Volltext-Suche
Sortieren

BilderAbwärts sortieren Anzeige Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche Neue Einträge Aktuell

Gesucht wurde Johannes Muggenthaler, Medienart , Sortierung ID, absteigend.
Alle Suchbegriffe sind in allen Ergebnissen enthalten: 19 Treffer

 Hinweis zum Copyright
melian-balkon
melian-balkon
melian-balkon

Melián Michaela, Hrsg.: Balkon, 1987

Verfasser
Titel
  • Balkon
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 40 S., 26x19 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 3923205988
    Broschur, Cover sog. Elefantenhaut, geprägter Karton, schwarzer Vorsatz, Druck auf weißes und orangenes Papier
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung des Kulturreferats der Landeshauptstadt München in der Lothringer Straße 13, 15.05.1987-16.06.1987. Gespräche zwischen Johanna Kandl und Michaela Melián, Ika Huber mit Vladimir Torbica, Michaela Melián mit Thomas Meinecke und Johannes Muggenthaler, Johanna Hess mit Michaela Melián, J. Platt mit Jutta Koether, Rosemarie Trockel mit Jutta Koether. Text von Bettina Semmer
Sprache
Stichwort
TitelNummer
002854114
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Die Erde ist eine Kartoffel
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 88 S., 32x24 cm, Auflage: 750, ISBN/ISSN 9783909090495
    Fadenheftung, Leineneinband mit Bändchen
ZusatzInfos
  • Texte von Diana Ebster, Johannes Muggenthaler, Heinz Schütz.
    Das Buch bietet einen umfangreichen Überblick über die skulpturalen Arbeiten der in München lebenden Künstlerin Alix Stadtbäumer. Texte und ein Interview geben Einblicke in die künstlerische Praxis im Umgang mit der Natur und der persönlichen Sicht auf eine alltägliche Welt.
    Text von der Webseite
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
009316295
Einzeltitel =

Lischka Gerhard Johann, Hrsg.: Alles und noch viel mehr. Das poetische ABC. Die KatalogAnthologie der 80er Jahre, 1985

lischka_alles_1985
lischka_alles_1985
lischka_alles_1985

Lischka Gerhard Johann, Hrsg.: Alles und noch viel mehr. Das poetische ABC. Die KatalogAnthologie der 80er Jahre, 1985

Verfasser
Titel
  • Alles und noch viel mehr. Das poetische ABC. Die KatalogAnthologie der 80er Jahre
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 1008 S., 23x16 cm, ISBN/ISSN 3716505110
    Kartonbroschur, mit Griffregister nach ABC, Autoren-/Künstlerbiographien, Namensregister
ZusatzInfos
  • Erschienen anlässlich der Ausstellung 12.04.-02.06. 1985 in der Kunsthalle Bern. Mit Besitzername Petzold im Schmutztitel
Weitere Personen
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
027013764
Einzeltitel =

auszeit

Verfasser
Titel
  • Auszeit
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 62 S., 20,4x14 cm, 2 Stück. keine weiteren Angaben vorhanden
ZusatzInfos
  • zur Ausstellung in der Interimsgalerie 2
Stichwort
Geschenk von Felicitas Gerstner
TitelNummer
005327024
Einzeltitel =

Titel
  • 10. RischArt_Projekt - Achthundertfünfzig
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 30,7x21,3 cm, Auflage: 300, keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardpappeschachtel mit 10 Künstlerbeiträgen, div. Papiere, CD und Sound, Heftchen
WEB Link
TitelNummer
006267032
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Ort - Pressetext
Ort Land
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    zur Ausstellung mit Ein Magazin über Orte, Berlin
TitelNummer
007350303
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Ort - Einladung zur Ausstellungseröffnung
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 4 S., keine weiteren Angaben vorhanden
    Faltkarte zur Ausstellung, Ein Magazin über Orte, Berlin
TitelNummer
007351303
Einzeltitel =

Titel
  • Der leere Raum - Teil 3
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 21x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte zur Eröffnung. Klappkarte. Gezeigt wird auch der Film von Fischli und Weiss: Der Lauf der Dinge
ZusatzInfos
  • Nun schon zum dritten Mal in Folge steht eine Ausstellung mit dem Motto „Der leere Raum“ am Anfang der Spielzeit des Kulturreferats in der Rathausgalerie.
    Die historische Halle gibt selbstbewusstes Eigenleben vor. Frei von Stellwänden und Einbauten eröffnet der leere Raum den teilnehmenden Künstlern neue Möglichkeiten zum Experiment.
    Ina Ettlinger zeigt eine bunte Ansammlung ihrer Stoffskulpturen. Surreal, aber auch menschhaft wirkende Wesen, Knäuel und Ausbeulungen.
    Vincent Mitzev errichtet in der Hallenmitte aus Fundstücken einen gewaltigen Turm von Babel, der bis zum Glasdach reichen wird. Fink Ossi komplettiert mit Bildern und Raumarbeiten in gekonnt verwegener Manier die Ausstellung. Insgesamt eine Zusammenstellung sehr eigenständiger Arbeiten, die trotz ausufernder Farbigkeit und ungewöhnlichen Werkstoffen die souveräne Ruhe klassischer Skulpturen ausstrahlen.
    Ausstellungseröffnung am Freitag, 16.März 2012, 19:00 Uhr
    Es sprechen Dr. Ingrid Anker, Stadträtin der Landeshauptstadt München in Vertretung des Oberbürgermeisters und Johannes Muggenthaler, Kulturreferat
    Ab 20.30 Uhr spielt die Band Aftermars (Sebastien Brault, Thomas Jocher, Tom Früchtl)
TitelNummer
008810303
Einzeltitel =

schweben
schweben
schweben

Muggenthaler Johannes, Hrsg.: Schweben, 2013

Verfasser
Titel
  • Schweben
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 4 S., 21x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappkarte, Einladung zur Ausstellungseröffnung
TitelNummer
010053373
Einzeltitel =

Verfasser
Titel
  • Was ihr wollt
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 22,x15,3 cm, ISBN/ISSN 392449407X
    Hardcover. Texte von Dr. Harald Siebenmorgen und Christoph Blase
ZusatzInfos
  • Zur Schmuck-Ausstellung in der Galerie Spektrum München und dem Museum am Markt Karlsruhe
Stichwort
TitelNummer
010812369
Einzeltitel =

weltraum-rathaus-galerie

Verfasser
Titel
  • weltraum
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 6 S., 21x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappkarte, Einladung zur Ausstellungseröffnung
ZusatzInfos
  • Kuratiert von Tina Hudelmaier und Maresa Bucher.
    Die Ausstellung WELTRAUM in der Rathausgalerie ist eine Hommage an einen der bekanntesten Offspaces der Stadt. Ausstellungs- und Wohnräume werden in der Rathaushalle in Echtgröße nachgebaut. Wie im echten WELTRAUM, dem sein Erfinder und Betreiber Rudolf Maximilian Becker seit 1997 wöchentlich neue Ausstellungen zeigt, wird auch in den sieben Wochen des Gastaufenthalts in der Kunsthalle an jedem Freitag eine neue Ausstellung eröffnet.
    Text von der Webseite
TitelNummer
013135468
Einzeltitel =

idol-plus-flyer-rathaus-galerie

Verfasser
Titel
  • Idol +
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 4 S., 21x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappkarte, Einaldung
ZusatzInfos
  • Die GEDOK, bundesweit und regional gegliedert, ist die bekannteste traditionsreichste interdisziplinäre Künstlerinnenorganisation im deutschsprachigen Raum. GEDOK München stellt mit 350 Mitgliedern die größte Einheit innerhalb des Verbands. IDOL + zeigt Arbeiten deutscher und österreichischer Künstlerinnen.
    Prähistorische Idol-Figuren und Positionen zeitgenössischer Kunst machen den Bogen auf, vor dem die Ausstellung Perspektiven und Gegenentwürfe weiblicher Identität auslotet. Die historischen Figuren spiegeln eine facettenreiche Verehrung des Weiblichen wider. Nicht weniger schillernd sind heutige, gesellschaftliche Zuweisungen weiblicher Identität. Arbeiten von 21 Künstlerinnen beziehen kritisch Position, erforschen Potentiale und legen den Schwerpunkt auf die Formulierung von Gegenentwürfen
TitelNummer
013478468
Einzeltitel =

idol-2015

Verfasser
Titel
  • Idol + Prähistorische und zeitgenössische Frauenbilder
Ort Land
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [36] S., 23,8x16,7 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, mit eingelegtem Flyer und ergänzendem Katalogteil
ZusatzInfos
  • Katalog erschienen anlässlich der gleichnamigen Ausstellung, 11.07-05.09.2015 in der Rathausgalerie München. Eine Kooperation der GEDOK München mit dem Künstlerhaus Wien und der Rathausgalerie Kunsthalle München
TitelNummer
013740490
Einzeltitel =

poellet-transfer-frankfurt

Verfasser
Titel
  • Transfer - Kunst aus Frankfurt in München
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 4 S., 21x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer, zum Aufklappen
ZusatzInfos
  • Flyer zur Ausstellung Transfer in der Kunsthalle München, vom 17.10.-15.11.2015.
TitelNummer
014207501
Einzeltitel =

muggenthaler-the-flower-show-

Verfasser
Titel
  • the flower show - a festival of art and flowers
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [4] S., 21x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Aufklappbarer Flyer
ZusatzInfos
  • Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Rathausgalerie München, 04.-26.06.2016.
Stichwort
TitelNummer
015882601
Einzeltitel =

muggenthaler-die-idee-des-pools-ist-die-weite

Verfasser
Titel
  • die idee des pools ist die weite - malerei von sid gastl und bettina scholz
Ort Land
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [4] S., 21x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Aufklappbarer Flyer
ZusatzInfos
  • Einladung zur Eröffnung der gleichnamigen Ausstellung in der Rathausgalerie München am 23.09.2016. Ausstellungsdauer 24.09.-03.11.2016
Stichwort
TitelNummer
016509601
Einzeltitel =

rathaus-galerie-ansichten-souvenirs-2017

Verfasser
Titel
  • rathaus galerie kunsthalle ansichten souvenirs
Ort Land
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 4 S., 24,5x20,3 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover, Digitaldruck
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
023934649
Einzeltitel =

nomaden-salon-2019

Titel
  • nomaden salon
Ort Land
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [4] S., 21x10,5 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Faltkarte
ZusatzInfos
  • Einladungskarte zur Ausstellung 21.03.-03.05.2019 in der Rathaushalle München
Weitere Personen
Stichwort
TitelNummer
026787801
Einzeltitel =

ll-magazin-01

Verfasser
Titel
  • Luitpold Lounge Magazin No. 1
Ort Land
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 52 S., 26x21 cm, keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Magazin zum Kulturprogramm der Luitpold Lounge, kuratiert von Elisabeth Hartung. Kultur und Kunst im Luitpoldblock
Sprache
Geschenk von Christine Häuser
TitelNummer
030591851
Einzeltitel =


Copyrighthinweis: Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Rechteinhabern (Künstlern, Fotografen, Gestaltern, Publizisten).
Die Abbildungen und Textzitate dienen der künstlerischen und wissenschaftlichen Recherche. Hier werden Werke dokumentiert, die sonst nur schwer oder gar nicht zugänglich wären.
Wer nicht damit einverstanden ist, dass sein Werk auf dieser Webseite gezeigt wird, kann die Abbildung umgehend durch mich löschen lassen.
Für wissenschaftliche Recherchen können die großen Abbildungen auf Antrag freigeschaltet werden.

nach oben