, Keine weiteren Angaben vorhanden
    fiktives Buch
ZusatzInfos
  • 1. Auflage. Vermutlich unauthorisierte Kopie. Im Netz gefunden und aufgeklaubt.

    The Invisible Book is a book produced in a limited edition at the affordable price of 0. It will work as a digital book too, on any platform. The edition is limited to 100 copies (neither numbered nor signed). This is a product without a single fault, available at the lowest price possible. The book was made as a reaction to both the trend of decreasing booksales and the trend of increasing expectations from audiences. Published by Elisabeth Tonnard, Leerdam, April 2012. A second edition became available in June 2012. It too was limited to 100 copies, neither numbered nor signed, but all made to perfection and available at the price of 0.

    Text von der Website der Knstlerin

    Das Buch kann man leider bei mir nicht anschauen. Es existiert nur in dieser Art als Datensatz auf einem Monitor
Sprache
TitelNummer
002625dig
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Magazin KUNST Nr. 75/76 - Kunst-Fotografie - Fotografie-Kunst
Ort LandMainz (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 150 S., 27,3x19,5 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 03401626
    Broschur
ZusatzInfos
  • Themen: Kunst-Fotografie, Fotografie-Kunst: Wechselbeziehungen zwischen bildender Kunst und Fotografie.

    Der konkrete Raum wird zur magischen Umgebung - Portrt ber den italienischen Bildhauer Giuseppe Uncini.

    Und anderes
Sprache
Geschenk von Susann Kretschmer
TitelNummer
023590656
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Something To Put Something On
Ort LandGttingen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 48, unpag. S., 21x25 cm, Auflage: 1800, , ISBN/ISSN 978 3 944630 02 1
    Ungebundenes Exemplar, Druckbgen lose ineinander gelegt, mit Druckkontrollstreifen als Bauchbinde zusammengehalten
ZusatzInfos
  • What is a table? Lawrence Weiner asks the question that has held his interest since his earliest days of art making. Neither story book, nor autobiography, nor reference book, SOMETHING TO PUT SOMETHING ON is a questioning book, endowed with its makers celebrated wordly wit and aimed at engaging young readers, among others, in an inquiry that has spanned a lifetime. Weiner wields his red, blue, and orange letterforms and graphic figures to take up the question of a human beings relationship to objects and teases the reader into looking at a table in an entirely new light.

    Text von der Website

    Something to Put Something On by Lawrence Weiner (folded and gathered signatures of the book before binding). 2017 Lawrence Weiner and Little Steidl Verlag, all rights reserved. Reproduced with permission of the publisher. Folded and gathered signatures of the edition courtesy of the publisher. The book was printed by Nina Holland on Zerkall Werkdruck Velin 170g with red, blue, orange and black inks.
Beteil. Personen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Nina Holland
TitelNummer
024361661
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • The Invisible Book
Ort LandLeerdam (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Digitales SpeicherMedium / Text
Techn. Angaben
  • 0 S., 21x29,7 cm, Auflage: 100, 3 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    fiktives Buch, mit Zertifikat, Laserdruck auf Papier, Kaufbescheinigung von ebay und Mitteilung an den Kufer
ZusatzInfos
  • 1. Auflage. Mit Certificate of Ownership

    The Invisible Book is a book produced in a limited edition at the affordable price of 0. It will work as a digital book too, on any platform. The edition is limited to 100 copies (neither numbered nor signed). This is a product without a single fault, available at the lowest price possible. The book was made as a reaction to both the trend of decreasing booksales and the trend of increasing expectations from audiences. Published by Elisabeth Tonnard, Leerdam, April 2012. A second edition became available in June 2012. It too was limited to 100 copies, neither numbered nor signed, but all made to perfection and available at the price of 0.

    Text von der Website der Knstlerin

    Das Buch kann man leider bei mir nicht anschauen. Es existiert nur in dieser Art als Datensatz auf einem Monitor
Sprache
TitelNummer
024764673
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • ruine 06 - The Grli From Ipanema (and other texts)
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zine / Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 36 S., 21,6x15,3 cm, Auflage: 90, 3 Teile. , ISBN/ISSN 9783947250196
    2 auf farbige Papiere fotokopierte Hefte, Drahtheftung, ineinander gesteckt, zusammen in gefaltetem Blatt A3 mit Prgedrucken
ZusatzInfos
  • Zum Release und zur performativen Lesung im Caf Bellevue de Monaco in Mnchen am 06.12.2018 um 19 Uhr.

    Adelaide Ivnova (1982, Recife/Brazil) is a journalist and political activist working with poetry, photography, performance, translation and publishing. Her poems were translated into German, Galician, English, Spanish, Greek and Italian. Her texts and photographic work were printed in publications such as The Huffington Post (USA), Marie Claire (BR), Clinic (UK), alba londres (UK), Lateinamerika Nachrichten (GER), artiCHOKE (GER), modern poetry in translation (UK). Her photo reportage are part of the collection of Kunst Museum Dieselkraftwerk (Germany), Larthotque Museum of Fine Arts (France) and Galeria Murilo Castro (Brazil). She edits the anarco-feminist zine MAIS PORN, PVFR! (proudly not online) and is co-founder of RESPEITA!, a coalition of Brazilian female poets and slammers. She lives in Berlin, where she tries earn a living as baby-sitter, life model, waiter and other alienating jobs.

    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
027047761
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • o. T.
Ort LandGroningen (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 1 S., 18,5x13,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Siebdruck auf Karton
Geschenk von Bert Scholten
TitelNummer
014942556
Einzeltitel =


Titel
  • The Time I Spent Going Nowhere
Ort LandDen Haag (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 28x9,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
ZusatzInfos
  • Zur ausstellung 16.01.27.02.2016. Billytown is an artist-run-gallery located in the self-proclaimed art district De Binckhorst
Geschenk von Bert Scholten
TitelNummer
014944556
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Rek
Ort LandGroningen (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 16 S., 16,5x12 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Fadengeheftet, Siebdruck auf festes Papier
ZusatzInfos
  • Owsum #7. Owsum ist eine Knstlerplattform von Bert Scholten, Rik Mohlmann, Paul van de Werf, Gijs Deddens, Robert Minnaard
TitelNummer
014947556
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Lichtenberg Studios Heft 33 Bert Didillon
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 14,7x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
Geschenk von Uwe Jonas
TitelNummer
015200561
Einzeltitel =


Titel
  • Abwrts! Nr. 19
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 36 S., 31x21,2 cm, , ISBN/ISSN 21996636
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Literaturzeitschrift. Gemeinschaftsprojekt verschiedener Zeitschriften, die bereits seit der Wendezeit existieren, wie "telegraph" aus den Berliner Umweltblttern der 80er Jahre der DDR, "Sklaven" und "Gegner" oder "Zonic".
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Egon Gnther
TitelNummer
024012633
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Knstlerbcher - Der Dialog von Malerei und Dichtung
Ort LandElbingen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 7 S., 29,7x21 cm, , ISBN/ISSN 97839812223 95
    Schwarz-Wei-Fotokopien aus dem Handbuch 2013/2014. Seiten 15-21. Zettel mit handschriftlichem Vermerk
ZusatzInfos
  • Abbildung: Clemens Tobias Lange, Mechadal Shewa Ber (Hamburg 2011)
Beteil. Personen
Stichwort
Geschenk von Annette Patzer
TitelNummer
010151350
Einzeltitel =


die-heliozentrische-egozentrale-plakat
die-heliozentrische-egozentrale-plakat
die-heliozentrische-egozentrale-plakat

Geerken Hartmut / Andryczuk Hartmut: Die Heliozentrische Egozentrale, 2014

Titel
  • Die Heliozentrische Egozentrale
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 32,5x46 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Plakat zur Veranstaltungsreihe. Risographie vom department of volxvergnuegen
ZusatzInfos
  • am Samstag 1.11.2014 in der Glockenbachwerkstatt Mnchen. Hartmut Geerken & Hartmut Andryczuk lesen, sprechen, erzhlen, diskutieren und spielen zu und ber ihre Werke, die mit, neben, ber dem Hybriden-Verlag (Berlin) oder auch ohne ihn entstanden sind. Dazu stellt Hubert Kretschmer Exponate aus seinem Knstlerbuch-Archiv aus
TitelNummer
012126060
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Nachgespielt - Der chinesische Knstler Ai Weiwei inszeniert sich als totes Flchtlingskind
Ort LandHamburg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 2 S., 27,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelseite aus Der Spiegel 6/2016 Seite 138
ZusatzInfos
  • Das Schwarz-Wei-Foto zeigt einen Mann, der wie leblos am Meeresufer liegt. Den Kopf seltsam zur Seite geneigt, den linken Arm leicht verdreht. Unter ihm nasse Steine, vor ihm die Brandung. Sofort fhlt man sich erinnert an das Bild des kleinen syrischen Flchtlingsjungen, der im September 2015 an einen trkischen Strand gesplt wurde.

    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
015169531
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Live in Your Head. When Attitudes become Form. Works, Concepts, Processes, Situations, Information
Ort LandBern (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Buch / Mappe
Techn. Angaben
  • [86] S., 32x23,3 cm, 2 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Kartonierter Aktenordner mit Spiralverschlu, auen blau bedruckt mit Handschrift, innen lose Bltter, gelocht, eingeheftet, ABC-Griffregister. Mit eingelegtem Zeitungsausschnitt zu Piero Manzoni aus der SZ vom 04./05.04.1998.
ZusatzInfos
  • Erschienen anlsslich der legendren Ausstellung in der Kunsthalle Bern, 22.03.-27.04.1969. Originalausgabe.
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
000310746
Einzeltitel =


kosas-kretschmer-dicks
kosas-kretschmer-dicks
kosas-kretschmer-dicks

Kosas Karolis / Kretschmer Hubert: Anonymous Press No. 15766 - Various Small Dicks, 2012

Titel
  • Anonymous Press No. 15766 - Various Small Dicks
Ort LandBerkeley, CA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 12 S., 20,3x13,4 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schwarz-Wei-Laserdrucke, Umschlag aus farbigem Papier
ZusatzInfos
  • Das Konzept:

    1. Anonymous Press (Α,Π,) is a self-sufficient publishing platform.

    2. Every publication by Α,Π, is a byproduct of an individual and a database, i.e. Google Image Search.

    3. Human author defines the topic, the content and the form is generated from the most relevant images found online.

    4. Each publication is added to a public library.

    5. Every item in the library can be printed on-demand and is available to everyone for a small fee covering shipping and production costs.

    6. Publications are sorted in a chronological order.

    7. ΑΠ does not own, nor is responsible for the content generated by its users.

    Text von der Webseite
TitelNummer
011175388
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Stimmbruch No. 1 - Zeitschrift fr lyrik und prosa
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 4 S., 21,5x15,2 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Faltblatt, Info ber die Zeitschrift. Eingelegt ein Werbeblatt fr das Buch: In die Wste gesetzt - Lyrik und Prosa 1967
Stichwort
Geschenk von Conradine Gebhard
Nachlass von Ludwig Gebhard
TitelNummer
012517450
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Kill your pets
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 72 S., 12,5x12,5 cm, Auflage: 500, , ISBN/ISSN 9783937577210
    Broschur
ZusatzInfos
  • Aus der Reihe Revolverle for all ages.

    Hungry dogs eat dirty pudding no beginning or end neither useful nor thought provoking the unmanned craft make art not friends! It will happen.

    Text von der Webseite
TitelNummer
014984557
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Re:Action - Newsletter of the Neoist Alliance - Neither Pascal nor Descartes! - No. 6 Summer
Ort LandLondon (Grobritannien)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 4 unpag. S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Din A3 Blatt, einmal gefaltet, Offsetdruck,
ZusatzInfos
  • Die Zeitschrift erscheint unregelmig jeweils einmal im Sommer und Winter
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
017166627
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Magazin KUNST Nr. 61/62 - Stempel, zur Kunst gestempelt
Ort LandMainz (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 146 S., 27,3x19,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, 9 Originalgrafiken von Fitz Schwegler eingebunden, gedruckt auf anderes Papier
ZusatzInfos
  • Themen: Folgerecht, Auktionsspiegel, Stempel und viele Beitrge zu Knstlern
Sprache
Stichwort
Geschenk von Susann Kretschmer
TitelNummer
023586656
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • From static oblivion
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [352] S., 30x16 cm, Auflage: 1000, , ISBN/ISSN 9782954197425
    Broschur, in silberner Kunststoff Schutzhlle mit Aufkleber
ZusatzInfos
  • A reflection about the status of the image as a balance of forc